1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP 5.0 Widgets mit RSS Feeds verlangsamen den Blog

Dieses Thema im Forum "Plugins und Widgets" wurde erstellt von Peterxyz, 12. Dezember 2017.

Schlagworte:
  1. Peterxyz

    Peterxyz Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich heiße Peter und habe eigenen Webspace mit einem WP Blog darauf. In der Seitenleiste möchte ich viele RSS Feeds befreundeter Blogs per Widget einbinden, was auch weiter kein Problem ist, nur verlangsamen diese Feeds den Blog extrem, das Laden der Hauptseite (Startseite) dauert nun 6 bis 12 Sekunden, weil bei jedem Laden die Feeds neu abgearbeitet werden müssen.

    Wie kann ich das verhindern? Ich meine: gibt es eine Möglichkeit, dass nicht bei jedem Laden die Feeds neu abgearbeitet werden müssen, dass dies z.B. alle 12 oder 24 Stunden direkt auf dem Server geschieht, nicht bei jedem Aufruf des Blogs?

    Ich suche da eine elegante Lösung, dass ich diese Feeds zeigen kann, ohne die Ladezeit zu verlangsamen. Gibt es dafür z.B. ein passendes Plugin?

    Ich sage schon mal danke für eure Hilfe...

    LG Peter

    :)
     
  2. r23

    r23 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.435
    Zustimmungen:
    48
  3. Peterxyz

    Peterxyz Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ja, danke, ob es hilft, weiß ich noch nicht, ich werde es testen, es geht schon mal in die richtige Richtung...
     
  4. Peterxyz

    Peterxyz Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe es installiert, scheinbar bringt es eine Verbesserung, ich muss das nun beobachten. Guter Tipp soweit.

    ;o)
     
  5. r23

    r23 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.435
    Zustimmungen:
    48
    Wenn du den Cache auf die Festplatte vom Server speicherst und die .htaccess richtig geändert hast ... vermutlich...
     
  6. Peterxyz

    Peterxyz Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Also, ich habe es nun mit 4 Browsern ausprobiert, es scheint zu klappen. Danke r23, wenn doch Schwirigkeiten auftreten, melde ich mich wieder, ja?

    LG Peter
     
  7. Peterxyz

    Peterxyz Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Zumindest habe ich einigermaßen begriffen, worum es geht, nämlich einen Cache auf dem Server einzurichten, aus dem heraus der Blog geladen wird, was wesentlich schneller geht, als per PHP die Site jedes Mal neu zu berechnen und die Feeds abzufragen.

    Ich würde gern diesen Thread noch eine Weile offen lassen, falls doch Schwierigkeiten auftreten.

    Danke...

    ;o)
     
  8. Peterxyz

    Peterxyz Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Status
    Lade Seite...
    Abfrage erfolgreich.
    Zeit zum Laden der Seite: 5.65 Sekunden (Mäßig)

    Wie es aussieht, dauert das Laden ähnlich lange wie vorher, zumindest, wenn man die Seite erstmals betritt. Ich probiere aber noch weiter, prinzipiell habe ich das Problem verstanden...

    Peter
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden