1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Neuinstallation WordPress Noob

Dieses Thema im Forum "Installation" wurde erstellt von drdom, 2. September 2011.

  1. drdom

    drdom Active Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Hallo WordPress Community,

    ich bin mir nicht sicher ob das hier der richtige Bereich ist fals nicht sorry wusste nicht wo genau ich es einordnen sollte.

    Bislang habe ich die "Freeware" Version von WordPress benutzt. Also die WordPress Variante wo man keinen eigenen Server benötigt. Doch dass soll sich jetzt ändern. Ich habe ein klasse WordPress Template gefunden für 30 Dollar was ich noch kaufen werde.

    Allerdings habe ich überhaupt keinen Plan wo ich Anfangen soll.
    Ich denke mal das ich als erstes Webspace (Server) kaufen muss um WordPress überhaupt darauf zu installieren. Was muss ich beim Kauf des Webspace überhaupt beachten beachten ? was muss es unterstützen ? Bin da vollkommen überfragt und hoffe das ihr mir hier im Forum werterhelfen könnt.

    Vielen dank im Vorraus
    drdom
     
  2. WiSch

    WiSch Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2009
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.
    Da willst Du aber wirklich von vorne anfangen...
    Finde es selbst eigentlich auch immer dösig wenn ich eine solche Antwort bekomme, aber vlt. solltest Du mit der Infobeschaffung anfangen: Wordpress Doku

    In Kürze:
    - Hosting besorgen (kostenpflichtig oder kostenfrei dafür meist Werbefinanziert)
    - FTP-Freeware (z.B. Filezilla) besorgen und lokal einrichten
    - Der WP-Installationsdoku folgen
    - WP Einrichten und fertig.

    Viel Erfolg! :wink:
     
  3. drdom

    drdom Active Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    In der Tat ich fange absolut von vorne an aber irgendwann muss ich den Schritt wagen sonst wird das nichts mehr.

    Ne also ich finde deine Antwort keineswegs "dösig" :) bin dankbar dafür werde mich auf alle Fälle durch diese WordPress Doku durch lesen und die von dir angefertigte Liste durchgehen.

    Habe einen guten Anbieter fürs Hosting gefunden und zwar Alfahosting.de
    Einige User hier im Forum sind scheinbar sehr zufrieden damit warscheinlich läuft es auf das Multipaket hinaus hier mal ein link: http://alfahosting.de/webhosting_uebersicht_2/webspace_preise_details.html?pid=0

    Damit sollte ich ganz gut zurechtkommen. Filezilla habe ich auch heruntergeladen und bereits installiert.

    Fals weitere Fragen auftauchen werden und das wird bestimmt der Fall sein. Werde ich hier in diesem Thread meine Fragen stellen. Möcht ja nicht das Forum mit meinen Anfänger Fragen zumüllen.

    In diesem Sinne danke nochmal.

    Gruß
     
  4. drdom

    drdom Active Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    habe da eine Frage und zwar was sollte man da: http://s7.directupload.net/file/d/2642/xbzxutum_jpg.htm eingeben ? Weiß nur dass das was grün geschrieben ist ersetzt werden muss sind das alles Passwörter oder was muss man da eingeben werd daraus nicht sonderlich schlau.

    Grüße
     
  5. maxe

    maxe Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    19.445
    Zustimmungen:
    243
    Zitat aus der wp-config.php:
     
  6. drdom

    drdom Active Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Super danke. Das sind ja mal die rießen Keys unglaublich :smile:

    Grüße
     
  7. drdom

    drdom Active Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    habe soeben herausgefunden, dass mein Hoster die aktuelle Wordpress Software direkt auf den Server installieren kann. Gesagt getan. Habe mir die Wichtigesten Daten aufgeschrieben und bin ins Frontend kein Problem da zeigt es mir so ne Standart Wordpress Seite an soweit so gut.

    Nun wollte ich auch ins Backend bzw in den Admin bereich und bing ne dicke Fehlermeldung und zwar diese hier: Fatal error: Allowed memory size of 33554432 bytes exhausted (tried to allocate 7680 bytes) in /var/www/web912/html/wordpress/wp-admin/includes/user.php on line 352

    Oh man hätte nicht gedacht dass das so eine Aktion wird.Um was für einen Fehler handelt es sich denn da und wie kann ich ihn beheben ?

    Grüße
     
  8. scotti

    scotti Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
  9. drdom

    drdom Active Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Du willst mir sagen 4 TB Speicher reichen nicht aus ??? Häää ne das kann nicht sein.

    Das beinhaltet mein Paket: Webspace: 4.000 MB Traffic inklusive: Unbegrenzt Anzahl der Inklusivdomains: Keine FTP Accounts: 200 Subdomains: 1.000 MySQL Datenbanken: 8 Datenbank(en) POP3 Accounts: 200 Autoresponder: 3 Stck Webmail: Ja Catch-All E-Mail: Ja Spamfilter: Ja CGI: Ja Ruby: Ja PHP4/5: Ja IMAP: Ja SSI: Ja SSL Shared: Nein Statistiken: Ja Software Package (Alfatools): Ja

    Bin voll ratlos

    Grüße
     
    #9 drdom, 9. September 2011
    Zuletzt bearbeitet: 9. September 2011
  10. drdom

    drdom Active Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Was kann ich da jetzt machen bei Alfahosting anrufen ?
     
  11. infected

    infected Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2006
    Beiträge:
    9.816
    Zustimmungen:
    1
  12. drdom

    drdom Active Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Hi zusammen und danke langsam aber sicher fällt der Groschen und ich komme meinem Ziel ein Stück näher. Habe jetzt den Arbeitsspeicher auf 64 MB hoch gesetzt und siehe da Problem behoben.

    Danke an alle zum Glück gibt es solche Foren.
    Leider kann ich nur bis maximal 64MB erhöhen hoffe dass das auch weiterhin ausreichend ist. Der Arbeitsspeicher stand standardmäßig auf 16 MB kein Wunder das da nichts ging.

    Grüße
     
    #12 drdom, 9. September 2011
    Zuletzt bearbeitet: 9. September 2011
  13. drdom

    drdom Active Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    So da bin ich wieder mit nem neuen Problem :oops:

    hatte nun Wordpress erfolgreich installiert bekommen die neueste Version 3.2.1 dannach problemlos das gekaufte Template installiert. Wollte nun gewisse Einstellungen vornehmen unter anderem wollte ich eine Weiterleitung
    auf meine de domain verweisen die Adresse geändert in die besagte de domain und *PENG* kam diese Fehlermeldung: Error 404: NOT FOUND!The server cannot find the document corresponding to the URL you typed in

    Ich komm weder ins Wordpress admin Backend und wenn ich die Seite normal aufrufe wird sie nicht angezeigt dies ist allerdings erst passiert als ich gestern alles umleiten wollte auf die de domain. Weiß jemand Rat ?

    Grüße
     
  14. maxe

    maxe Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    19.445
    Zustimmungen:
    243
    wie genau hast du umgeleitet?
     
  15. drdom

    drdom Active Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Hm das ist ne gute Frage ich kanns dir leider nicht mehr zu 100% sagen. Weiß nur noch das ich im backend herum experimentiert habe (do it yourself) war wohl keine gute Idee. :?

    Grüße
     
  16. maxe

    maxe Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    19.445
    Zustimmungen:
    243
  17. drdom

    drdom Active Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ja genau so hieß das. Danke das du mir hilfst ist absolut ein neues Gebiet für mich. Werde den Link sobald ich zuhause bin zu Gemüte führen.

    Gruss
     
  18. drdom

    drdom Active Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Das nenne ich mal Moderatoren Service vielen Dank konnte die Seite wieder herstellen ohne neu zu installieren. Es hat prima mit dem Link den du mir gepostet hast geklappt es ging mit Variante 1 :smile:

    Hoffe das du mir nach wie vor bei diesem Projekt mit Rat zur Seite stehst weiß das wirklich sehr zu schätzen.

    Grüße
     
  19. drdom

    drdom Active Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    So nachdem ich erfolgreich meine WP Seite zurück ins Leben rufen konnte. Wollte ich ein weiteres "Problem" lösen und bin auch hier im Forum fündig geworden. Es handelt sich um das (ich nenne es mal) zweimal Home Anzeige Problem und bin hier fündig geworden.

    Habe also in die header.php reingeschaut und wollte editieren bin jedoch nicht fündig geworden. Folgender Inhalt hatte meine header.php:

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Dann bin ich auf sidebar.php weil machne auch hier das zweimal home Problem lösen konnten dort stand follgendes:

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Keine Spur von dem was ich raus löschen soll :???::rolleyes:
    Habe bestimmt gestern abend zwei Stunden im Internet gesucht gesucht jedoch nichts gefunden was mir weiterhelfen könnte.

    Vielleicht kann ja jemand mir hier weiterhelfen das wäre klasse.

    Grüße
     
    #19 drdom, 17. September 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19. September 2011
  20. wemaflo

    wemaflo Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    1.146
    Zustimmungen:
    0
    Dann erklär doch mal, was du nicht haben willst, mit zweimal Home Problem kann ich nämlich nichts anfangen :D

    Hier gibts BTW Code-Tags, die das ganze Übersichtlicher machen. Für so lange Quelltextausgaben empfiehlt es sich auch, auf Dienste wie Pastebin auszuweichen ;)
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden