1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

weisse seite

Dieses Thema im Forum "Installation" wurde erstellt von Babelduo, 19. August 2008.

  1. Babelduo

    Babelduo Member

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    hallo,


    ich habe alles nach der 5-minuten installationsanleitung gemacht.
    bei dem aufruf von /wp-admin/install.php kam erst ein error von
    wegen DB-Verbindung (hatte falsche userdaten) nun habe ich die
    richtigen eingetragen und wenn ich den blog nun aufrufe kommt
    nur eine weisse seite?!

    habe die deutsche 2.6er und englische installiert bei beiden der selbe
    fehler.


    hier mal meine phpinfo():
    phpinfo()


    hoffe ihr könnt mir helfen? :-|


    gruß, babel


    p.s: in den FAQs habe ich was gefunden. allerdings habe ich keine error.log / habe mehrmals neu hochgeladen und
    einen anderen Browser ausprobiert
     
  2. bgeissler

    bgeissler Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. August 2006
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    0
    Hast du das default-Theme auf den Server gespielt?
     
  3. christz

    christz Member

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ganz einfach, lösch ganze Daten von Wordpress (wp_) im MyQSL (Datenbank) und die Dateien und Ordner im Webspace.

    Dann lad die Dateien von Wordpress noch einmal sauber im Webspace hoch und schreib mit richtigem Userdaten im config rein. Dann erledige die Installation zu Ende...
     
  4. Babelduo

    Babelduo Member

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    @bgeissler
    ich habe die wordpress-zip-datei heruntergeladen, entpackt und auf
    den server geladen. zu mehr kam ich noch nicht!

    @christz
    leider habe ich das schon oft gemacht. mit der englischen sowie der
    deustchen version. sobald ich die richtigen daten in die config
    eingetragen habe kommt auch kein fehler mehr - sondern nurnoch ein
    weisser bildschirm...

    achja - es wurden noch keine Tabellen etc in der Datenbank angelegt! die
    DB iss leer...


    :-| das ist sehr komisch
     
  5. christz

    christz Member

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde auf PHP 5 umstellen, 4er unterstützt vielleicht nicht mehr alles.

    1. Vielleicht bekommst du ine weisse leere Seite, wenn ein PHP-Fehler aufgetreten, display_errors jedoch deaktiviert ist.

    2. Oder lies das diese 5. Frage durch: OpenWebBoard / Tutorials / PHP & MySQL / Top10 der PHP-Fragen
     
  6. Babelduo

    Babelduo Member

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    ah danke der 2te link mit der php-fehler ausgabe hat mir "geholfen".

    ich sehe nun folgenden fehler:

    ich lese daraus das mir 16MB zur Verfügung stehen und ein Fehler
    kommt wenn "ich" 0,47MB in der datei shema.php reservieren will^^

    naja... was kann ich tun?


    danke schonmal!
     
  7. marX

    marX Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2006
    Beiträge:
    12.943
    Zustimmungen:
    0
  8. stang2k

    stang2k Active Member

    Registriert seit:
    16. Dezember 2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe in meinem Blog das Problem, dass ich nun eine weiße Seite angezeigt bekomme, aber ich in das CMS ohne Probleme komme. Geändert habe ich allerdings nichts, weder an meinem Webspace noch in Wordpress selbst. Habe auch bereits die Plugins mal deaktiviert und einzeln aktiviert und auch das Theme geändert und wieder neu hochgeladen. Im CMS selbst kann ich aber weiterhin alles machen. Fehler 500 wird mir jedoch mitgeteilt.

    http://saving-volt.de
     
  9. infected

    infected Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2006
    Beiträge:
    9.816
    Zustimmungen:
    1
  10. Chaote

    Chaote Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2008
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht hilft dir dieses auch weiter

    Hier wird dir geholfen - weiter nach unten scrollen
     
  11. stang2k

    stang2k Active Member

    Registriert seit:
    16. Dezember 2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnelle Hilfe und werde es daheim mal durchgehen. Mich wundert es halt einfach, obwohl der Blog mehrere Tage bereits einwandfrei lief...
     
  12. stang2k

    stang2k Active Member

    Registriert seit:
    16. Dezember 2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Im Log-Ordner selbst war kein Fehler von meiner Seite aus erkennbar und auch die errorlogging durch das Script erbrachte keinen Fehler. Memory Size ist auf 32 MB festgelegt...
     
  13. Blogtrix

    Blogtrix New Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte das Prob. mit der Weißen Seite auch sehr sehr lange und ja was soll ich sagen jetzt nicht mehr : )
    Habe da mal was kleines zu geschrieben. http://www.blogtrix.de/?p=1104

    Hätte nicht gedacht das es klapp :)


    Lieben Gruß Blogtrix
     
  14. Domino5702

    Domino5702 Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. April 2009
    Beiträge:
    2.634
    Zustimmungen:
    0
    Ja klasse - und was machen die, welche keine eigene php.ini einbauen dürfen, Deine Hinweise befolgen und dann einen 500er vor den Latz geknallt bekommen? Und wieso unterschlägst Du die anderen Alternativen, zu denen es auch schon etliche Tutorials und Anleitungen gibt? Stichwort: weisse Seite oder auf English "white screen of death".

    Sorry, aber entweder gut und umfassend recherchiert oder gar nicht - die Halbheiten verunsichern den Anfänger eher. Und wenn wir ehrlich sind: das ist ein klassisches Anfängerthema und kommt in diesem Forum jede Woche mehrmals vor.
     
  15. Putzlowitsch

    Putzlowitsch Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.895
    Zustimmungen:
    18
    Ich denke mal, daß eine php.ini nicht zu einem 500er führt. Die wird schlicht und ergreifend ignoriert, falls diese Option nicht unterstützt wird, würde ich sagen.
    Anders sieht es allerdings mit PHP-Optionen in der .htaccess aus. Dort wird meist jeder nicht erkannte oder nicht erlaubte Eintrag mit einem 500er quittiert.

    Gruß
    Ingo
     
  16. Domino5702

    Domino5702 Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. April 2009
    Beiträge:
    2.634
    Zustimmungen:
    0
    Naja, erlebt habe ich das schon. Würde ich sonst nicht schreiben.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden