1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Wie kann man in twentytwenty das Kategorie-Template anpassen?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Leia82, 10. September 2020.

  1. Leia82

    Leia82 Member

    Registriert seit:
    10. September 2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Hallo liebe Teilnehmer,

    ich stehe leider gerade auf dem Schlauch: ich habe schon lange kein Standardtemplate mehr bearbeitet und bin leider kein php-Held :(([​IMG]. Ich finde nicht mehr, wo man im twentytwenty-Theme das Category-Template anpassen kann, bzw. ganz konrekt: wo ich ändern kann, dass ich darin den Auszug auf den einzelnen Beitrag verlinken kann statt nur den Auszug anzuzeigen und darunter den kompletten content?

    Vielen vielen vielen lieben Dank für eine Hilfe!
     
  2. arnexyz

    arnexyz Member

    Registriert seit:
    10. September 2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Leia82,

    wenn ich das richtig im TwentyTwenty-Theme überblicke, dann versteckt sich der Code dazu in der index.php. Wenn du Veränderungen am Theme vornehmen willst, würde ich dir aber zuerst raten ein Child-Theme anzulegen:
    https://developer.wordpress.org/themes/advanced-topics/child-themes/

    Im Child-Theme kannst du dann eine category.php oder archive.php anlegen, in der du deine Kategorie-Ansicht nach deinen Wünschen anpassen kannst. Dazu ist vielleicht auf folgende Übersicht hilfreich: https://wphierarchy.com/
     
    Putzlowitsch gefällt das.
  3. Leia82

    Leia82 Member

    Registriert seit:
    10. September 2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Hallo arnexyz,

    danke für die Antwort, ich komme leider nicht weiter; ich habe auch eine category.php datei und eine category-template.php Datei in wp-includes gefunden; aber ich bin irgendwie zu doof zu finden, wo im Theme die excerpt und content Funktion zu finden ist und alle dazugehörigen Dateien zum Catergory-template. In der index.php habe ich es nicht gefunden. Ein Child-Theme habe ich schon angelegt.

    Noch einen Tipp????? Ich wäre seeehr dankbar, zahle auch gern für Hilfe:)!
     
  4. arnexyz

    arnexyz Member

    Registriert seit:
    10. September 2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    2
    Der Inhalt der category.php in deinem Child-Theme müsste ungefähr so aussehen (den Code habe ich allerdings nicht mit dem Theme TwentyTwenty getestet):

    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Die excerpt()- oder content()-Funktionen finden sich dann in der Template- bzw. Content-Datei im Ordner template-parts. Wenn du noch etwas in dem Code des Content-Templates ändern möchtest, würde ich dir raten, diesen aus der Content-Datei ins Kategorie-Template zu kopieren und die Funktion get_template_part() dadurch zu ersetzen.
     
  5. Leia82

    Leia82 Member

    Registriert seit:
    10. September 2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Danke dir! Nur das Problem ist wirklich, dass in twentytwenty alles anders ist... im twentyneineteen war es noch einfach aber in twentytwenty bin ich irgendwie verloren...
     
  6. arnexyz

    arnexyz Member

    Registriert seit:
    10. September 2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    2
    Das verstehe ich gut. Im TwentyTweny-Theme ist alles etwas modularer, dadurch aber auch komplexer.

    Ich habe mir das im Theme noch ein mal genauer angesehen und mein Beispiel oben darauf angepasst und den Inhalt der Datei template-parts/content.php anstelle von get_template_part() eingesetzt (wobei ich ein paar Code-Stellen entfernt habe, die für die Kategorie-Seite nicht mehr benötigt werden). Die category.php sieht dann so aus:
    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Im <div class="entry-content"> steht dann die Funktion content() bzw. excerpt() (die Funktion content() habe ich auskommentiert, sodass sie nicht aufgerufen wird – aber falls du sie brauchst, ist sie drin).

    An einigen Stellen werden weitere Template-Dateien mittels get_template_part() geladen. Um an den Stellen etwas zu ändern, musst du die Datei, die im Pfad in den Klammern angegeben ist, aufrufen und den Inhalt anstelle von get_template_part() im Kategorie-Template einfügen und nach deinen Wünschen anpassen.

    Hoffe, dass hilft dir weiter.
     
    danielgoehr gefällt das.
  7. Leia82

    Leia82 Member

    Registriert seit:
    10. September 2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Ohhhhhhhhhhhhh arnexyz du bist super!!!!!!! Ich danke dir sehr!!!!!!! Juhuuuuuuuu!!! Das klappt wunderbar!!!!!!

    Ich hätte noch eine Frage wenn du das zufällig noch weißt: es wird jetzt beim Auszug nur der Titel auf den Beitrag verlinkt (was eigentlich auch reichen würde) aber weißt du auch wie ich diese drei Pünktchen […] verlinken kann auf den Beitrag?

    Oh ich freue mich so.
     
    arnexyz gefällt das.
  8. arnexyz

    arnexyz Member

    Registriert seit:
    10. September 2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    2
    Super, freue mich, dass es funktioniert!

    Ja, das bedarf aber eines kleinen Kniffs: In die functions.php, die du für's Child-Theme angelegt hast, musst du noch folgende Funktion hinzufügen:
    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Der Code stammt übrigens aus der WordPress-Dokumentation:
    https://developer.wordpress.org/reference/functions/the_excerpt/#comment-1693
     
  9. Leia82

    Leia82 Member

    Registriert seit:
    10. September 2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Oh ich danke dir sehr!!!!! Ich sehe schon, ich habe noch einiges zu lernen. Du hast mir eine rieeeesen Freude gemacht!!
     
  10. Leia82

    Leia82 Member

    Registriert seit:
    10. September 2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Arnexyz dürfte ich dir noch eine Frage stellen?
    Kann ich die wp-includes Daten, bzw. wenn ich daran etwas ändere auch ins Child-Theme integrieren, dass diese nicht beim Wordpress-Update überschrieben werden?

    Konkret:

    ich habe im wp-includes-Ordner etwas in der link-template.php geändert (dass bei previous / next nur die posts einer Kategorie ausgelesen werden).

    function get_next_post( $in_same_term = true, $excluded_terms = '', $taxonomy = 'category' ) {
    return get_adjacent_post( $in_same_term, $excluded_terms, false, $taxonomy );
    }

    Ich dachte nun, ich könnte den Code einfach in die functions.php ins Child-Theme setzen, doch das hatte nicht funktioniert; evtl. habe ich auch etwas falsch gemacht. Hast du einen Tipp?

    Viele liebe Grüße!!
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden