1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP <5.0 URL ändern

Dieses Thema im Forum "Konfiguration" wurde erstellt von candidesh, 5. November 2018.

Schlagworte:
  1. candidesh

    candidesh Member

    Registriert seit:
    5. November 2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    als WP-Neuling, der von Joomla kommt, habe ich bei meiner ersten WP-Seite (V4.9.8) folgendes Problem.
    Die WP-Dateien liegen im Pfad
    /web/wordpress


    Die Webseite erscheint nur, wenn der Aufruf im Browser
    www.domain.de/wordpress
    lautet. Das wollte ich ändern, so dass nur noch
    www.domain.de
    als Browser-URL angezeigt wird. Das ist aber nicht ganz einfach, nachdem ich mit meinem neuen Hosting-Provider viele EMails ausgetauscht habe, der support sogar meine .htaccess geändert hat - mit dem Ergebnis, dass gar nix mehr ging. Inzwischen hat der Provider alles zurückgesetzt, so dass zumindest meine schon erstellten Webseiten nicht verloren sind.

    Ich kenne auch die empfohlene WP-Seite zum Thema
    https://codex.wordpress.org/Changing_The_Site_URL
    bzw.
    https://codex.wordpress.org/Giving_WordPress_Its_Own_Directory
    (für newbies verwirrend), und viele Supportforen-Einträge dazu sind sehr alt, und ich komme nicht wirklich klar, nachdem mein erster Versuch so in die Hose ging.

    Bevor ich nochmal beim Provider in der Hotline rumhänge - mein Wunsch wäre also:
    die WP-Dateien sollen im Pfad
    /web/wordpress
    bleiben. Es soll einfach nur beim Browser
    www.domain.de
    eingegeben werden statt
    www.domain.de/wordpress
    und das kann doch nicht (außer für mich) so schwer sein;)
     
  2. pascal88

    pascal88 Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. September 2014
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    9
    Tja, wärst du besser mal bei Joomla geblieben.. ;)

    Lass die Domain in deinem Hosting Panel direkt auf /wordpress zeigen.

    Alternativ alles was im /wordpress Verzeichnis liegt ins Hauptverzeichnis (/web) verschieben.

    Dann per wp-config.php die URL ändern.

    define( 'WP_HOME', 'http://example.com' );
    define( 'WP_SITEURL', 'http://example.com' );

    Gruß

    Pascal
     
  3. SirEctor

    SirEctor Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    12.341
    Zustimmungen:
    420
    Zusätzlich müssen noch sämtliche Pfade in der Datenbank angepasst werden. Dazu empfehle ich das Plugin Better Search Replace.
     
    pascal88 gefällt das.
  4. candidesh

    candidesh Member

    Registriert seit:
    5. November 2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    die Siteadmin-Seite meines providers zeigt folgende Info:

    Web-Konfiguration:
    Ordner /web (kann nicht verändert werden

    Also Vorschlag 1 geht schonmal nicht.
    Zu Vorschlag 2 - ein Verschieben nach /web wollte ich vermeiden. Ich ahnte nicht dass das so ein Problem wird...
     
  5. maxe

    maxe Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    19.581
    Zustimmungen:
    277
    du brauchst doch nur nach /web verschieben und dann, wie die Vorredner schon beschrieben haben, die Pfade in der wp-config.php und in der Datenbank (Better Search Replace) anpassen. Ist mMn ne Sache von max. 5 Min.
     
  6. candidesh

    candidesh Member

    Registriert seit:
    5. November 2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    nach /web verschieben habe ich probiert (außer der .htaccess, weil die anders aussah als im root-Ordner). Hat aber nicht funktioniert.
    Da ich erst 4 Musterseiten erstellt hatte, habe ich kurzerhand Wordpress NEU installiert im Pfad /web statt /web/wordpress und jetzt habe ich in etwa was ich wollte - www.domain.de funktioniert
    -danke-
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden