1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP 5.1 Wie Beiträge automatisch mit Passwort sichern?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Metasequoia, 12. April 2019.

Schlagworte:
  1. Metasequoia

    Metasequoia Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2015
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    ich habe auf meiner Website einen internen Bereich, der nur über ein PW erreichbar ist. Das ist realisiert über die Sichtbarkeitseinstellungen der Seite und dort statt Öffentlich nun Passwortgeschützt. Soweit so gut.

    Nun möchte ich einen internen Blog einrichten, wo Mitglieder des internen Bereichs im Frontend neue Beiträge posten können. Dafür nutze ich dieses Plugin: https://wordpress.org/plugins/user-submitted-posts/.
    Funktioniert soweit auch.

    Nun wäre es aber sinnvoll, diese automatisch über das Plugin erstellten Beiträge auch mit einem/bzw. dem gleichen Passwort zu schützen. Ich als Admin will nicht nachdem jemand etwas gepostet hat diesen Beitrag erst im Backend öffnen und auf passwortgeschützt setzen müssen.

    Also die Frage: kann man über irgendwelche php-Ergänzungen in der functions.php so einen automatischen Passwortschutz realisieren? Und zwar nur für Beiträge einer bestimmten Kategorie? Habe nämlich den Beiträgen des internen Blog eine eigene Kategorie zugewiesen, weil es eben auf der Website auch noch einen öffentlichen Blog gibt.

    Bin für Ideen, oder noch besser: konkreten Code (da meine php-Kenntnisse sehr mau sind...), dankbar!
     
  2. FloRet

    FloRet Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. September 2016
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    90
  3. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    7.773
    Zustimmungen:
    821
    Alternativ könnte man z.B. die wp_insert_post Action nutzen und nach dem Einfügen autom. ein entspr. Passwort setzen.
     
  4. Metasequoia

    Metasequoia Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2015
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Danke für die Hinweise. Das Plugin Access Category Password hatte ich auch schon entdeckt. Es funktioniert soweit, hat aber den Nachteil, dass der Nutzer, ob wohl er schon mit einem PW im internen Bereich eingeloggt ist, beim Aufruf eines geschützten Beitrags erneut das Passwort eingeben muss, da es nun vom Plugin abgefragt wird. Also unschöne User Experience.

    Wie könnte das praktisch umgesetzt werden? Ich bin da leider technisch nicht fit genug...
     
  5. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    7.773
    Zustimmungen:
    821
    Zur Umsetzung am besten Codebeispiele suchen, lesen, lernen, Fragen zu eigenen Versuchen hier stellen, mit dem entspr. Code, dann hilft man Dir sicher gern weiter.

    Ergänzung: In Deinem Fall eignet sich der wp_insert_post_data Filter noch besser, hier das dort genannte Beispiel etwas angepasst (ungetestet und funktioniert so noch nicht!):
    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Alternativ die Jobbörse im Forum nutzen.
     
    #5 b3317133, 12. April 2019
    Zuletzt bearbeitet: 12. April 2019
  6. Metasequoia

    Metasequoia Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2015
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Wow, vielen Dank! Dann suche ich mir jetzt mal jemanden, der mir daraus was lauffähiges stricken kann. Das Ergebnis poste ich dann, damit alle was davon haben.
     
  7. Metasequoia

    Metasequoia Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2015
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Hier für alle die Lösung des Problems.
    Nach Einblick ins "User Submitted Posts" Plugin wurde ein anderer Ansatz über
    einen dort vorhandenen Filter gewählt.

    In der Zeile

    define( 'MY_USP_PASSWORD', 'DeinPasswort' );

    muss 'DeinPasswort' durch das eigene Passwort ersetzt werden.

    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
  8. Mormone

    Mormone New Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mörgele Zusammen
    habe ebenfalls ein kleines Problem mit
    Access Category.
    Schützt alle Seiten perfekt, nur würde ich gerne das Eigabefeld für das Passwort in der Farbe ändern.
    schaffe dies einfach nicht:(

    https://midnightstar.org/


    glg Mike
     
  9. SEpp55

    SEpp55 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2016
    Beiträge:
    2.352
    Zustimmungen:
    361
    Versuche mal nachfolgnden Code im Customizer in die Zusätzlichen CSS einzufügen:

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
  10. Shadow

    Shadow Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    2.817
    Zustimmungen:
    16
    Wenn man Members Plugins (ich verwende User Access Manager) verwendet, kann man für die Registrierten Benutzer Benutzergruppen einrichten, diese können dann bestimmter, Beiträge, Seiten, Post usw nach einloggen lesen und oder auch bearbeiten. (das Feature Passwort für einen Beitrag, verwendet man dabei nicht)
     
  11. Mormone

    Mormone New Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    @SEpp55
    Besten Dank, hat super geklappt
    @Shadow
    Bin mir nicht sicher ob ich dichnrichtig verstehe, bin neuling.
    meine Webseite ist eine gesperte Seite für 1 Anlass von einer Forumgruppe

    glg Mike
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden