1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Website wird einfach nicht von Google gefunden!

Dieses Thema im Forum "Konfiguration" wurde erstellt von rentalight, 12. September 2017.

  1. rentalight

    rentalight Active Member

    Registriert seit:
    9. September 2017
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich habe im Juli eine kleine Website erstellt, auf der alle Einwohner meiner Stadt eine Übersicht der Restaurants und deren Speisekarten haben.
    -> www.essen-in-dieburg.de

    Natürlich habe ich mich zwecks Google und SEO Optimierung ein bisschen schlau gelesen und daraufhin das Plugin Yoast SEO installiert, eingerichtet und die Beiträge halbwegs so optimiert, dass diese auf der "Ampel" zwischen Orange und Grün sind.

    Weiterhin habe ich auch bei jedem Beitrag die Keywords, Seitentitel und Beschreibung so optimiert.

    Wenn ich z.B. bei "www.seitenreport.de" meine Website überprüfe bin ich beim Google Ranking bei 0%.

    Kann mir einer vielleicht helfen und entsprechende Tipps geben?

    VLG rentalight
     
  2. Hille

    Hille Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2012
    Beiträge:
    7.965
    Zustimmungen:
    8
    SEO ist keine einmalige Sache, sondern ein kontinuierlicher Prozess. Natürlich hast du auch ein Thema, wo es sicherlich Seiten mit besseren und interessanteren Content zum Thema gibt. Mache dich mit dem Google Webmaster Tool vertraut, das hilft dir erstmal weiter.
     
  3. Sailor56

    Sailor56 Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2017
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    98
  4. Edi

    Edi Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2006
    Beiträge:
    3.728
    Zustimmungen:
    1
    Das Ranking bei Google ist kein messbarer Wert. Die wollten Dir einfach einen gewaltigen Schreck einjagen, damit Du dort Premium-Mitglied wirst.
     
  5. r23

    r23 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.986
    Zustimmungen:
    126
    Aus meiner Sicht ist es realtiv wichtig, dass man seine Seite mit Google Search Console verbindet.
    https://www.google.com/webmasters/tools/home?hl=de

    hier sollte man die robots.txt prüfen und die Sitemaps einreichen.

    Sollte Google Fehler in der robots oder in der Sitemap finden diese unbedingt beseitigen.

    das Plugin Yoast SEO ist recht umfangreich auch hier kann man viele Fehler machen. Ich habe einmal eine Anleitung geschrieben. Evtl. hilft sie dir
    https://blog.r23.de/online-business-mit-wordpress-schritt-9-beitraege-optimieren-mit-dem-seo-plugin-von-yoast/


    gute und viele Tipps erhälst du in dem kostenlosen online Magazin suchradar
    https://www.suchradar.de/
     
  6. Marcus[IS]

    Marcus[IS] Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    5.638
    Zustimmungen:
    95
    Hi,

    kann ich mich den anderen Forenmitgliedern in ihrer Antwort nur anschließen.
    Es ist ein Prozess der viel Geduld und eben so viel Zeit in Anspruch nimmt.

    Ich habe mal aus Spaß, den Link zu diesen seitenreportern ausprobiert und meine Heimat Seite Checken lassen.
    Oh wie grausam. Mein Google Ranking ist auch 0. Gut das ich es besser weiß. :lol:

    Habe mal deine Domain gesucht und in der Suchergebnissen taucht diese dann (natürlich) an Platz Eins auf.

    Allerdings nur mit der Überschrift Dieburg.
    Eventuell solltest du da ansetzen und wenn du Google Webmastertools mit zur Hilfe nimmst, die Tags welche Google zur Indexierung verwendet noch etwas verfeinern.
    Kleiner Tipp vorweg, wenn du mit Google Webmastertools arbeitest.
    Google bietet darüber einen Verfizierungscode an, denn du nutzen und in deine Seite einbauen solltest.
    Gibt zwar keinen erkennbaren Vorteil beim Ranking, aber so weiß Google, dass es die Original Seite ist. ;)
     
  7. WP_Patrick

    WP_Patrick Member

    Registriert seit:
    13. September 2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hi rentalight,

    also deine Seiten sind aufjeden Fall schon im Index! Das mit den Rankings ist bei Google einfach eine zähe Angelegenheit! Ich habe bei meinen Seiten meistens nach 3 Monaten gemerkt, dass ich langsam für mehr Suchbegriffe gerankt habe.

    Wie die anderen bereits erwähnt haben, check einfach die Impressionen im Webmaster Tool von Google, dann siehst du unter welchen Begriffen und auf welcher Position du mal gezeigt wurdest.

    Persönlich bin ich übrigens kein riesen Fan von Yoast. Mach deine Seite einfach so wie du sie machen würdest wenn es keine Suchmaschine gäbe. Sprich so wie es Sinn macht und dem User wirklichen Mehrwert bringt. Früher oder später wirst du so auch mit Sicherheit Erfolge haben.

    Gruß
    Patrick
     
  8. rentalight

    rentalight Active Member

    Registriert seit:
    9. September 2017
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die vielen Antworten!
    Das habe ich bereits gemacht...
    Das habe ich bereits ausprobiert und keine Fehler finden können.


    Also wenn ich bei Google nur "Essen in Dieburg" eingebe, wird meine Seite nicht gefunden. Zuerst kommt Tripadvisor, dann die wirklichen Restaurants in Dieburg und dann erst irgendwann auf der dritten oder vierten Seite erscheint mal meine Facebook Seite... Merkwürdig, obwohl ich jeden Tag Zugriffe auf die Website habe. Die meisten Zugriffe erfolgen nämlich über Facebook.

    Danke für alle Tipps, ich werde mich mal probieren :)
     
  9. Edi

    Edi Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2006
    Beiträge:
    3.728
    Zustimmungen:
    1
    Problem Nr. 1: Die Website ist zu langsam. Wie schnell Google eine Website erfasst, hängt vor allem auch von der Geschwindigkeit ab. Langsame Seiten werden nur nach und nach erfasst.

    Problem Nr. 2: Google versucht den Inhalt einer Website zu verstehen und zu kategorisieren. Was ist Deine Website? Was hat sie mit Essen und Dieburg zu tun? Ist sie ein Restaurant-Führer? Ein Reservations-Portal? Ist sie ein Blog? Oder wird sie von Google nur als Link-Sammlung betrachtet?

    Problem Nr. 3: Double Content. Beispielsweise ist die Seite http://essen-in-dieburg.de/vo-asia-imbis/ weitgehend eine Kopie von http://www.voasia.de/info.php.

    Problem Nr. 4: Fehlendes Sicherheitszertifikat.
     
    #9 Edi, 13. September 2017
    Zuletzt bearbeitet: 13. September 2017
  10. r23

    r23 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.986
    Zustimmungen:
    126
    Den Status der Google-Indexierungen deiner Seite kannst du mit dem Suchbefehl Site:URL prüfen.

    Essen in Dieburg ist selber kein Thema auf deiner Seite sondern kommt nur mal auf Facebook vor. D.h. nur weil du über eine Dönerbude schreibst - kommt Google weder auf Dieburg noch auf Essen.

    Schreibe einfach über "Essen in Dieburg" und verwende dabei auch die Wörter "Essen in Dieburg" - dann kannst du irgendwann mal in den Sucherergebnissen deine Seite finden.
     
    #10 r23, 13. September 2017
    Zuletzt bearbeitet: 13. September 2017
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden