1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

[Wocommerce ]Zu viele Produkte machen Menü + Sidebar kaputt

Dieses Thema im Forum "Onlineshop mit WordPress" wurde erstellt von Serex, 2. März 2016.

Schlagworte:
  1. Serex

    Serex Member

    Registriert seit:
    2. März 2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Wordpress Freunde.

    Seit tagen versuche ich ein Problem zu lösen ... leider ohne Erfolg.

    Ich habe einen Online Shop mit sehr viele Produkten.

    Sobald die Produktanzahl innerhalb einer Kategorie zu hoch wird - zerschießt sich das Menü + Sidebar.

    Normal (Wenige Produkte): http://www.kleidermix.de/produkt-kategorie/damen/bekleidung-damen/kleider/

    Kaputt (Viele Produkte): http://www.kleidermix.de/produkt-kategorie/damen/bekleidung-damen/hosen/

    Leider weiß ich nicht weiter und hoffen das Ihr mir weiterhelfen könnt.

    Ich bedanke mich schonmal vorab für gute Hilfestellungen.
     
  2. SirEctor

    SirEctor Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    12.341
    Zustimmungen:
    420
    .yith-wcan-select-wrapper bekommt per CSS ein position: absolute. Das solltest du mal in relative ändern.

    Edit: sehe gerade ... mit static sollte es besser funktionieren.
     
    #2 SirEctor, 2. März 2016
    Zuletzt bearbeitet: 2. März 2016
  3. Serex

    Serex Member

    Registriert seit:
    2. März 2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danke erstmal :smile: Wo finde ich den die Datei....
     
  4. Serex

    Serex Member

    Registriert seit:
    2. März 2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Habe es angepasst aber leider ohne erfolg. Eine kleine Besserung hats gebracht aber die grundfunktionen und anderen widgets werden weiterhin nicht angezeigt....
     
  5. mensmaximus

    mensmaximus Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    8.859
    Zustimmungen:
    432
    Da fallen mir spontan zwei PHP Werte ein memory_limit und max_input_vars. Ersteres mal auf 256MB setzen und das zweite auf 5000.
     
  6. Serex

    Serex Member

    Registriert seit:
    2. März 2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Habe ich bereits angepasst. Fehler besteht weiterhin.

    133697e0e9b195151a5ddddfd6f445bb.png
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden