1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WordPress User - wie mit anderen in Kontakt kommen?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von merylsrose, 23. Oktober 2016.

  1. merylsrose

    merylsrose Active Member

    Registriert seit:
    1. September 2016
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    hat WordPress irgendwo eine Liste von Bloggern und Blogs wo man verschiedene Themen einsehen kann und mit anderen ins Gespräch kommen kann?
    Würde gerne mehr Follower erreichen für meinen Blog.
     
  2. matrix-22

    matrix-22 Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. September 2010
    Beiträge:
    1.208
    Zustimmungen:
    7
    Hallo Merylsrose,

    wäre vielleicht einfacher und schneller das Du zu Deinem Thema Dir Blogs suchst die auch das Thema behandeln wie Du und klinkst Dich in die Diskussionen mit ein :).
    So würde ich das machen an Deiner Stelle.

    Vielleicht kannst auch über FB Leute finden die auch so etwas machen wie Du.
     
  3. miomio

    miomio Member

    Registriert seit:
    3. November 2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo merylsrose,

    ich habe mir vor einiger Zeit eine sehr ähnliche Frage gestellt und mich auf die Suche nach Lösungen begeben. Ich habe etliche Leute an meiner Uni (ich studiere Medieninformatik) ausgequetscht und wurde von mehreren Kommilitonen darauf hingewiesen, dass ich es doch mal mit Wordpress-Wettbewerben oder auch Workshops versuchen soll. Dort kann man fantastisch mit anderen ins Gespräch kommen, lernt viele neue Dinge hinzu und bei Wettbewerben hat man am Ende sogar noch ein Ergebnis (ok bei Workshops im Optimalfall auch :p), das bei den Mühen herauskommt. Ich war inzwischen auch bei zwei Workshops und habe einige interessante Leute dabei kennengelernt. Ein aktuelles Beispiel, das ich dir in Bezug auf Wordpress-Wettbewerbe nennen kann ist zum Beispiel der "Uniwettbewerb - Erfindergeist", der von Strato ausgeschrieben ist. Weiß natürlich nicht, ob du studierst, ansonsten eignen sich vielleicht andere Wettbewerbe und Workshops besser, da in diesem Fall nur Studenten mitmachen dürfen. Aber ich nehme da beispielsweise mit Freunden teil, die ich übrigens auch nur über das Wordpress-Hobby in der Uni kennengelernt habe. Zusammen in der Gruppe bastelt sich so ein Plugin doch gleich viel leichter! Die Grundfrage ist natürlich auch, ob du überhaupt am Programmieren von Wordpress-Plugins etc. interessiert bist, in dem Bereich gibt es sicher die meisten Workshops/Wettbewerbe. Ist mir nur als erstes eingefallen, als du die Schlagworte "ins Gespräch kommen" angeschlagen hattest :)

    Ansonsten kann ich dir nur ähnliche Tipps wie matrix geben: Themenähnlichen Blogs zu folgen und sich in Diskussionen zu integrieren bringt wahrscheinlich den größten Erfolg, wenn deine thematischen Beiträge gut sind. Das ist natürlich sehr zeitintensiv, aber auch die persönlichste Variante um Traffic zu bekommen. Von sinnlosem Spammen des Links solltest du jedoch Abstand nehmen, das erreicht alles, aber womöglich keine neuen Follower. Dich ordentlich zu vernetzen sollte hingegen mittelfristig betrachtet eine steigende Followerzahl bringen, vielleicht kannst du ja mit anderen Blogs kooperieren, heutzutage ist vieles möglich.

    Ich hoff', dass ich dir ein bisschen weiterhelfen konnte, Miomio
     
  4. Oceanne

    Oceanne Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Wow, das klingt nach einem spannenden Projekt, habe auch so eine kleine Gruppe in der wir an Programmierungsaufgaben tüfteln. Wir passen da von der "Arbeitsmoral" super zusammen und freuen uns immer, wenn wir ein Problem lösen können. Ein wordpress-plugin war aber noch nie dabei. Wie kommt ihr denn voran und wie teilt ihr euch die Arbeit auf? Ich finde das ist immer das schwierigste, da nicht jeder gleich viel Zeit hat und dann schnell Frust entsteht. An der Uni hasse ich darum auch immer diese Gruppenarbeiten, aber da kann man sich seine Mitarbeiter ja auch in den seltensten Fällen aussuchen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden