1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Welches Plugin um Site retina-fähig zu machen?

Dieses Thema im Forum "Plugins und Widgets" wurde erstellt von tobias.pohl, 30. August 2013.

Schlagworte:
  1. tobias.pohl

    tobias.pohl Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2013
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Kann ich diese Prozentangaben direkt in Wordpress eingeben? Wenn ja, wo? (Sorry, wahrscheinlich blöde Frage, aber stehe gerade auf dem Schlauch.)
     
  2. Melewo

    Melewo Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2013
    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    0
    Auf der Rückseite von den Bildern wäre ein geeigneter Platz für derartige Notizen.

    Oder Du beginnst einfach Dich mit CSS etwas vertraut zu machen und stolperst dann über weitere Möglichkeiten. Meine Empfehlung: http://www.css4you.de/
     
  3. borusse

    borusse Gast

    :lol: Sry aber jetzt musste ich doch einmal herzhaft lachen.
     
  4. tobias.pohl

    tobias.pohl Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2013
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Ja, haha!

    Ist doch eine berechtigte Frage, ob man auch im Eigenschaftenmenü von Bildern in Wordpress Prozentwerte eingeben kann. Was ist daran so lustig!?

    Ja oder nein?

    Was mich so richtig ankotzt ist, dass man sich für jede Frage hier rechtfertigen muss.

    Ist doch so einfach: Kann man das in Wordpress eingeben oder manuell per CSS? Ich finde die Frage echt nicht so doof. Aber Eure blöden Spielchen gehen mir sowas von auf die Eier. Okay, ihr habt ein gutes Wissen - Note 1+ - aber Sozialverhalten 6-!
     
  5. rekloV

    rekloV Well-Known Member

    Registriert seit:
    19. Juni 2010
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Und das von jemandem der vor einer gefühlten Ewigkeit Infos von mir bekommen hat, diese nicht hören wollte weil "da muss es ein Plugin geben!!!!111einself!!!" und nun dann doch angekrochen kommt und erklärt haben will, was er sich schon damals im geposteten Link hätte anlesen können.
     
  6. Melewo

    Melewo Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2013
    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    0
    Diese Frage an sich ist auch nicht doof. Klar muss sich da jeder erst einmal mit beschäftigen. Nur Du beschäftigst Dich damit nicht, Du fragst, fragst, fragst ohne Dich damit zu beschäftigen.

    Wer soll sich denn bitte schön außer Dir damit beschäftigen ob für Deine Seite Prozentangaben oder Pixelangaben besser geeignet sind? Und wenn Du zu der Auffassung gekommen bist, dass CSS Prozentangaben besser geeignet sind, wo er diese notiert, egal ob im Head der Seite, innerhalb des Images-Tags oder ausgelagert in einer CSS Datei. Dass ist doch Deine Entscheidung, die Du treffen musst, die kann Dir keiner abnehmen oder eindeutig beantworten.

    Klar kann ich Dir sagen, wie ich das bei meinen Seiten zu handhaben pflege, doch das braucht doch auf Deine Seiten überhaupt nicht zutreffen. Alle Styles, die nur vereinzelt benötigt werden, notiere ich, wenn die Angaben kurz sind, also nur aus ein bis zwei Attributen mit Werten bestehen, innerhalb der Tags, wenn es mehr als zwei Attribute sind, lagere ich die aus in einer selten.css. Alles, was aber häufiger benötigt wird, notiere ich in einer CSS, bis auf Tags zur Ausrichtung, die schreibe ich oftmals in den Quelltext.

    Andere mögen nun gar kein CSS innerhalb von HTML und noch andere würden keine selten.css anlegen, sondern dann lieber bei den seltenen Seiten im Head unterbringen. Muss halt jeder für sich und notfalls auch im Abhängigkeit vom Einzelfall entscheiden.

    So und nun kannst Du wieder gefühlte 2.000 Fragen stellen, wo was besser wäre, oder Du kannst den Finger aus einer Öffnung ziehen, die ich hier nicht erwähnen möchte, und mit dem Testen beginnen, was wofür besser geeignet wäre. Denn um das Sammeln von eigenen Erfahrungen kommst Du nun einmal nicht darum. Wobei einmal eine anständige Einführung lesen, dabei auch unerlässlich ist. Wenn Du aber so eine Einführung bereits gelesen hättest und mit eigenen Tests nachvollzogen, würdest Du nicht mehr derartige Fragen stellen.
     
  7. tobias.pohl

    tobias.pohl Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2013
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
  8. Gerd-E.

    Gerd-E. Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2013
    Beiträge:
    3.186
    Zustimmungen:
    2
    Läuft dieses Plugin mit WP 3.6??
     
  9. tobias.pohl

    tobias.pohl Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2013
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Das muss ich doch gleich mal beim Support nachfragen.

    Aber was ist Eure Meinung zu dem Plugin? Anhand dessen, was ihr lest bzw. eventuell habt Ihr ja Erfahrungen.
     
  10. borusse

    borusse Gast

    Steht auf der Seite bis Version 3.5 bisher.
     
  11. tobias.pohl

    tobias.pohl Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2013
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Angenommen, es ist auch mit 3.6.x kompatibel, was wären dann Eure Meinungen oder Erfahrungen?
     
  12. formateins

    formateins Gast

    Hier wird keiner Meinung/Erfahrung haben, weil bei rund 90 Sales das auch keiner gekauft haben wird. ;)

    Mittlerweile sind bei Envato die Bedingungen zum Verkauf knochenhart geworden, von daher wird das Plugin perfekt funktionieren. Bei 14$ wäre es wohl auch kein herber Verlust...
     
  13. tobias.pohl

    tobias.pohl Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2013
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Also einfach ausprobieren?
     
  14. SirEctor

    SirEctor Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    12.150
    Zustimmungen:
    387
    Eigentlich ganz einfach, aber wohl nicht so Dein Ding:

    1. Google benutzen und Problem recherchieren
    2. Gefundenes selber testen und Code entsprechend versuchen einzubauen
    3. bei Fehlern evtl. noch mal Google benutzen und korrigieren
    4. sollten sich keine Lösungen zum Fehler finden lassen, hier im Forum mit Fehlerangabe und bisher versuchten Lösungen melden
    Du machst es eher so:

    1. nichts selber suchen
    2. direkt im Forum fragen
    3. nichts selber testen
    4. lieber nochmal nach fertigem Code fragen
    Ich wollte eigentlich gar nicht auf Deine Posts antworten, somit betrachte diesen Post hier als Ausnahme.
     
  15. tobias.pohl

    tobias.pohl Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2013
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    SirEctor: Ich habe das Plugin selbst gefunden. Nur zu Deiner Info!

    Hat jemand noch einen sinnvollen Beitrag?
     
  16. souri

    souri Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. September 2013
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    sorry, nein.
    und sorry beeing offtopic aber der thread hat heute meinen tag gerettet!!
    weltklasse!
     
  17. infected

    infected Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2006
    Beiträge:
    9.816
    Zustimmungen:
    1
    Nien, ich würde das lassen. Nachher findest Du noch etwas heraus, mit dem Du gar nicht gerechnet hast. Und falls Du es doch kaufst, dann würde ich Dir mindestens zur Extended License raten.

    Mal ernsthaft: Was erwartest Du als Antwort?

    Wie SirEctor schon festgestellt hat: Du bist kein bisschen selbstständig und auf dem besten Wege auf meine Ignorierliste zu wandern. Und da hat es bislang nur ein Einziger drauf geschafft...
     
  18. rekloV

    rekloV Well-Known Member

    Registriert seit:
    19. Juni 2010
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Wieso ignore? Der ist doch unterhaltsam. Google mal nach ihm ;)
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden