1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Woocommerce Kategorie-Ansicht: alle Produkte anzeigen

Dieses Thema im Forum "WooCommerce" wurde erstellt von mas, 9. April 2018.

Schlagworte:
  1. mas

    mas Member

    Registriert seit:
    3. September 2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Wenn man die Produkt-Kategorie-Seite öffnet, werden 10 Produkte angezeigt. Wenn es mehr als 10 Produkte gibt, muss man eben auf Seite 2 klicken usw.

    Meine Frage: auf Produkt-Kategorie-Seite sollen alle meine Produkte anbgezeigt werden, ohne, dass man auf Seite 2 oder 3 uws. klickt. Wo und wie ändere ich den Befehl dazu?

    www DOMAIN.com/Kategorie-Basis Produkte/Kategorie1/ (hier sollen alle Produkte angezeigt werden, ohne, dass man weiter klicken muss)

    Über eine Antwort freue ich mich!

    Grüße
    Mas
     
  2. mensmaximus

    mensmaximus Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    8.267
    Zustimmungen:
    300
    Wenn Du ein Childtheme installiert hast, könntest Du das über den Action Hook pre_get_posts erledigen:

    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
    mas gefällt das.
  3. mas

    mas Member

    Registriert seit:
    3. September 2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Child-Theme habe ich zwar nicht, werde aber den Code in die function.php einsetzen. Geht oder?
     
  4. mensmaximus

    mensmaximus Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    8.267
    Zustimmungen:
    300
    Es is nicht anzuraten die Originaldateien eine Themes zu bearbeiten, da alle Anpassungen nach einem Update verloren gehen. Lege ein Childtheme an.
     
    Azrael_0815 und mas gefällt das.
  5. mas

    mas Member

    Registriert seit:
    3. September 2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt habe ich das getestet; funktionierte aber nicht so. Child Theme hatte ich installiert. Dann war die ganze Seite weiß....
    muss ich im php Befehl beim if-Befehl den Slug umbenennen ("slug_der_kategorie")?
     
  6. FloRet

    FloRet Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. September 2016
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    90
    Hallo mas!

    Ja, dass muss nach der Titelform der Produktkategorie angepasst werden!

    Grüße
     
    mas gefällt das.
  7. mas

    mas Member

    Registriert seit:
    3. September 2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    ich bin bestimmt zu dumm!
    was muss genau in den php Befehl beim if-Befehl rein? ("slug_der_kategorie") was meinst du mit der Titelform? die URL geht nicht.
    wie müsste das in meinem Fall heißen für diese Seite: http://www.rlx5513.com/pro/sinn/
     
  8. mensmaximus

    mensmaximus Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    8.267
    Zustimmungen:
    300
    Vermutlich "sinn"
     
  9. mas

    mas Member

    Registriert seit:
    3. September 2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    es geht leider immer noch nicht. eigentlich nur eine kleine sache...
    ich bin jetzt so vorgegangen. habe ein child theme erstellt (vorlage https://www.webtimiser.de/wordpress-child-theme-erstellen/) und habe den o. g. Code habe ich in die function.php des child themes eingefügt. geht nicht.
    bei dem slug habe ich das versucht:
    dann habe ich noch den Pfad "/pro/sinn/" getestet und dann schließlich noch den gesamten Pfad "http://www.rlx5513.com/pro/sinn/"

    alle drei varianten gehen nicht. was mache ich falsch?
     
  10. mensmaximus

    mensmaximus Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    8.267
    Zustimmungen:
    300
    Es gibt viele Gründe Warum das nicht geht. Einer wäre z.B. dass es sich nicht um eine Produkt Kategorie handelt sonder um eine per Plugin oder manuell hinzugefügte Taxonomie. Auch andere Plugins, die den Loop beeinflussen, können der Grund sein. Wo die Ursache liegt kann man über das Forum nur schwer ergründen.
     
  11. mas

    mas Member

    Registriert seit:
    3. September 2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    danke. es müsste schon die kategorie sein; keine taxonomie oder was per plugin hinzugefügtes. siehe bild.

    kannst du mir den tipp geben: irgendwo muss doch hinterlegt sein, dass nur 10 produkte angezeigt werden. dann möchte ich nun versuchen, diese angabe "10" einfach zu überschreiben. mit 50 zum beispiel.
     
  12. mas

    mas Member

    Registriert seit:
    3. September 2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    hier das bild
     

    Anhänge:

  13. mensmaximus

    mensmaximus Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    8.267
    Zustimmungen:
    300
    Eventuell unter WooCommerce -> Einstellungen -> Produkte -> Allgemein. Das kommt auf das Theme an. Manchmal findet man die Einstellungen aber auch in den Theme Einstellungen. Wieder andere Themes übernehmen die Einstellungen für Beiträge in WordPress. Und wieder andere verwenden die WooCommerce Defaults, dann hilft nur ein Filter: https://docs.woocommerce.com/document/change-number-of-products-displayed-per-page/
     
  14. mas

    mas Member

    Registriert seit:
    3. September 2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden