1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Vorsicht mit WP 2.1

Dieses Thema im Forum "Installation" wurde erstellt von redunzl, 23. Januar 2007.

  1. AleXP

    AleXP Member

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir klappts leider nicht...

    Hab mir ein Script gebastelt und bekomme folgendes:
    Your SQL version is 5.0.18 via "mysql -V" and 5.0.18 via "mysql_get_client_info()" running on PHP4.4.1.

    Leider vermeldet Wordpress in meiner Test-Datenbank (und die sollte leer sein) "ERROR: WordPress 2.1 requires MySQL 4.0.0 or higher" bei "Second Step".

    Woran kann das liegen? Kann die Version von mySQL wirklich nicht stimmen? Hab leider keinen administrativen Zugriff auf den Webspace selbst.


    Das Script:
    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    EDIT: Hab jetzt, glaub ich, den Unterschied zwischen mysql_get_client_info() und mysql_get_server_info() verstanden. Soll heißen: Mein Webspace hat zwar die 5er drauf, meine Datenbank verwendet aber nur die 3er. Mal schaun, was sich machen lässt.
     
    #41 AleXP, 24. Januar 2007
    Zuletzt bearbeitet: 24. Januar 2007
  2. UMeisen

    UMeisen Well-Known Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2005
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Schau einmal in die Verwaltung der Kategorien: 2.1 hat die bisher getrennten Link-Kategorien mit dem Beitragskategorien zusammen geführt. Daher gibt's für die Link-Kategorien neue IDs. Änder die entsprechend in Deiner Blogroll ab, dann funktioniert es wieder. (So hat es zumindest bei mir funktioniert.)
     
  3. fym

    fym Well-Known Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Achja, falls hier jemand WP-Quotes/Random Quotes verwendet: Aktiviert man es so wie heruntergeladen in WP 2.1, verschwindet der Menüpunkt "Export" in der Verwaltung. Um diesen wieder "erscheinen" zu lassen, in der wp-quotes.php die Zeile für das Einbinden des Menüs ziemlich zu Beginn der Datei

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    suchen und die "40" mit einer höheren Zahl ersetzen (bei mir 100). "Export" steht wieder da, wo es stehen soll.

    Edit: Ansonsten habe ich bisher nur ein "Problem", dass andernorts hier schon erwähnt worden ist. In mein von cforms erstelltes Kontaktformular haut mir Wordpress Paragraphen herein, die das ganze sehr unschön auseinandergehen lassen. Die vom Plugin vergeben div-Klassen lassen eine Korrektur mittels css auch nur bedingt zu. Schade.

    ~fym
     
    #43 fym, 24. Januar 2007
    Zuletzt bearbeitet: 24. Januar 2007
  4. Monika

    Monika Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    14.126
    Zustimmungen:
    2
    Hi öffne wp-includes/formatting.php und sieh dort nach, ob die verwendeten html tags dort angegeben sind

    lg
     
  5. jokomit

    jokomit New Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kategorien zusammen - Linkbeschreibung weg

    Aha, die Kategorien sind also zusammengefasst worden. Problem ist nur, dass meine Links früher in der Linkkategorie mit Beschreibungstext angezeigt wurden. Das konnte man in den Kategorieeigenschaften einstellen. Nun nach der Zusammenlegung geht das nicht mehr :(
     
  6. Monika

    Monika Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    14.126
    Zustimmungen:
    2
    jo die derzeitige Linkveraltung macht mir auch schlaflose Nächte...

    weil man ja auch die sichtbaren Kategorien ändern muss-..


    das Problem mit den breaks und vergessenen html tags konnte ich lösen

    http://www.texto.de/texto/wp-20-killt-breaks-oder-setzt-sie-wo-es-mag/

    habe den alten Artikel ergänzt

    lg
     
  7. pedro_tirolo

    pedro_tirolo Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2006
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    deutsche Version ?

    wann isses denn soweit ?
    freu
     
  8. fym

    fym Well-Known Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Ah, die $allblocks-Definition hatte ich übersehen, abgesehen davon dass ich es nicht so mit RegExps & preg_replace habe ;).

    Durch die dort angegeben Tags konnte ich nun den Übeltäter rausfiltern - das label-Tag war es. Dazu geschrieben und nun geht es. Besten Dank :)

    ~fym
     
  9. jottlieb

    jottlieb Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    17.381
    Zustimmungen:
    0
    Lies und verstehe.
     
  10. pedro_tirolo

    pedro_tirolo Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2006
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    sorry

    habs dann gefunden - tschuldigung
    und danke fürs neue WP übersetzen

    :mrgreen:
     
  11. ricdes

    ricdes Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hi, ich habe WP von 2.0.7 auf 2.1 geupgraded.

    Wenn ich nun im neuen visuellen Editor versuche auf den Tab, CODE zu wechseln, bleibt alles gleich. Ich kann auch seitdem einträge speichern oder verändern, weil beim klick auf veröffentlichen oder speichern das gleiche "wollen Sie diese Seite wirkl. verlassen" Popup kommt wie als wenn ich das fenster schliessen würde...

    jemand ideen?
     
  12. SuMu

    SuMu Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    6.111
    Zustimmungen:
    29
    klar doch, warte einfach auf die bug-bereinigte- version :cool::p
     
  13. ricdes

    ricdes Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    na toll... der blog sollte aber produktiv bleiben und die dämliche db ist schon geupgradet...

    sonst noch einfälle?
     
  14. emptee

    emptee Active Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2006
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Na klar: Backup einspielen und auf die fehlerbereinigte Version warten.

    Dauert (bei vernünftigem Backup-Konzept) weniger als 5 Minuten und spart enorm Nerven.

    Und beim nächsten Mal dann halt einen Umstieg erstmal auf 'ner Kopie probieren...

    ciao, Mario
     
  15. TomsDiner

    TomsDiner Member

    Registriert seit:
    20. September 2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0

    Wenn du den FireFox benutzt, dann schau mal was dir die Fehlerkonsole (im Menü Extras) sagt. Im IE ist das unter Extras/Internetoptionen/Erweitert/Browsen/Scriptfehler anzeigen.

    Dein Problem klingt so als wenn der tinyMCE-Editor (oder wie das Tier sich nennt) nicht richtig installiert ist.
     
  16. ricdes

    ricdes Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    den tiny habe ich schon mehrmals gelöscht + neu raufgeladen..

    ich benutz den ff2.0 mit firebug... der bringt mir folgenden js fehler:

    too much recursion
    http://www.lostuneros.info/wp-includes/js/prototype.js?ver=1.5.0
    Line 499

    too much recursion
    http://www.lostuneros.info/wp-includes/js/prototype.js?ver=1.5.0
    Line 499

    -- dann so an die 100 mal--

    reverse(undefined)prototype.js (line 499)
    reverse(undefined)prototype.js (line 499)
    reverse(undefined)prototype.js (line 499)
    reverse(undefined)prototype.js (line 499)

    --- und noch---

    parseRuleStr("p/-div
    [*]")tiny_mce_gzip.php (line 209)
    addRuleStr("p/-div
    [*],-strong/-b
    [*],-em/-i
    [*],-font
    [*],-ul
    [*],-ol
    [*],-li
    [*],*
    [*]")tiny_mce_gzip.php (line 202)
    _setupRules()tiny_mce_gzip.php (line 225)
    serializeNodeAsHTML(body.mceContentBody, undefined)tiny_mce_gzip.php (line 214)
    _fixTables(Object undoRedoLevel=true isTinyMCE_Control=true, Document post.php, Object mode=specific_textareas editor_selector=mceEditor, body.mceContentBody, undefined, true, true, undefined)tiny_mce_gzip.php (line 185)
    triggerSave(false, false)tiny_mce_gzip.php (line 180)
    triggerSave(false, false)tiny_mce_gzip.php (line 32)
    handleEvent(submit )
     
    #56 ricdes, 26. Januar 2007
    Zuletzt bearbeitet: 26. Januar 2007
  17. alex.rabe

    alex.rabe Well-Known Member

    Registriert seit:
    18. November 2006
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Ja,Ja der Prototype ist so'n Sache.

    Ich bin damit auch mal auf die Schauze gefallen. Prüf mal mit Firebug ob Prototype mehfach (z.b. durch plugins) geladen wird.

    Am Besten alle Plugins die Buttons einbinden ausschalten...
     
  18. TomsDiner

    TomsDiner Member

    Registriert seit:
    20. September 2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ist nur ne Vermutung weil da sehr oft was von tiny_mce_gzip.php steht, aber versuch mal unter Einstellungen/Lesen die gzip Komprimierung ein- bzw. auszuschalten.

    Wenn du Pech hast, dann passt die Gzip-Version die auf deinem Server installiert ist (sofern eine vorhanden ist) nicht zum neuen tinyMCE.
     
  19. ricdes

    ricdes Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Danke! es war das Another Flickr Plugin, dass mir das ganze Zeugs verhunzelt hat...

    danke :)
     
  20. orffyre

    orffyre Member

    Registriert seit:
    18. September 2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Spam Karma 2 funzt nach Update auf 2.1 nemma...

    Hallo!

    Ich habe ein Update von Wordpress 2.0.7 auf 2.1 gemacht und jetzt sehe ich keine Inhalte mehr unter den Spam-Karma-Kategorien Letzte Spamernte, Freigegebene Kommentare und Blacklist.

    Wieso ist das so?

    Dank im Vorraus!

    mfg
    orffyre
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden