1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Wer schummelt mir Werbung ins Google-Suchergebnis?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von NHQ, 7. Oktober 2008.

Schlagworte:
  1. NHQ

    NHQ Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hi WP-folks,

    höchstwahrscheinlich ist es das absolute Beginner-Prob, mit dem ich da bei meinem Premieren-Eintrag um die Ecke komme, aber es nützt ja nix, ich habe diesbezüglich keine Ahnung ;)

    Irgendwer/irgendwas schummelt meinem Blog seit kurzem unsichtbar Werbe-Keywords unter, die nun verstärkt von Google gefunden werden: Ob "Samsung Ringtones", "Sony Ericcson Ringtones", Diätpillen oder "hindi music videos"...
    aber schon aufgrund der Schnittverletzung als suizidal eingestuft werden. ...... Samsung E398 Ringtone E600samsung Free Ringtone Ringtonebiz Samsung Url ... Bsp.
    Die Frage ist, wie stelle ich das ab und woher kommt der Mist? Vom Theme eher nicht, das habe ich schon länger, der Effekt tritt meines Erachtens aber erst seit kurzem auf. Habe vor einiger Zeit ein paar Plugins nachgerüstet (All in One Seo, Landingsites, Pagebar2). Ist so ein Problem dem hier versammelten kollektiven WP-Gedächtnis bekannt?
     
    #1 NHQ, 7. Oktober 2008
    Zuletzt bearbeitet: 7. Oktober 2008
  2. SuMu

    SuMu Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    6.142
    Zustimmungen:
    41
    WordPress 2.2.3, alt und sollte aktualisiert werden.
     
  3. NHQ

    NHQ Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Zu deutsch: Ein Sicherheitsloch, das jemand ausnutzt und das behoben ist, wenn ich update?
     
  4. jottlieb

    jottlieb Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    17.381
    Zustimmungen:
    1
    Ja
    Das Loch an sich schon...die Frage ist, ob dann nicht trotzdem noch Zugriff auf deinen Blog besteht.
     
  5. NHQ

    NHQ Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Und wie wäre das dann zu unterbinden? Bzw. aufzuspüren?
     
  6. Üwkes

    Üwkes Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    0
    Deine Dateien auf Iframes und andere Merkwürdigkeiten, die nicht von dir kamen, untersuchen und gegen saubere Originale austauschen
    Passwörter ändern, vorsichtshalber auch Backups erstellen

    Und danach eine umfassende Suche nach "Wordpress absichern" starten und sich eine Handvoll Möglichkeiten rauspicken :)
     
  7. frankie

    frankie Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    0
    na ja, die umfassende suche mag sicher eine lehrreiche erfahrung sein, und das miese schulenglisch etwas auffrischen, aber ich hab hier alles notwendige gefunden, geb ich gern weiter...
     
  8. NHQ

    NHQ Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0

    Oh Gott, das klingt ja nach Arbeit... Gibts nicht nen Plugin für sowas??? *fg* Wie sucht man denn nach - wahrscheinlich auch noch versteckten - Iframes?

    Trotzdem: Danke schonmal!
     
  9. NHQ

    NHQ Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hatte ich nach begonnener Suche grade gefunden ;) Danke auch Dir!
     
  10. frankie

    frankie Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    0
    super...
    bitte gern...
     
  11. Benjamin-Do

    Benjamin-Do Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2007
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0
    Meint ihr nicht dass die Vergabe von bestimmten FTP Rechten ausreicht?
    Welche Verzeichnisse sollte ich den welche Rechte geben?
     
  12. jottlieb

    jottlieb Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    17.381
    Zustimmungen:
    1
    Nein.
    Garkeinen. Die Standardrechte (welche sehr niedrig sind), reichen für WP. Da muss und sollte man nix verstellen, außer halt z.B. das Uploadverzeichnis beschreibbar machen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden