1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Waren können nicht in den Warenkorb gelegt werden

Dieses Thema im Forum "WooCommerce" wurde erstellt von thomasba, 4. Juni 2019.

Schlagworte:
  1. thomasba

    thomasba Active Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2018
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,

    ich habe gerade festgestellt, dass sich Waren in unserem mit WooCommerce betriebenen Shop nicht mehr in den Warenkorb legen lassen. Es erscheint die Angabe, dass der Warenkorb leer ist. Wenn ich mich allerdings als Admin einlogge, kann ich Waren ganz normal ablegen. Da dieses Problem vor einer Woche noch nicht auftrat, gehe ich davon aus, dass es mit dem Update von WooCommerce zu tun hat.
    Hier der Link zum Shop: https://www.beer-ambassadors.de/produkt-kategorie/bierspezialitaeten/
    Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte?

    Bereist an dieser Stelle herzlichen Dank für eure Hilfe!
    Thomas
     
  2. SirEctor

    SirEctor WPDE-Team
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.654
    Zustimmungen:
    302
    Hast du es mal getestet, nachdem du alle Plugins außer WooCommerce deaktiviert hast?
     
  3. thomasba

    thomasba Active Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2018
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Hallo und danke für deine Antwort!

    Nein, aber da ich kein weiteres Update vorgenommen habe und keine neuen Plugins installiert habe und das Problem vorher nicht vorhanden war, gehe ich davon aus.

    Ich habe etwas Bedenken, dass die Einstellungen der Plugins verloren gehen, wenn ich diese deaktiviere. Oder ist dem definitiv nicht so?

    Viele Grüße
     
  4. SirEctor

    SirEctor WPDE-Team
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.654
    Zustimmungen:
    302
    Wenn du die Plugins nur deaktivierst, bleiben die Einstellungen. Wenn du nicht sicher bist, mache vorher ein Backup.

    Nutzt du Cache-Plugins o. ä.?
     
  5. thomasba

    thomasba Active Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2018
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    So, habe die Plugins, die mit WC in Verbindung stehen deaktiviert und der Fehler besteht weiterhin. Cache Plugins verwende ich nicht.
    Um den Fehler noch mal genauer zu beschreiben: Wenn ich ein Produkt in der Warenkorb lege, efolgt eine Weiterleitung auf die Warenkorb-Seite, allerding swird auf dieser die Meldung ausgeben: "Dein Warenkorb ist gegenwärtig leer.Zurück zum Shop".
     
  6. thomasba

    thomasba Active Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2018
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Habe darüber hinaus noch mal etwas recherchiert und herausgefunden, dass das Problem offensichtlich in der aktuellen WC-Version liegt. Allerdings gibt es bisher noch keine Lösung dafür: https://wordpress.org/support/topic/add-to-cart-problem-for-new-customer-important/
    Habe jetzt vorübergehend wieder die Vorgängerversion von WC aktiviert. Dennoch: Falls jemand eine Lösung hat, gerne hier posten!
    Vielen Dank und herzliche Grüße!
     
    SirEctor gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden