1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Wieviele Besucher habt ihr so am Tag?

Dieses Thema im Forum "Netzwelten" wurde erstellt von GBK, 26. Dezember 2011.

  1. Putzlowitsch

    Putzlowitsch Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.823
    Zustimmungen:
    1
    Bei mir hängen die Besucherzahlen recht stark vom Wochentag ab.
    Mitte der Woche sind es am meisten, am Wochenende eher weniger. Das kann man sehr schön im Diagramm der Zugriffszahlen sehen.

    Gruß
    Ingo
     
  2. SuMu

    SuMu Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    6.087
    Zustimmungen:
    25
    Ja bei mir ist das ähnlich, am WE ist deutlich weniger.
     
  3. okwirsindweg

    okwirsindweg New Member

    Registriert seit:
    29. Juni 2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    In unserem Blog beschreiben wir die Orte die wir bereisen. Mit ganz viel Herzblut und Genauigkeit. Auch nützliche Tipps fehlen nicht. Begonnen haben wir im Januar 2015 und haben jetzt erst Mals die 1000/Monat überschritten. Stolz sind wir aber, dass pro Benutzer über 3 Seiten aufgerufen werden und die Absprungrate unter 68% liegt. Alle Auswertungen durch Google Analytics.
    Aber uns ist natürlich Bewusst, dass bevor wir 10'000 pro Monat haben (oder gar 1000/Tag) wir nicht viel zu sagen haben.

    Du kannst uns ja ein wenig dabei Helfen. Schau doch einmal rein. Ich denke es könnte dir gefallen.
    http://www.okwirsindweg.ch
     
  4. Rexxy

    Rexxy New Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe ungefähr 200 Besucher pro Tag.
     
  5. Putzlowitsch

    Putzlowitsch Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.823
    Zustimmungen:
    1
    Wobei bei mir nicht nur am WE die Besucherzahlen einbrechen, sondern gerade jetzt in der Sommer- und damit Urlaubszeit auch insgesamt weniger Besucher auf meine Seiten kommen.

    Gruß
    Ingo
     
  6. vanvan

    vanvan Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2012
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    2
    Bei uns sind es im Jahresmittel gut 250. Allerdings bricht die Besucherzahl ein sobald es warm wird (nicht nur in der Urlaubszeit). Herbst ist besser und nach Neujahr geht es wieder richtig los. Man kann hier schön die "guten Vorsätze im neuen Jahr" erkennen.

    tom
     
  7. Benni1

    Benni1 Active Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2015
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ich wecke den Thread mal wieder auf:

    Laut Piwik habe ich täglich etwa 50 Besucher, laut der Bloggerei 70, laut WP-Statistics 120. Was da nun stimmt? Keine Ahnung. Einig sind sich Piwik und WP-Statistics aber darin, dass jeweils ca. 20% von Google und Google Bilder kommen. Von Yahoo oder BING kamen bisher 4 (!) Aufrufe (addiert). Sogar DuckDuckGo, Baidu und Yandex haben hier mit zusammengerechnet fast 40 Refferern mehr geleistet. :D

    Ansonsten kommen noch etwa 15 Prozent von sozialen Netzwerken, zumeist Twitter. Der Rest sind direkte Aufrufe.

    Ein Ziel, was Aufrufe anbetrifft, habe ich nicht. Mein Ziel ist es, irgendwann auf jedem neuen Post 24 Stunden nach erscheinen um die 5 Kommentare zu haben (bei denen es sich nicht um Spam handelt).

    Viele Grüße
    Benni
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden