1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Wordpress mit Shopware vernetzen möglich?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von newdev, 23. September 2017.

  1. newdev

    newdev New Member

    Registriert seit:
    23. September 2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle,
    ist es möglich einen Thrive Themes Verkaufsfunnel (auf Wordpress aufgebaut) mit einem Shopware Shop auf einer anderen Website zu vernetzen?

    Ich würde gerne den Verkaufsprozess mit Thrive Themes auf Wordpress Basis bauen, um dann je nach Wahl des Kunden auf eine Checkout Seite auf meiner zweiten Webseite Shopware Shop zu verweisen.

    Dazu benötigt der Shopware Shop allerdings informationen über den "Warenkorb" der im Funnel erstellt wurde.
    Ich würde auch lieber alles auf Wordpress aufbauen, was ich nach und nach auch tun werden, muss aktuell allerdings zwangsläufig mit Shopware arbeiten.

    Bin für alle Vorschläge dankbar!
     
  2. r23

    r23 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.542
    Zustimmungen:
    59
    wäre dies möglich hätte Shopware eine Sicherheitslücke.

    ein Shopsystem sollte eigentlich nur einen eigenen Warenkorb annehmen und keinen selbstgebastelten.

    Du kanst aber gerne die Entwickler fragen, unter welchen Bedinungen Ihr System einen Warenkorb annimmt....


    Ach ja ... WordPress ist eine Blog-Software... evtl. noch ein CMS.
     
  3. F-rank

    F-rank Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2012
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Du könntest je nach Aktion des Besuchers per GET oder POST deine benötigten Infos dem Link auf den Shopware-Shop mitgeben. Dann wertest du die eintreffenden Parameter im Shop via Script aus.
    So wie sich das für mich anhört, würdest du quasi auf WP-Seite in Abhängigkeit vom Inhalt des Warenkorbes die URL für die Verlinkung auf Shopware im Hintergrund bauen.

    Ist eigtl. ein normaler Vorgang. Jeder abgeschlossene Bezahlvorgang bei einem Bezahl-Gateway, der nach Kauf bestimmte Käufer-Daten sowie die Zahlbestätigung an die Ursprungsseite zurückliefert, macht es so ...
     
  4. r23

    r23 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.542
    Zustimmungen:
    59
    puh...

    Dies macht in der Regel auch jeder Man-in-the-Middle-Attack Angreifer auf einen Online Shop. Somit wird der Shop sicherlich nicht von jeder unbekannten Quelle mal eben Daten per GET oder POST annehmen. Sicherlich wird ein Shop-System 2017 etwas gegen Session hijacking attack https://www.owasp.org/index.php/Session_hijacking_attack unternehmen.

    grummel...
     
  5. F-rank

    F-rank Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2012
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    #5 F-rank, 24. September 2017
    Zuletzt bearbeitet: 24. September 2017
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden