1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP 5.0 Variable über URL übergeben funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Sabbel92, 15. Januar 2018.

  1. Sabbel92

    Sabbel92 Active Member

    Registriert seit:
    7. September 2015
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute ..

    leider kenne ich micht gut genug aus und stehe vor folgendem Problem

    ich möchte eine Variable über die URL übergeben

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Auf der Seite mit der id=33 habe ich dann

    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    stehen.

    Ausgegeben wird aber nur

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Was mache ich falsch?

    LG Sabbel
     
  2. SirEctor

    SirEctor Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    12.341
    Zustimmungen:
    420
    Wohin genau hast du den PHP-Code geschrieben? Der WordPress-Editor kann sowas nämlich nicht. Ich würde es mittels Shortcode umsetzen.
     
  3. Sabbel92

    Sabbel92 Active Member

    Registriert seit:
    7. September 2015
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe eine neue Seite erstellt und dann bei Text eingegeben.

    Wie geht dass denn mit Shortcodes?
     
  4. danielgoehr

    danielgoehr Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2016
    Beiträge:
    2.669
    Zustimmungen:
    125
    Wie SirEctor schon sagt, kannst du keinen PHP Code in den Editor eingeben.
    Die Verwendung von PHP ist nur in den Template- bzw. Theme-Dateien möglich.

    Wenn du PHP Funktionen innerhalb des Contents bzw im Editor verwenden willst, nutzt man üblicherweise die Shortcodes.

    https://codex.wordpress.org/Shortcode_API
     
  5. Sabbel92

    Sabbel92 Active Member

    Registriert seit:
    7. September 2015
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Oh .. das ist ja kompliziert.

    Kann mir vlt. jemand bei meinem Beispiel weiterhelfen?

    Das werde ich alleine leider nicht hinbekommen :(

    LG

    Sabrina
     
  6. SirEctor

    SirEctor Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    12.341
    Zustimmungen:
    420
    Hier mal aus dem verlinkten Beispiel
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Als Shortcode schreibst du dann <p> Das ist ein [myget] </p>
     
    #6 SirEctor, 15. Januar 2018
    Zuletzt bearbeitet: 15. Januar 2018
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden