1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Upgrade Upgrade auf 2.8

Dieses Thema im Forum "Installation" wurde erstellt von Astaroth, 11. Juni 2009.

  1. gthr

    gthr Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    DU bist schuld, wenn wegen solcher Pendanterien, die auf keenen U3-Stick gehen, heute hier der Server zusammenbricht ...:twisted:

    Gruss

    gthr
     
  2. Arno Simon

    Arno Simon Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    2.170
    Zustimmungen:
    0
    nöpes... das sind immer die leute, die durch falsch verwendete zeiten für andere leute implizieren, das etwas da sei, was nicht da ist....

    oder was glaubst du, warum heute hier der teufel los ist?

    wir können das jetzt gerne nach belieben fortsetzen - habe ich kein problem mit...

    vG

    arno
     
  3. marX

    marX Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2006
    Beiträge:
    12.943
    Zustimmungen:
    0
    Wunderbar. Dann kann ich mich ja hier mit meiner Tüte Popcorn zurücklehnen und den beiden Streithähnen beim Haare spalten zusehen... :twisted:

    Will jemand Popcorn? *Tüte rumreich*
     
  4. Parklife

    Parklife Member

    Registriert seit:
    5. März 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Also heißt das jetzt, dass man von der deutschen WP-Version derzeit kein automatisches Update auf 2.8 durchführen kann oder...? *verwirr* Jedenfalls klappt es bei mir auch nach mehreren Versuchen nicht.
     
  5. RehaugeW

    RehaugeW Well-Known Member

    Registriert seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir geht gar nichts mehr. Meine wichtigsten PlugIns sind nicht weiter unterstützt, daher muss ich wohl die Finger von lassen :( Ich kriege sonst dauernd Fehlermeldungen.
     
  6. Arno Simon

    Arno Simon Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    2.170
    Zustimmungen:
    0
    gerne.... *mampf*... *weiterreich*

    aber marX, wer streitet denn hier? :confused:

    ich nicht..... würd' ich niemals nicht tun.... :twisted:

    ich provozier nur n bissl...... :mrgreen:

    vG

    arno
     
  7. jottlieb

    jottlieb Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    17.381
    Zustimmungen:
    0
    Dann mach' halt ein manuelles Upgrade (siehe Doku).
     
  8. nepf

    nepf Well-Known Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.459
    Zustimmungen:
    0
    Falls das jetzt geklärt sein sollte, darf ich Eure geschätzte Aufmerksamkeit nochmal auf meine Frage lenken?

    Würde mich echt interessieren.

     
  9. marX

    marX Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2006
    Beiträge:
    12.943
    Zustimmungen:
    0
    nepf: Nein, hat nur ein paar Sekunden gedauert, war sogar deutlich schneller als ich erwartet hätte. Welcher Punkt hat denn lang gedauert? Das Herunterladen? Das Entpacken? Aber wenn es erfolgreich durchgelaufen ist, dann würde ich mir darum keine weiteren Gedanken machen. ;)
     
  10. Arno Simon

    Arno Simon Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    2.170
    Zustimmungen:
    0
    hat bei mir insgesamt ca. 8 bis 9 minuten gedauert... den längsten raum benötigte das backup. die jeweiligen aktualisierungen gingen recht fix (wenn auch teilweise deutlich länger als 'ein paar sekunden') ...

    2 plugins sind vor die hunde gegangen, mal sehen ob die fixen kann

    betroffene plugins: download-mgr und timezone

    vG

    arno
     
  11. Arno Simon

    Arno Simon Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    2.170
    Zustimmungen:
    0
    ich habe es, mit der modifizierten WPAU-Version, bei mir vorhin (17:45) erfolgreich durchgeführt....

    wann genau die de-version veröffentlicht wurde, weiß ich nicht, da im wpde-blog ja kein timestamp veröffentlich wird, jedenfalls war das deutlich nach dem ersten post von mir....

    vG

    arno
     
  12. chiara34

    chiara34 Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    1
    AutoUpdate innerhalb ein paar Sekunden ;)

    Bei mir hat das Autoupdate innerhalb von ein paar Sekunden geklappt. Fahre mit der DE-Version und ab jetzt 2.8 ;) Bis auf eine Verschiebung in der Sidebar läuft alles wunderbar. Erstmal wieder an das "Neue" gewöhnen :)

    Greets Chia

    Möchte übrigens auch Popcorn, ist noch welches da ? ;)
     
  13. Arno Simon

    Arno Simon Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    2.170
    Zustimmungen:
    0
    Klar.... marX becher wurde bei mir noch nicht wieder abgeholt.... *weiterreich*
     
  14. chiara34

    chiara34 Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    1
    Schangedöön ;)
     
  15. sebem

    sebem Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Aktuell oder nicht?

    Hallo zusammen,
    hab heute versucht von 2.7.1 auf 2.8 via automatischem Update zu updaten. (starker Satz :razz: ).
    Das Update blieb hängen. Hab dann manuell das deutsche 2.8 aufgespielt.
    Nun bekomme ich, wenn ich mich als Admin anmelde folgende Hinweise:
    Ein automatisches Update konnte nicht beendet werden - Bitte starte das Update jetzt erneut.
    Und wenn ich unter Werkzeuge, Autoupdate aufrufe steht dort:
    Du nutzt die aktuelle Version von WordPress. Du musst nicht aktualisieren

    Du nutzt die aktuellste Version von WordPress. Ein Upgrade ist nicht notwendig. Falls du die Version 2.8 wieder einsetzen möchtest, kannst du das automatisch machen oder du lädst sie runter und installierst sie manuell.


    Meine Frage ist nun: Bin ich auf der aktuellen Version, wenn ja wie bekomm ich den Hinweis weg, dass das Update nicht funktioniert hat.
    Danke und Gruß
    sebem
     
  16. Arno Simon

    Arno Simon Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    2.170
    Zustimmungen:
    0
    hast du das "wordpress automatic update"-plugin installiert?
     
  17. sebem

    sebem Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Unter Plugins steht das nichts! Also wenns da ein seperates gibt, dass nicht in WP mit integriert ist dann Nein!
     
  18. jottlieb

    jottlieb Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    17.381
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du WP 2.8 manuell hochgeladen hast, wirst du auch WP 2.8 haben.
    Entscheidend ist vor allem, was in der Datei wp-includes/version.php steht. Im Dashboard wird auch die aktuelle Version angezeigt.
     
  19. sebem

    sebem Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    In der version.php steht 2.8
    und im Dashboard auch!
    Wie bekomm ich nun den Hinweis weg? hat jemand ne Lösung?
    Gruß
    sebem
     
    #39 sebem, 11. Juni 2009
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juni 2009
  20. univers222

    univers222 Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ebenfalls Error

    Fatal error: Call to a member function read() on a non-object in /home/.webusers/dreiraum/www.drei-raum.com/wp-includes/theme.php on line 387

    ich bekomm den, hab alles schön ersetzt, keine Ahnung woran es liegen kann. Was kann ich tun?
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden