1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

URL auf Gültigkeit überprüfen in einer *.csv-Datei

Dieses Thema im Forum "Plauderboard" wurde erstellt von B-52, 9. September 2019.

Schlagworte:
  1. B-52

    B-52 Well-Known Member

    Registriert seit:
    16. März 2008
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    4
    Hallo Community,

    Mir ist bewusst, dass dies nichts mit WordPress zu tun hat. Dennoch versuche ich es hier:

    Ich habe eine einfache *.csv-Datei, welche pro Zeile eine URL in den Art (https://www.example.com) enthält. Gibt es eine einfache Möglichkeit, die Gültigkeit der URL’s zu überprüfen. Ich muss nur wissen, ob die URL den Status 200 für OK oder Status 404 zurückgibt.

    Ich versuchte es in Excel, scheiterte aber an den Makros. Kennt jemand evt. eine Lösung für Linux, also via /bin/bash oder ähnliches?

    Merci für jeden Tipp
    B-52
     
  2. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    6.142
    Zustimmungen:
    542
    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
    B-52 gefällt das.
  3. B-52

    B-52 Well-Known Member

    Registriert seit:
    16. März 2008
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    4
    #3 B-52, 9. September 2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. September 2019
  4. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    6.142
    Zustimmungen:
    542
    Klicke einfach auf "Gefällt mir" ;)

    Im realen Betrieb sollte man den Code natürlich noch mit entspr. Fehlerabfragen anreichern und bei ggf. sehr vielen URLs das ganze aufteilen und zeitlich staffeln o.ä.
     
  5. B-52

    B-52 Well-Known Member

    Registriert seit:
    16. März 2008
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    4
    Oops... done!

    Yep, da muss ich noch basteln, krieg ich aber sicher hin, schlussendlich geht es so um 2300 URL's :)
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden