1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Wordpress Premium - Webhosting Provider dann noch nötig?

Dieses Thema im Forum "Webhosting-Provider" wurde erstellt von AlpenBussi, 3. Januar 2014.

  1. AlpenBussi

    AlpenBussi Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebes Wordpress Forum :),

    ich habe seit kurzem einen kostenlosen Blog bei Wordpress--> alpenbussi.wordpress.com
    (wenns wollts könnts ja mal vorbeischaun...gleich vorweg: Es geht um Make Up, also es wird ned jeden von euch interessieren :D...ich freu mich dennoch über jeden Besucher :))
    Ich habe dort nur dieses Upgrade gekauft, damit man das Theme besser gestalten kann, sonst ist der Blog noch absolut kostenlos. So...jetzt meine Frage:

    Das mit dem Webhosting hab ich jetzt schon so halbwegs verstanden: Wenn mann einen Blog auf Dauer und mit Leidenschaft betreiben möchte(was ich auf jeden Fall möchte), braucht man seinen eigenen Webspace....ok alles klar soweit...nur: Es gibt doch bei Wordpress das Upgrade "Premium"...wenn ich das nehme, fällt dann das Problem mit dem Webhoster weg? Also ist dann Wordpress mein Webhost-Provider oder wie kann ich mir das vorstellen..sorry bin noch voll die Anfängerin auf diesem Gebiet? Wenn nicht...wofür ist dann dieses Upgrade überhaupt gut?

    Vielen Dank :).

    Glg, AlpenBussi
     
  2. Marcus[IS]

    Marcus[IS] Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    5.826
    Zustimmungen:
    137
    Mojn,

    Ich befürchte nicht. Zumindest kann ich ansatzweise nicht lesen, dass man Zugriff über einen FTP Account bekommt und der wäre wichtig, wenn du wirklich die "absolute" Kontrolle über deine WordPress Installation haben möchtest.

    So wie ich das lese bieten die unter anderem als Premium eine Domain, die dann wohl nicht auf wordpress.com endet und eine Aufstockung des Webspace, wenn du an deine Grenzen stößt was den Upload von Bildern und Medien angeht.

    Aber ich denke, dass man dir diese Fragen im wordpress.com Forum besser beantworten kann.

    Bei einem Selbstgehosteten WordPress setzt es aber auch vorraus, dass du dich mit der Programmierung von PHP, CSS auseinander setzt, damit du auch weißt, was du wo und wie ändern musst, wenn du mal ein paar speziellere Dinge vor hast und das du dich mit der Handhabung von FTP Client Programmen vertraut machst.
    Aber keine Panik, ist bei weitem nicht so kompliziert, wie es sich jetzt anhört. ;)
     
  3. AlpenBussi

    AlpenBussi Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Marcus,

    danke für deine Antwort. Ok, dann werd ich mich doch noch umschaun müssen bei den Webhost-Providern. Is ja nicht so schlimm ;).

    Wegen CSS und PHP...hihi man siehts mir zwar nicht an aber ich war in einer HTL mit Schwerpunkt Elektronische Datenverarbeitung und Organisation, also damit hab ich eh keine Probleme ;). Bau mein Theme jetzt schon mit CSS um, nur sind die Design-Möglichkeiten mit diesem CSS-Edior von Wordpress auch begrenzt...ich möchte meinen Blog einfach wirklich so gestalten wie ich ihn haben möchte.
    Das einzige, wo ich eben noch Zweifel hatte war die Sache mit dem Webhosting.

    Ok, das heißt ich schau mich jetzt mal bei den Webhostern um...danke nochmal für deine Hilfe :)!
     
  4. AlpenBussi

    AlpenBussi Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab mich jetzt mal umgesehen im Forum.....gute Webhoster sind demnach HostEurope und help99 hat unglaubliche Preise, was sagt Ihr zB zum Paket "Medium"-->https://help99.de/webhosting-tarife/ das wäre doch schon ausreichend für mich oder?
     
  5. susischmidt

    susischmidt Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2013
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Falls du Wert auf guten Support und schnelle Server legst, frag doch mal bei wp-webhosting an, ich bin auch dort Kundin. Ist zwar etwas teurer als die Masse, aber Probleme gab es dort bisher noch keine.
     
  6. AlpenBussi

    AlpenBussi Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hey danke für den Tip, das hört sich toll an...vor allem weils extra für Wordpress abgestimmt ist :razz:...du meinst doch eh das hier oder-->http://www.wpwebhost.com/
     
  7. susischmidt

    susischmidt Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2013
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
  8. AlpenBussi

    AlpenBussi Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Achso...welches Angebot hast du da? Das für 59,40 € im Jahr?
    Würde das für einen Blog reichen?
     
  9. susischmidt

    susischmidt Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2013
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ich selber habe da 5GB aktuell nutze ich davon nicht mal 1 GB laut der Anzeige in dem Kundenmenü.
     
  10. AlpenBussi

    AlpenBussi Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ok, also das günstigste Paket...hmm...ich werds mir mal durch den Kopf gehen lassen. Erstmal danke für deinen Tip :)...mal schau was die andren hier noch dazu sagen ;).
     
  11. AlpenBussi

    AlpenBussi Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe noch eine Frage an euch:

    Wenn ich mich jetzt dann für einen Webhoster entschieden habe, was passiert dann mit meinem kostenlosen Blog auf alpenbussi.wordpress.com? Muss ich den irgendwie umziehen oder abmelden oder...:D?
     
  12. susischmidt

    susischmidt Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2013
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Die Inhalte kannst du kostenlos umziehen lassen, wp-webhosting hat einen Umzugsservice, einfach anfragen.
    Bei dem Blog einer Freundin hat das damals auch funktioniert.
     
  13. AlpenBussi

    AlpenBussi Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Super, vielen Dank für alles :)! Hab mir das Paket mit 5 GB bestellt und eine Domain dazu--> hat super funktioniert. Sind voll super nett und haben sofort geantwortet! Top Service! Nur zu empfehlen!!
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden