1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Wie kann ich bei WooCommerce 4 Produkte nebeneinander stellen?

Dieses Thema im Forum "Plauderboard" wurde erstellt von Fabi2349, 3. Mai 2018.

  1. Fabi2349

    Fabi2349 New Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Mein Problem: Ich habe WooCommerce installiert und alle Produkte, Kategroien usw. angelegt (Theme: Factory). Jetzt würde ich die Produkte im Katalog gerne so anordnen, dass immer 4 nebeneinander sind. Jetzt hab ich schon einiges versucht: Habe zum Beispiel im Themepack -> WooCommerce -> functions.php die Anzahl der Produkte hochgestellt. Bei 3 Produkten stellt es drei nebeneinander, bei 5 fünf und bei 4 wieder zwei.

    Habe jetzt den Code gefunden:

    // WooCommerce global auf 2 Spalten einstellen

    global $woocommerce_loop;

    $woocommerce_loop['columns'] = 2;

    Hab den bei den functions.php rein und wieder dran rumprobiert. Gleiches ERgebnis wie oben. Vier (was ich am liebsten hätte) nimmt das Programm einfach nicht und macht 2 draus.

    Hat jemand dafür eine Lösung/eine Idee, wo das Problem liegt?

    Danke schonmal, GLG

    Ps.: Habe den Customizer auch schon abgegrast & nichts gefunden (vielleicht bin ich auch zu blind?)
     
  2. Henk1060

    Henk1060 Well-Known Member

    Registriert seit:
    4. September 2014
    Beiträge:
    2.625
    Zustimmungen:
    142
    hy das Theme: Factory ist ein kauftemplate.
    Daher ist es für uns schwer zu sagen was für ein einstellungen im Theme gibt.
    Am besten den Hersteller anschreiben ;)
     
  3. Azrael_0815

    Azrael_0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2015
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    33
    add_filter( 'loop_shop_columns', 'az_product_columns', 5);
    function az_product_columns($columns) {
    if ( is_shop() || is_product_category() || is_product_tag() ) {
    $columns = 4;
    return $columns;
    }
    }

    Und je nach Theme musst Du noch CSS anpassen, zB bei MediaQueries. Hierzu fragst Du am besten den Entwickler.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden