1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Wo speichert das Plugin Google Drive WP Media die Bilder

Dieses Thema im Forum "Plugins und Widgets" wurde erstellt von michelone77, 5. April 2018.

  1. michelone77

    michelone77 Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2017
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Forumer,
    ich habe ein Verständnisproblem mit dem Plugin Google Drive WP Media "GDWPM". Die Idee von mir war mein Google Drive als Speicher für die Blog- Images zu verwenden, damit sich das Wordpress nicht so aufplustert. Vorteile: Geschwindigkeit und Größe für Backups.
    Ich habe das Plugin installiert und konfiguriert. Die Google Drive API erstellt und alles läuft wunderbar. Wunderbar?

    Doch wo sind meine Bilder hin dich ich mit den Plugin Uploade?
    Im FTP- Speicher des Wordpress liegen sie nicht. Das ist ja schon mal gut.
    Dann öffne ich mein Google- Drive und dort ist auch nichts. ¿¿¿:confused:???
    Bei meinen Einstellungen (Account Information) finde ich folgendes:
    Link: https://www.googleapis.com/drive/v2/about

    Bei den Google Drive "Options" ist "Dummy" aktiviert. D.h. er erzeugt mir eine virtuelle Adresse und das ist eine sehr elegante Lösung.
    ABer wo sind die Bilder?

    Erstellt dieses Plugin eine neue Cloud nur für sich? Und wenn ja, wie komme ich dahin und kann diese Verwalten?

    Mein Google Drive speichert er unter https://drive.google.com/drive/my-drive wie alle anderen auch.

    Aber die Bilder, die ich mit den Plugin gespeichert habe befinden sich unter
    https://drive.google.com/file/d/****Bild-id*****

    Wo ist das und wie komme ich von meinem Google Drive account dort hin?


    Es funktioniert zwar alles, aber ich werde sehr nervös, wenn ich nicht weiß, wo meine Daten sind. so kann ihc auch kein Backup davon machen.
    Ach so, wenn ich auf "Galleries" gehe, sehe ich unter "create Galleries" die Bilder und deren ID, aber nicht wo sie eigentlich sind.

    Ich verstehe hier etwas grundlegendes nicht und ich hoffe, jemand von euch kann mir helfen. Ich habe auch schon google und youtube abgesucht, aber keine Informationen gefunden. Ist dieses Plugin nicht so hÄufig in Benutzung?
    Vielen Dank erstmal für die Aufmerksamkeit und wenn du noch einen Tipp für mich hast..,:)
     
  2. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    6.739
    Zustimmungen:
    628
  3. michelone77

    michelone77 Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2017
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Danke noch einmal für den Link b3317133.
    Nach 2 Tagen habe ich den Fehler gefunden und endlich etwas Verständnis dafür aufgebracht.

    Was nicht geht: Fotos zu Google Drive hochladen und dann in Wordpress einbinden.
    Was geht: Fotos über das Plugin uploaden und dann stehen sie der Mediathek zur Verfügung.​

    Wie geht es denn nun bei mir?

    1. Schritt. Einen Ordner in Google Drive erstellen und diesen mit rechter MAustaste freigeben. Er fragt einen dann nach einer Email. Diese findet man in Wordpress. Medien --> Google Drive WP Media --> Im Fenster rechts auf "My Google Drive" --> "Account Information". Email copy von Wordpress und paste in Google drive. OK.
    2. Schritt. Upload der Bilder: Plugin: Wordpress. Medien --> Google Drive WP Media --> Im Fenster rechts auf "My Google Drive" --> "Upload".

    Ich verstehe nicht, warum es in eine Richtung geht und nicht in die andere.
    Was man auf keinen Fall machen sollte. In Google Drive einen Ordner erstellen und dann unter Wordpress den gleichen Orndernamen erstellen. Das mag er nicht so.
    Die Anleitung unter Wordpress. Medien --> Google Drive WP Media --> Im Fenster rechts auf "Dokumentation" --> "Service Account" war auch nicht besonders hilfreich. Ich klickte mit der rechten Maustaste auf den Ordner und selbstverständlich erschien nicht die Möglichkeit "Add to my Drive". ???

    Naja gut. Das passiert ja immer wieder und freut sich dann, das es immer wieder nette Mitmenschen in Foren sich den Problemen anderer annehmen. Vielen Dank.

    Wenn jemand einmal eine gute Anleitung zu dem Plugin findet würde ich mich wirklich darüber freuen.
    Gute Nachtruhe
     
  4. Persephone

    Persephone Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2016
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    1
    Hallo michelone77,

    nein, eine gute Anleitung habe ich nicht zu dem Plugin. Meine Bilder lade ich direkt in die Mediathek, vorher lasse ich sie von Optimizilla minimieren, außerdem habe ich das Plugin WP Smush installiert.

    Mit freundlichen Grüßen
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden