1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Virtuelle Seite mit htaccess

Dieses Thema im Forum "Konfiguration" wurde erstellt von weruio, 6. Februar 2019.

Schlagworte:
  1. weruio

    weruio New Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ihr alle,

    ich habe fogendes vor:

    Es sollen URLs verwendet werden können in der Form
    http://meine-seite.de/detailansicht/2019/11/19/titel-der-seite

    Wann immer eine derartige URL aufgerufen wird soll tatsächlich die Seite
    http://meine-seite.de/detailansicht/

    ausgeführt werden (ohne dass die lange URL im Browser verschwindet, also kein redirect 301 o. so)
    (Die Seite http://meine-seite.de/detailansicht/ holt dann über ein PHP-Script die Inhalte zu der jeweiligen URL aus einer externen Datenbank.)

    Ich bekomme aber trotz zahlreicher Versuche das interne Umleiten der virtuellen URLs auf die Seite http://meine-seite.de/detailansicht/ über die htaccess nicht hin.

    Versucht habe ich u.a.

    RewriteRule ^detailansicht/(.+)$ detailansicht/

    was zwar im htacces-Tester jede URL
    http://meine-seite.de/detailansicht/irgendwasdahinter
    in
    http://meine-seite.de/detailansicht/

    umwandelt, aber wenn ich die Zeile in meine WordPress htaccess einbaue, funktioniert das nicht.
    (Wp zeigt trotzdem 404 für alle http://meine-seite.de/detailansicht/irgendwasdahinter leitet also nicht wie gewünscht auf die vorhandene Seite http://meine-seite.de/detailansicht/ um)

    Insgesamt sieht die htaccess so aus:

    # BEGIN WordPress
    <IfModule mod_rewrite.c>
    RewriteEngine On
    RewriteBase /
    # BEGIN Mein Test
    RewriteRule ^detailansicht/(.+)$ detailansicht/
    # END Mein Test
    RewriteRule ^index\.php$ - [L]
    RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f
    RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d
    RewriteRule . /index.php [L]
    </IfModule>
    # END WordPress


    Kann mir da jemand weiterhelfen?
    Ich bin sehr dankbar für jeden guten Tipp wie man das mit den virtuellen URLs realisieren kann!

    Beste Grüße :)
    weruio

    PS.: meine-seite.de ist nicht meine Domain. Es bringt also nichts auf die hier offenbar automatisch verlinkten URLs zu klicken.
     
    #1 weruio, 6. Februar 2019
    Zuletzt bearbeitet: 6. Februar 2019
  2. B-52

    B-52 Well-Known Member

    Registriert seit:
    16. März 2008
    Beiträge:
    1.100
    Zustimmungen:
    0
    ist mod_rewrite aktiviert?
    das habe ich mir doch gedacht!

    LG B-52
     
  3. maxe

    maxe WPDE-Team
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    18.887
    Zustimmungen:
    143
    Dafür gibt es extra Beispiel-Domains, z.B. example.com
     
  4. weruio

    weruio New Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ja, mod_rewrite ist aktiviert
     
  5. weruio

    weruio New Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Oh, super, danke, das wusste ich nicht.
    Ich ändere das mal in meinem ersten Post entsprechend.
    Ach nee, geht jetzt nicht mehr...
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden