1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Wie finde ich meine richtige Keywordstrategie?

Dieses Thema im Forum "Plugins und Widgets" wurde erstellt von pinking, 7. April 2017.

  1. pinking

    pinking Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2015
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Gar nicht so leicht wie ich finde.. Ich berichte in meinen Blog über die Philippinen. Was die Reiseziele angehen, kann ich z.B. nicht mit den Bigplayern in der Reisebranche mithalten. Also habe ich mir Keywords gesucht, die nicht ganz so häufig auf anderen Websites erscheinen aber dennoch in einer gewissen Anzahl gesucht werden. Wobei wir jetzt zu meinem ersten Problem kommen. Um SEO-technisch besonders gut dazustehen verwende ich, wie viele andere auch, das Yoast Plugin. Nach meiner Keywordrecherche bin ich z.B. auf das Keyword "Einreise Manila" gestoßen, welches ich gerne verwenden möchte. Problem dabei ist jetzt dass man kaum Sätze mit "Einreise Manila" bilden kann bzw. Es sich komisch anhört. Um die Ampeln bei Yoast jedoch auf grün zu bekommen, geht es nur in dieser Doppel Kombination. Gibt es eine Lösung wie ihr in solchen Fällen vorgeht? Um nicht in diesem Konflikt zu stehen.

    Der zweite Punkt sind meine wöchentlichen Nachrichten der Philippinen. Dort berichte über viele verschiedene Themen der Philippinen. Kann also dort auch nicht in jeder Überschrift das gleiche Keyword benutzen und Kriege die Ampel nicht auf grün. Gibts da eine Lösung? Zudem kopiere ich die Nachrichten von einer anderen Website (mit Erlaubnis, Quellangabe). Lediglich baue ich die Texte entsprechend um, dass sie für mich besser klingen. Ist das schädlich? Oder wirkt sich das negativ auf Google aus?

    Ich bin gerade ziemlich verwirrt von dieser ganzen Keyword Systematik und mein Kopf raucht. Kann mir jemand helfen und mir helfen meine eigene Strategie zu finden? Um möglichst erfolgreich bei Google zu sein.

    Danke an alle die sich kurz die Zeit nehmen um zu antworten
     
  2. danielgoehr

    danielgoehr Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2016
    Beiträge:
    2.666
    Zustimmungen:
    122
    Zum Beispiel die Pro Version von YOAST verwenden. Die Free Version erlaubt nur ein Fokus-Keyword. Deshalb müssen die Keywords in genau der Reihenfolge vorkommen. Das hat aber nur etwas mit der Schreibhilfe von YOAST zu tun und nichts mit dem, wie Google deine Seite "sieht" und bewertet.

    Das kommt darauf an, ob es stark genug umgeschrieben ist, dass Google es für "neuen" Content hält. Sonst besteht eventuell die Gefahr, dass du für "Duplicate Content" abgestraft wirst.
     
  3. conrad469

    conrad469 Well-Known Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2016
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    SEO ist nun einmal ein Thema das man lernen muss. Es geht leider nicht was sich die meisten so vorstellen "ein Plug in und schon sind meine Probleme weg". Wenn man eine Webseite aufbaut sollte schon von Anfang klar sein was das Thema ist und nicht wenn die Webseite keine Besucher hat. Allerdings ist es leider nicht so den das Internet ist voll mit Fragen nur wer hilft schon umsonst?
     
  4. danielgoehr

    danielgoehr Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2016
    Beiträge:
    2.666
    Zustimmungen:
    122
    Und verrätst du ihm, was er besser machen kann oder wolltest du nur daraufhinweisen, dass du mehr weißt, als er? ;)
     
  5. r23

    r23 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    5.692
    Zustimmungen:
    273
    Würde die Frage nicht besser lauten, was macht mich bei meinen Besuchern *erfolgreich*. Warum möchtest du bei Google erfolgreich sein? und nicht bei deiner Zielgruppe?


    Evtl. hilft dir der The Seeker weiter?
    https://vimeo.com/139214753

    und seine coole WebSite
    http://answerthepublic.com/

    Ein etwas mürrisch aussehender „Seeker“ begrüßt dich mit gelangweiltem Gesichtsausdruck auf der Startseite.

    lass dich inspirieren.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden