1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WordPress Upgrade-Anleitung 1.5 > 1.5.1

Dieses Thema im Forum "Installation" wurde erstellt von Olaf, 10. Mai 2005.

  1. Olaf

    Olaf WPDE-Team
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    2.739
    Zustimmungen:
    30
    Die folgende Anleitung bezieht sich auf ein Upgrade von WP 1.5 auf 1.5.1.

    1. Erstelle ein BACKUP aller Dateien und der Datenbank.
    2. Lade die Version 1.5.1 herunter und entpacke sie.
    3. Der Ordner "wp-images" kann für das Upgrade gelöscht werden.
    4. Öffne dein FTP-Programm und gehe in das Blogverzeichnis.
    5. Lösche die Verzeichnisse "wp-admin" und alle Dateien im Ordner "wp-includes" und lade die neuen Ordner hoch. Solltest du die Sprachdatei benutzen darfst du den Ordner "languages" nicht löschen.
    6. Das "Classic" und das "Default" Theme haben sich verändert, lade sie hoch wenn du möchtest.
    7. Lösche im Hauptverzeichnis alle alten Dateien und lade die neuen hoch.
    Die Datei "wp-config.php" darf nicht gelöscht werden!
    8. Rufe im Browser "www.beispiel.de/wp-admin/upgrade.php" auf.


    FERTIG!

    Ausführliche Anleitung zum Upgrade früherer Versionen.


    -----

    Nach dem Upgrade kann es Probleme mit installierten Plugins geben. Im offizielle Supportforum gibt es einen ausführlichen Beitrag zum Thema.
     
  2. suedkind

    suedkind Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.665
    Zustimmungen:
    0
    damit ist der ordner des updates gemeint?
     
  3. Olaf

    Olaf WPDE-Team
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    2.739
    Zustimmungen:
    30
    ...jepp!
     
  4. Perun

    Perun Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich frage mich ob folgendes funzen würde:

    -standard-template wählen (keine Plugins einebaut)
    -plugins deaktivieren
    -alles ausser wp-config.php löschen
    -wp 1.5.1 hochladen
    -upgraden
    -relevante plugins hochladen und aktivieren
    -template hochladen
    -die aktuelle De_de.mo hochladen

    Gruß
     
  5. suedkind

    suedkind Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.665
    Zustimmungen:
    0
    naja ich würde nur das löschen, was überschrieben werden würde, sonst scheint mir das kein problem zu sein
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden