1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Wordpress-Installation verschieben

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Tulpenengel, 11. Mai 2024.

  1. Tulpenengel

    Tulpenengel Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2024
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe eine Wordpress-Seite, die funktioniert. Sie ist im Verzeichnis /clickandbuilds/haustechniksh. Nun habe ich eine neue Wordpress-Seite im Unterverzeichnis /clickandbuilds/haustechniksh/haustechniksh2 erstellt.´Die bestehende Seite will ich löschen und das Unterverzeichnis /clickandbuilds/haustechniksh/haustechniksh2 verschieben so dass daraus /clickandbuilds/haustechniksh2 wird. Wenn ich aber das Unterverzeichnis dorthin verschiebe und in Ionos den Webspace mit der Domain verbinde, kommt die Meldung: "Internal Server Errorr - The server encountered an internal error or misconfiguration and was unable to complete your request. Please contact the server administrator at to inform them of the time this error occurred, and the actions you performed just before this error. More information about this error may be available in the server error log. Additionally, a 500 Internal Server Error error was encountered while trying to use an ErrorDocument to handle the request."

    Ich bedanke mich jetzt schon für Eure Hilfe.
     
  2. threadi

    threadi Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2020
    Beiträge:
    2.101
    Zustimmungen:
    420
    clickandbuilds klingt nach einem IONOS-Hosting, welches dir das WordPress installiert hat. Dort kannst Du glaube ich nicht einfach Verzeichnisse löschen und ändern. Wende dich daher am besten an den Support deines Hosters.
     
  3. Tulpenengel

    Tulpenengel Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2024
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Über den ftp-Server kann ich Verzeichnisse löschen. Es muss irgendwo eine Fehlkonfiguration vorliegen. Ich habe nun die Berechtigungen geändert bei .htaccess und wp-config.php. Nun wird die Seite ohne Theme dargestellt.
     
    #3 Tulpenengel, 11. Mai 2024
    Zuletzt bearbeitet: 11. Mai 2024
  4. r23

    r23 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    7.396
    Zustimmungen:
    599
    Bei der Installation vorn WordPress wird in die Datenbanktabelle prefix_options in den ersten Zeilen die URL von der WordPress Installation gespeichert. evtl. sind bei dir die Unterverzeichnisse in der URL enthalten.
     
  5. Tulpenengel

    Tulpenengel Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2024
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe es noch nicht gefunden.
     
    #5 Tulpenengel, 12. Mai 2024
    Zuletzt bearbeitet: 12. Mai 2024
  6. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    11.788
    Zustimmungen:
    1.814
    Warum genau hast Du welche Berechtigungen genau geändert?
    Stelle als erstes die Ursprung Situation wieder her, so dass die beiden Seiten funktionieren. Mache alles rückgängig, was Du bisher gemacht hast.

    Für Dein Ziel würde man ein Duplicator Paket im Admin Bereich der Unterverzeichnis Seite erstellen. Dann würde man dieses Archiv und die zugehörige Datei installer.php gemäss Duplicator Anleitung (siehe "Kurze Video-Demonstration") direkt in das Verzeichnis der Hauptseite legen und dort mit im Verlauf Angabe der Datenbank Daten der früheren Hauptseite installieren (vorher alle sonstigen Dateien & Ordner in diesem Verzeichnis löschen/herausschieben). Die frühere Datenbank wird dann überschrieben. Pfadanpassungen in der Datenbank werden im Verlauf von Duplicator automatisch erledigt. Damit dürfte dann auch das IONOS System glücklich werden und im früheren Click&Build dann die neue Seite zeigen.
     
    #6 b3317133, 12. Mai 2024
    Zuletzt bearbeitet: 12. Mai 2024
  7. Tulpenengel

    Tulpenengel Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2024
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ich wird mir bei der Datenbank angezeigt "Keine Rechte".
     
  8. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    11.788
    Zustimmungen:
    1.814
    Bei exakt welchem Schritt der Anleitung in Antwort #6 escheint diese Meldung? Screenshot?

    Voraussetzung wie beschrieben: Stelle als erstes die Ursprung Situation wieder her, so dass die beiden Seiten parallel funktionieren.
     
  9. Tulpenengel

    Tulpenengel Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2024
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe alles wieder in den Urzustand versetzt. Beide Seiten funktionieren wieder. Nun habe ich das Duplicator-Plugin installiert. Nach dem Duplicator-Scan erhalte ich die Meldung "The database size exceeds the allowed mysqldump size limit.".
     
  10. Tulpenengel

    Tulpenengel Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2024
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich auf "Rechte überprüfen ´" klicke, kommt die Meldung "Keine Rechte"
     

    Anhänge:

  11. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    11.788
    Zustimmungen:
    1.814
    • Klicke auf "Weiter", was passiert dann?
    • Alternativ stelle Duplicator > Einstellungen > Archive > SQL-Modus > PHP-Code ein.
    Warum machst Du das? Kommt in der o.g. Anleitung nicht vor.
     
  12. Tulpenengel

    Tulpenengel Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2024
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Diese Meldung erhalte ich vom Duplicator: "Host Build Interrupt
    This server cannot complete the build due to host setup constraints, see the error message for more details.
    If the error details are not specific consider the options below by clicking each section."
     
  13. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    11.788
    Zustimmungen:
    1.814
    • Mit welcher SQL-Modus Einstellung erscheint diese Meldung?
    • Screenshot der "Scan abgeschlossen" Anzeige vor dem Erstellen?
     
  14. Tulpenengel

    Tulpenengel Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2024
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    SQL Mode: Mysqldump
     

    Anhänge:

  15. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    11.788
    Zustimmungen:
    1.814
    • Screenshot der "Scan abgeschlossen" Anzeige vor dem Erstellen?
    In der englischen Version:
    • Screenshot der "Scan Complete" Anzeige vor dem Build?
    Also das Ergebnis von Schritt 2 vor dem Starten von Schritt 3.
     
  16. Tulpenengel

    Tulpenengel Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2024
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
     

    Anhänge:

  17. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    11.788
    Zustimmungen:
    1.814
    Ok, bei der Gesamtdatenmenge sollte es eigentlich problemlos funktionieren.
    • Erscheint die Meldung bei jedem Versuch und nach der gleichen Prozent Angabe?
    • Alternativ stelle Duplicator > Einstellungen > Archive > SQL-Modus > PHP-Code ein. Siehe auch die Empfehlung unten auf der "Scan Complete" Seite.
    Anhand der Duplicator Dokumentation kannst Du noch die folgenden Fragen bearbeiten:
    • Ist genug Webspace vorhanden, damit das Archiv erstellt werden kann? Geschätzt ca. 550-600 MB für den ganzen Prozess. Siehe Option 2 in der Dokumentation.
    • Umstellen auf DupArchive statt .zip, siehe Option 3 in der Dokumentation.
     
  18. Tulpenengel

    Tulpenengel Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2024
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe auf DupArchive umgestellt und es hat geklappt.
     
  19. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    11.788
    Zustimmungen:
    1.814
    Das ist gut. Viel Erfolg bei der Installation.

    Vor dem Überschreiben der alten Datenbank empfiehlt sich ein Backup derselben, falls doch noch was schief geht, aber das sollte eigentlich klar sein.

    Schade, das Du Fragen nicht oder erst nach mehrfacher Nachfrage beantwortest bzw. mehrfache Empfehlungen (siehe SQL-Modus PHP-Code) nicht umsetzt oder das Ergebnis nicht mitteilst, so kann man schwer die eigentliche Ursache Deiner Probleme ermitteln. Das als Hinweis am Rande, falls Du zukünftig weitere Fragen haben solltest.
     
    #19 b3317133, 12. Mai 2024
    Zuletzt bearbeitet: 12. Mai 2024
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden