1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP 4.7 Wieso funktioniert Customizer bei wordpress nicht mehr?

Dieses Thema im Forum "Design" wurde erstellt von der Wandale, 11. Dezember 2016.

Schlagworte:
  1. der Wandale

    der Wandale Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, habe seit heute Mitternacht das Problem, dass ich mein Customizer Theme mit Customizer nicht mehr ändern kann, man kann zwar den button noch anklicken, er lädt dann aber nichts mehr, man hat dann nur noch eine weiße Seite ;(

    mein Theme: Customizr
     
    #1 der Wandale, 11. Dezember 2016
    Zuletzt bearbeitet: 11. Dezember 2016
  2. danielgoehr

    danielgoehr Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2016
    Beiträge:
    2.443
    Zustimmungen:
    62
    Ich kenne das Theme zwar nicht, aber eine weiße Seite bedeutet in der Regel "Internal Server Error".

    Schau mal in dir Error Log bei deinem Hoster und poste hier ggf. den Fehler, der dort geloggt wird, wenn die "weiße Seite" auftritt.

    Wordpress, Theme und Plugins sind aktuell nehme ich an?
     
  3. der Wandale

    der Wandale Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0

    manchmal steht dann dort das: Fatal error: Allowed memory size of 67108864 bytes exhausted (tried to allocate 12571 bytes) in /users/train-together/www/wp-includes/functions.php on line 346

    Ich weiß nicht, wo man den error log bei square7 findet
     
  4. danielgoehr

    danielgoehr Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2016
    Beiträge:
    2.443
    Zustimmungen:
    62
    Dein WordPress verbraucht mehr Arbeitsspeicher, als dein Hoster zulässt.

    Wende dich mit diesem Fehler am besten mal an deine Hoster. Vermutlich wirst du aber nicht um ein Upgrade deines Pakets drum herumkumkommen.

    Alternativ, müsstest du deine Wordpress-Installation "abspecken" (z.B. Plugins deinstallieren).

    Wenn ich das richtig sehe, liegt das derzeitiges Memory Limit bei 64 Mb. Das ist für WordPress generell ziemlich knapp. Besser wären mindestens 128 Mb.
     
  5. der Wandale

    der Wandale Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hilft das nur, wenn ich aktive plugins deinstaliere oder auch welche die nicht aktiv sind ?
     
  6. maxe

    maxe Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    19.262
    Zustimmungen:
    208
    Wie @danielgoehr schon schreibt, 64M sind generell nicht empfehlenswert.
     
  7. danielgoehr

    danielgoehr Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2016
    Beiträge:
    2.443
    Zustimmungen:
    62
    Wenn sie nicht aktiv sind, liegen sie nur als Dateien auf dem Server herum. Das heißt, es macht für den Arbeitsspeicher keinen Unterschied, ob sie nur deaktiviert oder komplett gelöscht sind. Mit anderen Worten: Du müsstest schon aktive Plugins deaktivieren.

    Aber auf Dauer wirst du mit den 64 Mb und WordPress nicht glücklich werden.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden