1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Upgrade Upgrade auf 2.8

Dieses Thema im Forum "Installation" wurde erstellt von Astaroth, 11. Juni 2009.

  1. Astaroth

    Astaroth Well-Known Member

    Registriert seit:
    4. März 2009
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Wordpress Version 2.8 ist raus.
    Ich bin momentan auf 2.7.1, habe allerdings 13 Widgets und 18 Plugins installiert und frage mich, ob da dann nach einem Upgrade nicht einige davon den Hick bekommen?
    Habe bislang noch nie ein Wordpress Upgrade durchgeführt, daher bewege ich mich hier auf neuem Terrain.
    Kann mir vielleicht irgendjemand sagen, was zu beachten ist, wo eventuell ein Risiko ist etc.?
    Danke für Eure Hilfe,

    wünsche Euch allen einen angenehmen Donnerstag!
     
  2. Zegger

    Zegger Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2006
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    warte mal vier Wochen bis die ersten Erfahrungen eingehen
     
  3. Astaroth

    Astaroth Well-Known Member

    Registriert seit:
    4. März 2009
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Habe mir das auch in etwa so vorgestellt. :D
    Nun gut, dann lassen wir andere mal testen, mal schaun was rauskommt.
    Danke für den Tipp, angenehmen Tag noch!
     
  4. jottlieb

    jottlieb Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    17.381
    Zustimmungen:
    0
    Was zu beachten und zu tun ist, ist im Artikel "Upgrade" in der Doku haarklein erklärt.
    Ansonsten schadet es auch nicht, lokal (siehe FAQ) auf seinem Rechner eine Schattenkopie von WordPress zu erstellen samt allen Plugins und Themes und dort erstmal das Upgrade zu testen um zu schauen, ob Fehler aufzutreten.
     
  5. dummy

    dummy Well-Known Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2007
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Nachdem ich die neuen files kopiert habe bekomme ich diese meldung

    Fatal error: Cannot redeclare get_catname() in /data/apache/users/kilu.de/animesubs/www/wp-includes/deprecated.php on line 1316

    weis jemand was da passiert ist?
     
  6. Astaroth

    Astaroth Well-Known Member

    Registriert seit:
    4. März 2009
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Jepp, hast Recht.
    Aber momentan lasse ich es einfach mal auf 2.7.1 weiterlaufen und lese mir mal die Dokumentation von 2.8 durch, was denn alles neu ist.
    Denn bei mir läuft ja alles, bin zufrieden mit 2.7.1 und wenn die Neuerungen nicht so gravierend sind, dann lasse ich es einfach so wie es bislang ist.
    Danke jedenfalls für Eure Meinungen!
     
  7. Arno Simon

    Arno Simon Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    2.170
    Zustimmungen:
    0
    durchsuche mal das komplette wp-verzeichnis (lokal, so wie es derzeit auf deinem server ist) inklusive aller unterverzeichnisse mit einem geeigneten editor (z.b. notepad++) nach "function get_catname(" (z.b. notepad++ <strg>-f; reiter "in dateien suchen", alle dateien durchsuchen).

    der editor wird dir dann zeigen, an welchen stellen, ausser der depracted.php, die funktion noch deklariert ist. wenn du dann im original-2.8-paket die funktion in der zweiten datei nicht vorfindest, hast du beim upgrade einen fehler gemacht und nicht alle dateien ersetzt.

    vG

    arno
     
  8. dummy

    dummy Well-Known Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2007
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Hmm, eigentlich habe ich ja den Inhalt so wie er ist aus der zip Datei auf meinen Server geladen und die alten Daten überschrieben.. Nun ja. Das ist etwas zu viel Stress auf einmal :) Ich habe wieder die 7.1 installiert.. Vielleicht warte ich noch etwas mit dem Wechsel.
     
  9. gthr

    gthr Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Upgrade auf die deutsche Version ...

    Wichtig ist auch, dass das automatische Upgrade auf die deutsche Version hier auf WordPress-Deutschland.org nicht geht. Bei mir blieb auch die AU-Version von de.Wordpress.com ungezippt hängen:

    Wer die deutsche Version von hier möchte, muss es händisch - oder mit umgebautem WordPress Automatic Upgrade wie hier beschrieben - versuchen.

    Viel Glück!

    gthr
     
    #9 gthr, 11. Juni 2009
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juni 2009
  10. Arno Simon

    Arno Simon Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    2.170
    Zustimmungen:
    0
    weil die 2.8de-Version auch schon soooowas von veröffentlicht ist!!!!! :!:

    lies mal den blog und schau mal auf die downloadseite, bevor du ein upgrade versuchst, das gar nicht existiert und dann modifikationen vornimmst, die nicht notwenig sind...... geschweige denn davon infos in die community postest die irreführend sind....

    vG

    arno
     
  11. marX

    marX Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2006
    Beiträge:
    12.943
    Zustimmungen:
    0
    Bei größeren Versionssprüngen *immer* alle alten Daten löschen, steht auch so in der Upgradeanleitung.

    (PS: Bei mir läuft ein Blog schon auf 2.8 (via automatischer Installation), nachdem ich letztens "aus Versehen" ne Betaversion drübergejagd hatte - aber beide Male keinerlei Probleme beim Upgrade. ;))
     
  12. Parklife

    Parklife Member

    Registriert seit:
    5. März 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hm, ich habe gerade das automatische Update von 2.7.1 auf 2.8 versucht und bekomme nur diese Fehlermeldung:

    Neue Datei wird von http://wordpress.org/wordpress-2.8.zip heruntergeladen
    Neue WordPress-Version wird entpackt.
    Datei konnte nicht kopiert werden.: /www/wp-content/upgrade/core/wordpress/wp-admin/js/postbox.js
    Installation fehlgeschlagen


    Muss ich da noch irgendwas bedenken...?
    Ich sollte ergänzen, dass das automatische Update von 2.7 auf 2.7.1 problemlos über die Bühne ging...
     
    #12 Parklife, 11. Juni 2009
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juni 2009
  13. nepf

    nepf Well-Known Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.459
    Zustimmungen:
    0
    Das automatische Update lief ohne Probleme. Alles bestens.
    Aber eine Nachfrage:

    Das automatische Update dauerte bei mir 4 Minuten.
    Bei Euch auch?
    Ist das normal?
     
  14. gthr

    gthr Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    #14 gthr, 11. Juni 2009
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juni 2009
  15. oKons

    oKons Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2009
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe das Update händisch via FTP über die alten rüberkopiert und es scheint alles zu laufen, oder muss ich da jetzt nochmal was löschen und erneut kopieren?? Die Aussage hat mich nun doch etwas verunsichert. :confused:
     
  16. Arno Simon

    Arno Simon Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    2.170
    Zustimmungen:
    0
    dann benutze die richtigen zeiten in dem was du schreibst!

    nicht "nicht geht" sondern "nicht gehen wird" (nur ein beispiel)....

    dann wird das was du schreibst auch nicht missverstanden und du entsprechend nicht kritisiert!

    vG

    arno
     
  17. gthr

    gthr Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Es ging nicht - daher dieses mein Wissen -, geht nicht und wird niemals gehen, wenn dem (z.B. durch ein einmal hier avisiertes Plugin) nicht abgeholfen wird: Welches also die hier angebrachte "Ewigkeits"-Zeiten-Form notwendig machte, so es die gäbe ...:twisted:

    Gruss

    gthr
     
  18. marX

    marX Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2006
    Beiträge:
    12.943
    Zustimmungen:
    0
    Wenn alles läuft, dann lass es so. Für die Zukunft gilt: musst du manuell upgraden und gibt es kein Upgradepaket (was es bei großen Versionssprüngen noch nie gab), dann gilt immer die Upgrade-Anleitung. Und die sagt u.a.:
     
  19. Arno Simon

    Arno Simon Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    2.170
    Zustimmungen:
    0
    dann gewöhne dich daran für solchen verzapften unsinn kritisiert zu werden, wenn du die falschen zeiten benutzt. punkt. um.

    vG

    arno
     
  20. oKons

    oKons Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2009
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    So, habe zur Sicherheit das ganze Szenario nochmal so durchgespielt wie empfohlen, nur um sicher zu gehen. Auch diesmal scheint alles bestens zu funktionieren. :D
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden