1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP 3.0: Neues Blog anlegen funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "WordPress MU" wurde erstellt von buecherfreund, 29. Juni 2010.

  1. buecherfreund

    buecherfreund Active Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    nach der Umstellung auf WP3.0 + Multisite klappt das Anlegen einer neuen Site nicht.
    Zwar werden die Sites im Super-Admin-Bereich angelegt, die Verlinkungen aber z.B. zur Unterseite sind falsch. So führt der Link "Visit" zu folgender URL
    http://HAUPTBLOG.de/wp-admin/ms-sites.php

    Auch wenn ich im Super-Admin-Bereich "Aktualsieren" klicke, erhalte ich folgende Fehlermeldung
    Warning! Problem updating . Your server may not be able to connect to sites running on it. Error message: malformed


    Was kann ich tun?


    Liebe Grüße
    Ludger
     
  2. buecherfreund

    buecherfreund Active Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Wildcard-Subdomain oder Unterverzeichnis

    Hallo,

    WP 3.0 + Multisite läuft leider immer noch nicht bei mir. Dazu ein paar Fragen:

    Laut diesem sehr guten Tutorial zu WP 3.0 sollte der Nameserver ja die Möglichkeit der Wildcard-Subdomain haben. Soweit ich das jetzt weiß, bietet mir mein Hoster (DF) das leider nicht an. Dennoch sollte es doch eigentlich möglich sein, mehrere Blogs anzulegen, dann eben in der Variante mit Unterverzeichnis (example.com/blog). Kann ich das nachträglich noch ändern und wenn ja wo? Vermutlich ja in der wp-config.php oder in der .htaccess.

    Liebe Grüße
    Ludger
     
  3. wemaflo

    wemaflo Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    1.146
    Zustimmungen:
    0
    Hi! Danke für das Lob :)
    Hast du bei DF Zugriff auf die Nameserver-Einstellungen? Eine Wildcard wäre der Eintrag eines A-Records für * auf deine IP. Bei INWX sieht das aus wie im Anhang.

    Ansonsten müsstest du das eventuell rückgängig machen können, indem du alle Subblogs löschst, die Änderungen in der .htaccess wieder rückgängig machst und ebenso die in der wp-config.php.
    Prinzipiell solltest du dann von vorn beginnen können mit der Einrichtung des Netzwerkes. Aber dafür übernehme ich keine Haftung (sowieso nicht)!

    Viel Erfolg :)
     
  4. buecherfreund

    buecherfreund Active Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    evt. Server-Rechte?

    Hallo,

    vielen Dank für Deine Hilfe!

    Ich hatte bei meinem Hoster nachgefragt, Wildcard-Subdomain werden unterstützt und sind auch beim Nameserver mit einem A-Record eingetragen.

    Habe alle Schritte durchgeführt, Problem bleibt leider. Wenn ich ein Testblog anlege, dann ist das im Backend zwar ein Eintrag vorhanden, allerdings sind die nicht aufrufbar (z.B. test.krimiblog.de -> Error establishing a database connection.) Allerdings bekomme ich jetzt als Admin (ich habe die Neuanlage von Blogs nur für mich freigegeben) im Frontend schon die Aufforderung ein Blog zu erstellen, wenn ich eine noch nicht vorhandene subdomain im browser eingebe.

    Was weiterhin auch bleibt, ist die Fehlermeldung wenn ich für das Blog-Netzwerk ein Update machen möchte ("Warning! Problem updating . Your server may not be able to connect to sites running on it. Error message: malformed")

    Kann es an den Rechten auf dem Server liegen und wie müssten die aussehen?

    Viele Grüße
    Ludger
     
    #4 buecherfreund, 30. Juni 2010
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juni 2010
  5. buecherfreund

    buecherfreund Active Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Neuinstallation / Wildcard bei Nameserver

    Hallo,

    zu Testzwecken habe ich mal eine Neuinstallation in einer Testumgebung versucht. Bei der Subdomain-Variante meldet WP nach der Aktivierung des Blog-Netzwerkes, dass meine Wildcard-Nameserver-Konfiguration offenbar nicht richtig ist. Meine Nameserver sehen für die domain.de so aus

    *.domain.de A domainfactory
    domain.de A domainfactory
    imap.domain.de CNAME domainfactory
    pop3.domain.de CNAME domainfactory
    smpt.domain.de CNAME domainfactory
    *.domain.de MX domainfactory
    domain.de MX domainfactory

    Die eigentliche IP-Adresse wird von mehreren Domains genutzt.
    Ist da irgenwas falsch? Muss ich evt. einen Eintrag löschen? Funktioniert das nur, wenn man EINE feste IP-Adresse für nur EINE Domain hat?

    Viele Grüße
    Ludger
     
  6. gfra

    gfra Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, Ludger und Wemaflo!

    Ich schlage mich auch mit den Subdomains und Error404 herum und wollte ebenfalls jetzt auf das Namensschema Unterverzeichnis wechseln - nee, geht nicht. Ich habe die Änderungen in der .htaccess und der wp-config rückgängig gemacht, dazu noch die Network-Tabellen in der Daba geleert (und später auch gelöscht), hilft nix... Ich kriege dann die Ansage, dass Unterverzeichnisse nur bei einem komplett neuen Blog funktionieren - tscha, muss ich den wohl anlegen und nicht nur den alten updaten :sad:

    Viele Grüße, Gabi
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden