1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WhiteScreens im Dashboard

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von cpt. Nemo, 7. Juni 2019.

  1. cpt. Nemo

    cpt. Nemo Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2013
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Moin Moin,

    ich habe seit gestern ein Problem. Das Stichwort "WhiteScreen" führte mich u.a. zu diesem Beitrag: https://forum.wpde.org/threads/backend-nach-update-auf-aktuelles-wordpress-weg.185036/#post-769722 und ich habe ein sehr ähnliches Problem. Hier einige Fakten:

    • WP 5.2.1
    • Website: Excel-ist-sexy.de
    • Der Aufruf als externer User (Besucher) ist problemlos möglich
    • Ich habe das Verzeichnis wp-contents/plugins umbenannt, um diese Quelle auszuschalten, der Fehler ist immer noch da. – Um meine Besucher nicht zu sehr zu beschränken, habe ich jetzt das Verzeichnis wieder rückbenannt und nur die beiden Plugins, die das Änderungsdatum von vorgestern/gestern hatten umbenannt.
    • Provider: Strato (ich weiß, vielfach ungeliebt, aber das eine was man will, das andere, was man kann…)
    • Eine error.log kann ich nicht finden
    Ich schildere vielleicht einmal das, was ich als "nicht mehr sauber funktionierend" betrachte.
    • Nach dem Start als wp-admin sehe ich das Dashboard.
    • Klick auf Beiträge | Alle Beiträge: Quälend langsamer Aufbau der Einträge, Seitenwechsel ist möglich.
    • Seiten | Alle Seiten scheint rascher zu gehen, es sind aber auch erheblich weniger Einträge.
    • Beiträge | Erstellen (genau das möchte ich) wiederum elend langsamer zeilenweiser Aufbau. Was mir auffällt: Zu Beginn ist die "Seitengröße" erheblich kleiner, nach Seitenwechsel werden wesentlich mehr Zeilen je Seite angezeigt. – Beim Klick auf [Erstellen] erfolgt nach längerem Ladeversuch ein WhiteScreen. :( -> Natürlich bei "ohne Plugins"
    • Existierenden Beitrag bearbeiten: -> dito.
    • Plugins: Werden normal angezeigt, aber trotz wieder korrekten Namens des Verzeichnisses sind alle deaktiviert. "Aktivieren" scheint zu funktionieren. Die Reaktion ist quälend langsam …

    Ach ja, diese Punkte habe ich nicht abgearbeitet, weil mir da ein "Wegweiser" fehlt, was ich wo und wie erkunden kann:
    In letzter Zeit kam es auch zu Problemen bei bestimmten PHP 7.2 Versionen.
    Welche hast du denn bei dir eingestellt?

    Wie hoch ist das PHP Memory Limit, welches dir zur Verfügung steht?
    Wenn das PHP Memory Limit überschritten wird, muss das nicht immer zu einer Meldung führen, sondern kann auch in einem white Screen enden.

    - - - - -

    Ehe ich mich jetzt an Strato wende und doch nur in eine CallCenter lande, wo nach Datenbakeinträgen abgearbeitet wir, frage ich doch lieber euch um Hilfe. ;)

    Vielleicht reicht das ja schon an Informationen; Nachfragen werde ich gerne beantworten, soweit ich das vermag.

    Schöne Feiertage allen Helfern und Mitlesern!
     
  2. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    5.345
    Zustimmungen:
    449
    Vermutlich was ähnliches wie hier, unvollständiges Update o.ä.

    Die PHP-Version sieht man beim Hosting im Backend, bei Dir ist derzeit lt. HTTP-Headern PHP 7.3.5 eingestellt, versuche es mal mit älteren Versionen, evtl. liegt es auch daran. Weiterhin ist dort PHP Boost aktiv? Falls ja, was passiert, wenn Du das deaktivierst?

    Was steht genau im error-Log beim Hosting wenn der "Whitescreen" erscheint? Die Error Logs bei Strato stehen üblicherweise unter Datenbanken & Webspace -> Statistik -> Logfiles (oben) -> Error-Logfile anzeigen (Button). Exemplarisch hier ein Screenshot wie man da hinkommt.

    Das "quälend langsame" z.B. beim Erstellen von Beiträgen kann u.U. auch durch den neuen Gutenberg Editor kommen, da gibt es Abhilfe über die Installation und Nutzung des Plugins "Classic Editor".
     
    #2 b3317133, 7. Juni 2019
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juni 2019
  3. cpt. Nemo

    cpt. Nemo Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2013
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Wow, ganz herzlichen Dank b3317133!

    Ich habe mich einmal durch das Menü von Strato durchgewühlt und auch deine Empfehlungen nachvollzogen.
    Nachdem ich die Log-Datei heruntergeladen und versuchsweise aufbereitet hatte ging ich noch einmal ins WP, um einen "frischen WhiteScreen" zu produzieren, vielleicht auch auf der Basis unterschiedlicher Auslöser.

    Kopfschüttel ... :oops: Ich konnte problemlos neue Beiträge erstellen, die Auflistung aller vorhandener Beiträge ging flott wie gewohnt über den Bildschirm, alles andere Funktionierte auch. Computer hat manchmal etwas mit Voodoo zu tun! :) Oder: Ich glaube, der alte Heisenberg sagte so etwas in der Art, dass sich in Teilchen bereits dann verändert, wenn wir es ansehen.

    Also, dank dieser "Selbstheilung" bin ich wieder so richtig happy mit meinem WP.

    Euch allen schöne Pfingst-Feiertage!

    Gruß
    Günther
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden