1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP 5.1 Versenden von Formularen aus der Website.

Dieses Thema im Forum "Plugins und Widgets" wurde erstellt von indepen, 29. Mai 2019.

Schlagworte:
  1. indepen

    indepen Member

    Registriert seit:
    24. September 2014
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag!
    Ich bezweifle langsam meine Fähigkeit, Foren bzw. Hilfeseiten im Netz zu durchsuchen. Und dabei scheint es mir, als sei mein Problem etwas völlig alltägliches.
    Wir machen hier in Sydney die einzige deutschsprachige Zeitung Australiens. "Richtig" als Zeitung. Gedruckt und wöchentlich an Abonnenten verschickt und bei Zeitungshändlern erhältlich. (Noch) nicht online.
    Neuen Abonnenten wollen wir die Möglichkeit geben, im Internet zu bestellen. (Bisher kamen die Abos per Telefon oder per Post.)
    Dafür haben wir ein ausfüllbares PDF-Formular "gebaut" und in unsere WP-Mediathek hochgeladen. Das Formular auf der Website sichtbar zu machen und ausfüllen zu lassen, ist also einfach. Aber dann... Irgendwo muss es dann ja einen "Senden-Button" geben, damit der (zukünftige) Abonnent seine Bestellung auch abschicken kann. Die Suche hat uns vor allem zu "ContactForm 7" geführt und zu "WooCommerce". Beides scheint aber nicht das richtige für unser Problem zu sein.
    Noch einmal in Kurzfassung: Wir werden ein ausfüllbares Formular auf der Website haben. Der Kunde soll auf "Senden" klicken und es landet in einer unserer Mailboxen. Wie? Was für ein PlugIn wird da benötigt?
    Danke!
    Viele Grüße aus Sydney
    Dieter
     
  2. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    6.400
    Zustimmungen:
    575
    Was genau ist z.B. bei Contact Form 7 das Problem?

    Man könnte das PDF-Formular in Contact Form 7 nachbauen und dieses Formular verwenden, das PDF-Formular fällt dann weg.
     
  3. indepen

    indepen Member

    Registriert seit:
    24. September 2014
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnelle Antwort!
    Das Formular soll Namens- und Adressangaben enthalten, Bestell- und Bezahloptionen (wie z.B. Kreditkartendaten oder Kontoangaben) und ein paar Kästchen müssen angeklickt werden. Das alles lässt sich natürlich bei CF7 mit Hilfe des Customisers nachbauen - doch letztendlich sieht es völlig anders aus als ein .doc oder .pdf Formular. Farben, Schriftgrößen und -arten sowie bedarfsgerechte "Kästen" sind nicht so möglich, wie mit Officeprogrammen.
    Deshalb ist es eigentlich unser Wunsch, ein ausgefülltes PDF versenden zu können. (Oder zur Not auch ein DOC oder ODT).
    Grüße aus Sydney
    Dieter
     
  4. SirEctor

    SirEctor WPDE-Team
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.792
    Zustimmungen:
    329
    Dann lasst eure User das PDF runter laden, dort ausfüllen und speichern und anschließend als Anhang in einem Formular hochladen.

    Ich verstehe aber auch nicht so recht, warum sich das nicht nachbauen lassen soll. Mittels CSS kann man das doch alles anpassen.
     
  5. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    6.400
    Zustimmungen:
    575
    In dem Fall fehlt euch nur noch jemand, der etwas von CSS versteht (google).
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden