1. Herzlich Willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Wordpress Text-Navigationselemente <span>'en

Dieses Thema im Forum "Design" wurde erstellt von Cold, 28. Juli 2011.

  1. Cold

    Cold New Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich bin gerade dabei ein Theme nach meinen Wünschen anzupassen bzw. neu zu schreiben. Nachdem es das erste ist habe ich auch wenig Erfahrung mit der Materie.

    Nun bin ich bei der Navigation und stecke etwas fest. Ich habe die verschiedenen Navigationselemente nach ihren Klassen verschieden plaziert. Nun möchte ich den Text der in dem Navigationselement liegt verändern, also ein <span> einbauen. Ich möchte den Text dann per position:relative; "verschieben"

    sollte dann ca. so aussehen
    HTML:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Gibts dafür iwelche Ideen bzw. kann mir jemand sagen wie ich das erreiche?
     
  2. herrfischer

    herrfischer Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2010
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    weiß ncht ob ich dich richtig verstanden habe aber du kannst jedem span noch eine klasse geben dann kannst du doch jedes element ansprechen . ?
     
  3. Cold

    Cold New Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ja das ist mir klar. Ich hab das Problem, dass ich kein Span habe und aber gerne eines dort hätte^^ Ich habs momentan mit padding im <a> aber naja das ist halt auch nicht die feine Englische....
     
  4. herrfischer

    herrfischer Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2010
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    verstehe, bringt dir das was?

    link_before und link_after sind ganz interessant. das müsstest du da einbauen wo bei dir das menü erstellt wird, schätze mal in der header.php … dann kannst du die spans ansprechen …
     
  5. Cold

    Cold New Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    also in der header.php sieht der Code zur erstellung des Menüs so aus:
    HTML:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    danke trotzdem!
     
  6. spickzettel

    spickzettel Well-Known Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2006
    Beiträge:
    1.848
    Zustimmungen:
    0
    Den Parameter bei wp_list_pages entsprechend ergänzen sollte auch gehen:
    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
  7. herrfischer

    herrfischer Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2010
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    hmm, okay, probier mal das:
     
  8. herrfischer

    herrfischer Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2010
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    ah spickzettel war schneller :-o
     
  9. Cold

    Cold New Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Super jetzt geht's!

    Danke euch beiden für die Tipps!
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden