1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Neuinstallation Verbindung Host - WordPress

Dieses Thema im Forum "Installation" wurde erstellt von TiKli, 20. Juni 2021.

  1. TiKli

    TiKli New Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2021
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Einen schönen Sonntag zusammen,
    im Rahmen eines Praxisprojektes versuche ich eine Website zu erstellen.
    Das Hosting habe ich bei Pixelx abgeschlossen und darauf hin mich bei WordPress registriert.
    Das Mapping hat auch so erstmal funktioniert, jeden falls wird mir die richtige URL oben links in WordPress angezeigt, ohne das .wordpress. Außerdem habe ich auch den DNS-Eintrag beim Hoster geändert, so wie WordPress dies vorgibt (denke ich zumindest)
    Ich habe verschiedene Seiten angelegt und diese auf öffentlich gestellt. Rufe ich die URL auf, erhalte ich allerdings mittlerweile folgende Fehlermeldung "Server Error 403 Forbidden etc" Außerdem kann ich nicht mehr auf die angelegten Seiten in WordPress zugreifen (gleiche Fehlermeldung) oder eine neue anlegen.
    Gestern war die Fehlermeldung noch eine andere (siehe Screenshot)

    Wer kann mir helfen??

    Ich freue mich über eure Antworten!

    Lieber Gruß
    Tina
     

    Anhänge:

  2. Persephone

    Persephone Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2016
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    33
    Hallo Tina,

    warst du schon mal im FTP-Programm (Backend)?
    Wenn nicht, dann geh da mal rein und check die Datenberechtigung. Meine haben folgenden Code:

    644 für Dateien
    755 für Verzeichnisse

    Du kannst auch den Support deines Hosters anschreiben und fragen, ob die Datenberechtigungen richtig vergeben sind.
    Wahrscheinlich steckt der Fehler aber in der htaccess Datei. In meiner steht folgender Standardtext:

    # BEGIN WordPress
    # Die Anweisungen (Zeilen) zwischen „BEGIN WordPress“ und „END WordPress“ sind
    # dynamisch generiert und sollten nur über WordPress-Filter geändert werden.
    # Alle Änderungen an den Anweisungen zwischen diesen Markierungen werden überschrieben.
    <IfModule mod_rewrite.c>
    RewriteEngine On
    RewriteRule .* - [E=HTTP_AUTHORIZATION:%{HTTP:Authorization}]
    RewriteBase /
    RewriteRule ^index\.php$ - [L]
    RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f
    RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d
    RewriteRule . /index.php [L]
    </IfModule>

    # END WordPress

    Wie gesagt, wenn du dir nicht sicher bist, schreib den Support an und frage, ob der Eintrag in der htaccess Datei richtig ist.
    Gaaanz wichtig ist, dich an die einmal gewählte Permalinkstruktur zu halten (findest du unter Einstellungen). WordPress bietet die Möglichkeit, individuelle URL-Strukturen für deine Permalinks und Archive zu erstellen. Ich habe Beitragsname/beispielbeitrag/ gewählt.

    Gruß
     
  3. Putzlowitsch

    Putzlowitsch Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.944
    Zustimmungen:
    34
    Hmm, das sieht mir so aus, als wenn Du Deine Seite bei Wordpress.com erstellt hast, und dort nur eine externe Domain nutzt!?
    Falls dem so ist, dann bist Du hier mit Deiner Frage falsch.
    Für Fragen zu Wordpress.com gibt es ein eigenes Forum: https://wordpress.com/de/forums/

    Gruß
    Ingo
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden