1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Webdesign Lübeck

Dieses Thema im Forum "Blogshow" wurde erstellt von Marxeo, 27. Dezember 2018.

  1. Marxeo

    Marxeo Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. August 2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ich biete seit geraumer Zeit Webdesign für kleine und mittelständische Unternehmen im Raum Lübeck. Für die Kundenaquise habe ich einen One Pager erstellt, der auf Webdesign Lübeck optimiert ist: webdesign-luebeck.net

    Ansich bin ich mit der Website ganz zufrieden bis auf die Darstellung der Referenzen, da muss ich noch was dran machen. Habe auch schon eine Idee.

    Das Video ist ein Template das ich gekauft habe und habe an dieses nur das Intro hinzugefügt und ein wenig die Farben angepasst.

    Was sagt ihr, wo gibt es Verbesserungsmöglichkeiten?

    Viele Grüße
    Marxeo
     
  2. matrix-22

    matrix-22 Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. September 2010
    Beiträge:
    1.137
    Zustimmungen:
    3
    Hallo Marxeo,

    die Seite hast Du ja kaum geändert zum Original, nur Bilder Tausch.

    - Cookie Hinweis fehlt (Borlabs/Cookiebot)
    - Datenschutz/Impressum nicht richtig
    - Würde Datenschutz/Impressum auch immer oben im Header einbinden zusätzlich
    - Kontaktformular fehlt der das Feld zum Haken setzen für den Datenschutz
    - Vimeo und Youtube etc, so einbinden ist nicht mehr erlaubt!

    Würde den Datenschutz mit einem Plug-in umsetzen damit dieser immer aktuell ist, gibt da schon einen guten Anbieter auf dem Markt.

    Ich würde als Kunde nicht auf Dich zukommen bei der Seite, möchte als Kunde eine Top Beratung bekommen, und hier macht es den Anschein als machst Du das erst seit gestern.

    Vielleicht fällt jemand noch was auf von den Profis die hier im Forum tätig sind.

    Einen guten Rutsch allen.
     
    SuMu gefällt das.
  3. SuMu

    SuMu Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    6.049
    Zustimmungen:
    18
    Stimmt matrix-22 soweit zu,

    Unter "Ich biete seit geraumer Zeit Webdesign an" stelle ich mir was anderes vor, die Seite erweckt für mich den Anschein, dass du deinen Kunden ein Wordpress einrichten/installieren kannst und denen ein fertiges Theme einrichtest - mehr aber auch nicht.

    Ein Theme/Frontent/Backend etc. Entwickler ist für mich was anderes.
     
  4. Kurt Singer

    Kurt Singer Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2017
    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    31
    Wenn ich mir eine Website anschaue, lege ich besonderen Wert auf Orthographie und Aussagelogik. Und hier fällt mir auf Deiner Site u.a. auf:

    1. Webdesign aus Lübeck. Viel mehr als nur Hansestadt.
    Der zweite Satz bezieht sich ja wohl auf Lübeck. Aber was hat das mit Webdesign zu tun? Eine völlig unlogische Aussage.

    2. Sie bekommen bei uns den vollen Service bei Fairen Preisen. Von der Beratung zu Ihrer Version bis hin zur Umsetzung, arbeiten wir auf höchstem Niveau.
    "Fairen" wird in diesem Falle klein geschrieben, das Komma nach Umsetzung ist falsch.

    3. Sie erhalten von uns eine Beratung von Beginn an und setzen Ihr Vorhaben mit Ihnen gemeinsam in die Tat um.
    Dieser Satz erhält nur so einen Sinn, ist aber immer noch unglücklich formuliert:
    Sie erhalten von uns eine Beratung von Beginn an, und wir setzen Ihr Vorhaben mit Ihnen gemeinsam in die Tat um.

    4. Wir bringen Sie günstig und umkompliziert auf die nächste Ebene.
    Was ist nächste Ebene? Ist das ein Lolly-Spiel?

    5. Funktioniert die Website auch auf dem Smartphone?
    Formulierung doppelt im gleichen Absatz: Die Website passt sich somit ...

    6. (endlich fällt mir auf: warum kann man nicht mit copy&paste arbeiten?)
    Auf Wunsch erstellen wir Ihrer Website mit einem sogenannten CMS das Ihnen ermöglicht den Inhalt Ihrer Website selbst zu ändern.
    Rein formal:
    Auf Wunsch erstellen wir Ihre Website mit einem sogenannten CMS Komma das Ihnen ermöglicht Komma den Inhalt Ihrer Website selbst zu ändern.

    Es wird mir jetzt zu viel, immer den Text schreiben zu müssen, aber es sind noch einige solcher Fehler vorhanden. Beispiel:
    wir übernehmen auch die Logo Erstellung: entweder Logoerstellung oder Erstellung des Logos.
    benötigen wir jegliches Material, dass Sie uns... Richtig: das Sie uns...

    Vielleicht klingt das alles nach Korinthenkackerei, aber in ordentlichem Deutsch sollte eine Kundenaquise schon erfolgen ;)

    Unter Partnerseiten führt bei mir der Link DEHNE zu "Not found"
     
    #4 Kurt Singer, 31. Dezember 2018
    Zuletzt bearbeitet: 31. Dezember 2018
  5. Marxeo

    Marxeo Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. August 2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Hey Matrix, danke für deine Ausführungen.

    -Der Cookie Hinweis ist nicht notwendig, der eine Cookie der gesetzt wurde ist jetzt nicht mehr drin. War nur ein Relikt aus alten Zeiten.
    -Was stimmt am Datenschutz/Impressum nicht?
    -Ich würde es nicht im Header einbinden
    -Der Haken im Kontaktformular ist kein Muss, das ist ein Irrglaube. (Mehr dazu hier: https://www.anwaltskanzlei-online.de/2018/07/12/dsgvo-checkbox-bei-kontaktformular-notwendig/)
    -Vimeo ist die datenschutz konforme Variante eingebaut. Das mit dem aktivieren, wie es Borlabs zum Beispiel macht ist nicht unbedingt notwendig. Da es da anscheinend auch noch keine Abmahnungen gibt wegen fehlendem zustimmen von externen Inhalten lass ich das weg. Da lass ich es gerne drauf ankommen.

    Du siehst, ich habe mich sehr wohl mit der DSGVO beschäftigt.



    Hey Kurt, erst einmal danke für deine Mühe und sehr konstruktive Kritik.

    Zu 1.: Finde ich tatsächlich auch nicht so schön, da ist mir auf die schnelle jedoch nichts besseres eingefallen. Allgemein habe ich den Texte sehr schnell runtergeschrieben.

    Zu 2-6.: Oh ja, den Text muss ich noch einmal komplett überarbeiten. Habe nicht damit gerechnet, dass da so viele Fehler drin sind. Muss auch gestehen, ich habe ihn einfach nur bearbeitet und nicht noch einmal Korrektur gelesen.

    Und ob es nach Korinthenkackerei klingt, ka. Für mich sind es wichtige Punkte und ich bin dir dankbar dafür.

    Den Link zu DEHNE werde ich gleich auch rausnehmen.

    Liebe Grüße und ein frohes Neues Jahr
    Marc
     
  6. matrix-22

    matrix-22 Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. September 2010
    Beiträge:
    1.137
    Zustimmungen:
    3
    Hallo Marxeo,

    zu Deinem Artikel von der Kanzlei, ist das Deine Partnerkanzlei oder mischt Du eventuell Datenschutz/Impressum von mehreren Orten zusammen?
    Ich verstehe es so, und das ist in meinen Augen eine Grauzone eher schwarz, sofern jemand Deinen Datenschutz gelesen brauchst Du das nicht, aber wie stellst Du das sicher und kannst es nachweisen zur not?

    Also ich bin kein Fan von e-Recht und Schwenke, da setzen alle drauf und es wird auch viel Panik gemacht bei denen.
    https://www.e-recht24.de/news/abmahnung/10651-abwarnung-kontaktformulare-einwilligung.html
    Aber da Du ja auf einen Link verwiesen hast obwohl Du da nicht Deinen Datenschutz her beziehst ist es am Ende doof, niemals mischen.
    Und Premium Member bist Du nicht bei e-Recht24 richtig, denn da wird Dir noch anderes geboten für den Datenschutz, die freien Generatoren machen nicht alles und sind in meinen Augen nicht geeignet.

    Ich habe ein Plug-in von einem Anwalt für den Datenschutz, dieser bietet auch einen Online-Kurs in seinem Paket an.

    Ich finde nach wie vor die Checkbox und andere Dinge sehr wichtig, und als Kunde würde ich mir die beste Beratung wünschen, obwohl eine Agentur keine Beratung eines Rechsanwaltes übernehmen sollte. Viele Agenturen machen dieses zwar mit aber ich unterstelle mal diese Kopieren woanders her, ohne jemand auf die Füße treten zu wollen.

    Wünsche Dir weiterhin viel Erfolg mit Deinem Konzept und der Seite.
     
  7. Marxeo

    Marxeo Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. August 2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Hey Matrix,

    danke für deine Ausführung. Ja, die Datenschutzseite beziehe ich von erecht24. Und nutze die oben genannte Quelle als Begründung dafür keine Checkbox im Formular abzusetzen. Könnte aber schon nen Hinweis hinzufügen. Da denk ich mal drüber nach.

    Was die Beratung bzgl Datenschutz angeht, da sage ich meinen Kunden explizit, dass wir da keine anwaltliche Beratung übernehmen können. Das Geschäftsfeld überlasse ich anderen.

    Lg
    Marc
     
  8. matrix-22

    matrix-22 Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. September 2010
    Beiträge:
    1.137
    Zustimmungen:
    3
    Hallo Marc,

    wenn man bei einem Anbieter wie eRecht ist sollte man auch das alles umsetzen was dieser da schreibt und Empfiehlt, und die schreiben auch in der Premium Ecke das man eine Checkbox haben muss.

    Das war der Punkt man sollte niemals etwas mischen, entweder vertraust Du eRecht oder nicht.

    Wünsche Dir aber weiterhin viel Erfolg mit Deiner Agentur.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden