1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP-Datenbank durchsuchen - auch Javascript: Welches Plugin?

Dieses Thema im Forum "Plugins und Widgets" wurde erstellt von Luks, 25. April 2019.

  1. Luks

    Luks Active Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2013
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich suche ein Plugin mit dem man die Wordpress-Datenbank (Post / Content) nach einem bestimmten Wort / Zeichen durchsuchen kann. Die Suche soll auch für Javascripte im Quellcode einschließen. Die üblichen Suchen & Ersetzen Plugins überspringen leider scheinbar Javascripte. Kennt jemand ein solches Plugin?

    Vielen Dank
     
  2. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    559
    Wenn die JavaScripts "inline" im Inhalt des Beitrags oder der Seite hinterlegt sind, werden sie von den üblichen Plugins auch beachtet.

    Um welches Script bzw. welche genaue Ersetzung geht es? Link zu einer Seite, wo dieses Script vorkommt.
     
  3. mensmaximus

    mensmaximus Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    7.916
    Zustimmungen:
    249
    Was aber sehr selten der Fall sein dürfte, da die meisten Scripte via Hook eingebunden werden. Suchen und Ersetzen im Dateisystem macht man mit SED auf der Console.
     
  4. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    559
    Habe schon viele Scripts in post_content gesehen, und bei @Luks geht es offensichtlich auch genau darum:
    Generell sollte man im Dateisystem von WordPress ausser im eigenen Child-Theme oder in eigenen Plugins eher gar nichts ersetzen, da solche Änderungen bei zukünftigen Core-, Theme- und Plugin-Updates überschrieben würden.
     
  5. mensmaximus

    mensmaximus Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    7.916
    Zustimmungen:
    249
    Die Beschreibung von @Luks deutet eigentlich darauf hin, dass die Scripte eben nicht im Content stehen, sonst würden Ersetzungen dort ausgeführt, wie Du ja schon richtig angemerkt hast. Ich denke eher, dass @Luks Probleme mit Json codierten Strings hat und das als Javascript bezeichnet. Die meisten vergessen, dass URLs in Json Daten escaped sind. Da steht dann eben nicht https://example.com sondern https:\/\/example.com oder noch schlimmer https%3A%2F%2Fexample.com. Und falls doch Javascripte gemeint sind, handlet es sich regelmäßig um selbst gebastelte Scripte, in denen Links hart codiert werden. Kein vernünftiger Programmierer macht das. In solchen fällen hilft eben SED.
     
  6. r23

    r23 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.510
    Zustimmungen:
    55
    Ich verwende elasticsearch https://www.elastic.co/de/products/elasticsearch

    =>
    https://de.wikipedia.org/wiki/Elasticsearch

    Der heise Verlag hat eine Einführung veröffentlicht
    https://www.heise.de/developer/artikel/Volltextsuche-mit-ElasticSearch-1920454.html


    Suchen und Ersetzen? mit PHP... soetwas schlimmes macht
    https://de.wordpress.org/plugins/search-and-replace/

    die Entwickler (stehen auf der Seite unten) können dir sicherlich weiterhelfen. einfach anschreiben ;)
     
  7. Luks

    Luks Active Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2013
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe mal den Beispiel-Code eingebunden, damit es klarer wird. Der Code befindet sich "inline" im Inhalt des Beitrags. Gesucht / gefunden werden soll diese Zahl 12345 in example.php?tp=dif&h=1&wf=12345

    Ich muss mich an dieser Stelle noch korrigieren: Der gesuchte Teil gehört zum Iframe

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
  8. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    559
    Link zu einer Seite, wo dieses Script vorkommt?
     
  9. r23

    r23 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.510
    Zustimmungen:
    55
    und mit Sicherheit wirst Du in deinem Content nicht jedesmal

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    schreiben sondern einen Shortcode verwenden, der dann
    [Shortcode tdai=12345]

    wie bei dir aussieht?
     
  10. Luks

    Luks Active Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2013
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
  11. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    559
    Um welche genaue Ersetzung geht es? Welches Plugin wird verwendet?

    Was passiert wenn Du nach wf=12345" suchst und durch wf=87654" ersetzt?
     
    #11 b3317133, 6. Mai 2019
    Zuletzt bearbeitet: 6. Mai 2019
  12. r23

    r23 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.510
    Zustimmungen:
    55
    du hämmerst den hier gezeigten Iframe Code wirklich in den Gutenberg-Editor und der veröffetnlicht diesen auch? Also ich breche mir schon bein einfügen von einem Link die Finger bei diesem Editor und du machst dies gleich - x - fach *staun*

    warum einfach, wenn es auch kompliziert geht?


    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    https://interconnectit.com/products/search-and-replace-for-wordpress-databases/

    pp
    https://github.com/interconnectit/Search-Replace-DB/

    pp

    # Run case-insensitive regex search/replace operation (slow)
    $ wp search-replace '\[foo id="([0-9]+)"' '[bar id="\1"' --regex --regex-flags='i'

    =>
    https://developer.wordpress.org/cli/commands/search-replace/
     
  13. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    559
    Auf dem genannten Testserver läuft WordPress 4.9.4 ohne Gutenberg-Editor.

    Normalerweise sollte das einfache Plugin Better Search Replace für die o.g. Beschreibung völlig ausreichen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden