Wordpress leitet noch auf falsche URL weiter

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von RyoSF2003, 15. April 2018.

Schlagworte:
  1. RyoSF2003

    RyoSF2003 Member

    Registriert seit:
    15. April 2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, leider habe ich ein folgendes Problem:
    Ich gab ausversehen bei Website- oder Wordpress-Adresse(URL) eine falsche Adresse ein, sodass die Seite nicht mehr zugreifwar wurde.
    Nun habe ich mithilfe von wp-config.php, in dem ich die Zeile
    define('RELOCATE', true);
    eingegeben habe,
    die Login-Seite aufgerufen habe,
    die Zeile wieder entfernt habe und mich erfolgreich einloggen konnte,
    wieder auf die richtige Adresse umgeändert.
    Wenn ich die richtige Adresse(unter welchem ich auch die Domain gekauft hatte),eingebe, werde ich trotzdem noch zu der falschen Adresse weitergeleitet und es zeigt "Not found Error 404", obwohl ich schon unter Website- und Wordpress-Adresse die richtige Adresse stehen habe und auch aktualisiert habe.
    Was muss ich tun?
     
  2. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    3.021
    Zustimmungen:
    63
    Schon den Browser Cache geleert? Oder ist ein Caching-Plugin in WordPress aktiv? Je nach Problem könnte auch einmal "Einstellungen -> Permalinks -> ohne Änderungen "Speichern" anklicken" helfen.
     
  3. RyoSF2003

    RyoSF2003 Member

    Registriert seit:
    15. April 2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte keinen Plugin installiert.
    Und aus irgendeinem Grund funktioniert es im Inkognito-Modus.
     
  4. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    3.021
    Zustimmungen:
    63