1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP 5.0 WooCommerce FullWidth Shop nach Update

Dieses Thema im Forum "Plugins und Widgets" wurde erstellt von HardCute, 21. April 2018.

  1. HardCute

    HardCute New Member

    Registriert seit:
    21. April 2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Moin zusammen!

    ich habe ein kleines Problemchen mit meinem Shop.

    Ich habe vor wenigen Tagen ein Update von WooCommerce durchgeführt und nun sind alle WooCommerce Seiten im Full Width und der ganze Shop ist zerrissen :/ Ich habe keine Ahnung, wie man die Seiten auf normal stellt - denn direkt unter den Artikeln/In den Artikeln geht das nicht.

    Habt ihr da einen Plan? Hier der Link: https://www.hardcute.de/shop/

    Alle WooCommerce Seiten sind Full Width, alle WP Seiten sind ganz normal.

    Danke schonmal! :)
     
  2. SirEctor

    SirEctor Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    12.341
    Zustimmungen:
    420
    Spiel erstmal ein Backup wieder ein. Dann das ganze auf eine Subdomain klonen. Dort die Updates machen und in Ruhe testen.

    Gab es nur ein WooCommerce Update oder hat das Theme auch eins?
     
  3. mensmaximus

    mensmaximus Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    8.856
    Zustimmungen:
    430
    Das ist eine Frage des Themes. WooCommerce hat damit nichts zu tun.
     
  4. HardCute

    HardCute New Member

    Registriert seit:
    21. April 2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich Vollidiot habe nach dem Serverwechsel die Backups noch nicht aktiviert. Das habe ich heute erst gesehen und direkt eingestellt...zu spät... Nun stehe ich eben vor dem Problem - ich kann komischerweise auch die Seitenattribute direkt bei "Shop" nicht ändern - die Option ist gar nicht erst da...Unter "Quick Edit" ist die Option da aber wenn ich die ändere passiert nichts...

    Alle anderen Seiten, die nix mit WooCommerce zu tun haben (Blog, Seiten des Themes selbst) funktionieren tadellos
     
  5. SirEctor

    SirEctor Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    12.341
    Zustimmungen:
    420
    Frag deinen Hoster ob die ein Backup haben und von wann das ist.
     
    HardCute gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden