1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP-Admin - Keine Seitenbearbeitung möglich

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Skaländer, 12. Mai 2015.

  1. Skaländer

    Skaländer New Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich kann mich in meinen WP-Admin einloggen, jedoch nichts bearbeiten.
    Das Menü wird angezeigt, aber keine Inhalte. Auch durch klicken der Menüpunkte wird nicht angezeigt.
    Die Internetseite selbst zeigt es an, auch die Bilder.
    Die Audiodatein auf der Seite können allerdings nicht abgespielt werden.
    Ich selbst habe zuletzt im Januar die Seite bearbeitet in Wordpress.

    Hier noch ein Screenshot.
    screen2.jpg

    Ich habe in der Vergangenheit keine Updates in WP vorgenommen.
    Sollte das dass Problem sein? Leider kann ich jetzt auch keine vornehmen.

    Danke für Hilfe.
     
  2. SuMu

    SuMu Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    6.092
    Zustimmungen:
    26
    Vielleicht bist du kein Admin? Oder nicht als Admin eingeloggt ...
     
  3. Skaländer

    Skaländer New Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin die Einzige Person die Zugriff auf die Seite hat, ich habe auch keine Einstellungen hinsichtlich meines WP-Status geändert.
     
  4. SirEctor

    SirEctor Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    12.324
    Zustimmungen:
    412
    Du könntest mal alle Plugins deaktivieren. Dazu per FTP den plugins-Ordner umbenennen.
     
  5. Skaländer

    Skaländer New Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Geht nicht. Wie beschrieben zeigt es zwar das Menü an, aber auch durch klicken auf Menüpunkte wird nichts zum bearbeiten angezeigt. es bleibt einfach ein weißer Bereich.
     
  6. SuMu

    SuMu Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    6.092
    Zustimmungen:
    26
    Plugins kannst du über FTP umbenennen.
    Gehe zum wp-content Ordner und bennennen den Ordner in plugins-aus um oder öffene diesen, hänge an die letzten installierten Plugin Ordner, ein _aus dran.
     
  7. stebu

    stebu New Member

    Registriert seit:
    16. September 2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte ein ähnliches Problem. Der Login führte mich auf die schöne weiße Seite.
    Das mit den Plugins deaktivieren hat super funktioniert.

    Kann ich die Plugins dann neu installieren ohne dass das bekannte Problem wieder auftritt?

    Ich habe nur die letzten drei deaktiviert. Beim ersten Versuch habe ich alle ausgeschaltet, dadurch zeigte es aber auf der Bearbeitungsseite die ganzen Quellcodes mit an.

    VG
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden