1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WYSIWYG Editor wird nicht geladen (+post.php nur in html Format)

Dieses Thema im Forum "Konfiguration" wurde erstellt von schocan, 9. Juni 2006.

  1. schocan

    schocan Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    seit gestern erscheint meine post.php ohne Symbolleiste, ich kann nur direkt in html verfassen. Keine Ahnung ob ich aus Versehen etwas verstellt habe, jedenfalls wird der Text beim Schreiben im html-Format angezeigt und in der Symbolleiste stehen nur Buttons wie del, ins, img, usw, also alle Funktionen, die sonst als Symbol dargestellt werden.

    Ich habe auf die Version 2.03 upgedated, aber direkt danach hat es noch funktioniert.

    Hat jemand eine Idee, was da kaputt sein könnte?
    Die post.php habe ich schon neu hochgeladen, hat aber nichts gebracht.

    Vielen Dank

    Anke
     
  2. jottlieb

    jottlieb Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    17.381
    Zustimmungen:
    0
    Rechts oben im Adminmenü gibt es den Button "Profil". Klicke das mal an und schau, ob dort WYSIWYG-Editor aktiviert ist.
     
  3. schocan

    schocan Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    ist aktiviert

    Ich habe nun festgestellt, daß das Problem nur mit dem IE und Firefox auftritt, wenn ich mit Seamonkey arbeite ist die Symbolleiste vorhanden.

    Ich denke ich werde mal meine Browser neu installieren, an den Wordpress Dateien kann es ja dann wohl kaum liegen.

    Anke
     
    #3 schocan, 9. Juni 2006
    Zuletzt bearbeitet: 9. Juni 2006
  4. halla

    halla Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2005
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    WYSIWYG Editor wird nicht geladen

    Hallo alle zusammen,

    ich habe ein Problem, auf das ich mir keinen Reim machen kann.
    Der WYSIWYG-Editor in Wordpress wird bei mir nicht geladen, ich sehe nur die "normalen" Buttons zum Formatieren der Posts.

    Der Haken bei "Einstellungen"->"Schreiben"->"Benutzer sollen WYSIWYG Editor als Standard nutzen" ist gesetzt, aber der Editor wird weder im MSIE6 noch im FF 1.5.0.4 angezeigt. Javascript ist natürlich aktiviert ;)

    Verwendetet WP-Version ist 2.0.2, ein Upgrade ist aber erstmal nicht drin...

    Habe ich da eine Einstellung irgendwo übersehen? Oder hatte schon mal jemand von euch dasselbe Problem?

    Vielen Dank für eure Hilfe,
    Grüße,
    Daniel
     
  5. jottlieb

    jottlieb Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    17.381
    Zustimmungen:
    0
    Da genau dieses Problem heute schonmal auftauchte (genau unter deinem Thread), verbinde ich die beiden Threads mal.
     
  6. halla

    halla Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2005
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich habe jetzt auch mal SeaMonkey installiert, neueste Version.
    Hilft aber alles nicht, ich bekomme den WYSIWYG Editor nicht zu sehen... :(

    Hat denn niemand eine Idee, was da los sein könnte?
     
  7. schocan

    schocan Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Und ich habe dasselbe Problem nun auch an einem ganz anderen PC, es kann also nicht wirklich nur am Browser an sich liegen.

    Anke
     
  8. Gast 1848

    Gast 1848 Gast

    Versucht doch mal, einen WYSIWYG-Editor zusätzlich als Plugin zu installieren (z.B. Editormonkey).
    Vielleicht könnt ihr dann damit arbeiten...

    Evtl. könnte auch eine Desktop-Firewall die Ausführung verhindern. Mal testweise abschalten.
     
  9. jottlieb

    jottlieb Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    17.381
    Zustimmungen:
    0
    Das ist die falsche Einstellung. Du musst es unter "Profil" ändern.
     
  10. Knipser

    Knipser Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    wysiwyg Editor wird nicht geladen

    Kann ich nicht bestätigen. Habe wp 2.0.3 auf einer jungfräulichen Maschine installiert und den wysiwyg Editor noch nie zu sehen bekommen - trotz aller gesetzten Haken in Profil, Optionen ...

    Auch der alternativer Editor "WYSI-Wordpress" ist nicht zur Zusammenarbeit zu bewegen! Mir scheint, es handelt sich um ein generelles Problem in dieser Version - its a bug, not a feature... - lasse mich aber als Amateur gerne eines Besseren belehren...

    Wer hat denn nun den ultimativen Tip um das Problem aus der Welt zu schaffen? Bin für jeden Tip dankbar.
     
  11. andie

    andie New Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich habe das gleiche Problem. Mir scheint, dass es mit dem Update auf 2.0.3 zu tun hat...

    Eine Lösung habe ich bisher nicht gefunden. :sad:
     
  12. dennis3484

    dennis3484 Member

    Registriert seit:
    28. April 2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Möchte das Problem nochmal aufleben lassen! ;)

    Hat denn inzwischen schon jemand eine Lösung gefunden. Auch im wordpress.org Forum kann ich leider nichts finden! Wäre super!
     
  13. andie

    andie New Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Komischer Weise funktioniert bei mir der WYSIWYG-Editor wieder, ohne dass ich etwas geändert habe :roll: ... sehr seltsam.
     
  14. schocan

    schocan Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Also bei mir geht der Editor leider immer noch nicht. Auf keinem Rechner. Mit dem Browser hat es also doch ncihts zu tun.

    Seltsam, gibts da keine Lösung für?

    Anke
     
  15. dennis3484

    dennis3484 Member

    Registriert seit:
    28. April 2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe komplett das "wp-admin" und "wp-includes" Verzeichnis neu hochgeladen. Seitdem geht er wieder!
     
  16. jom

    jom New Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo miteinander,
    ich habe WordPress (DE-Edition, v. 2.0.3) vor drei Tagen auf meinem Webserver frisch installiert und habe das selbe Problem: alle Einstellungen (unter Optionen und im Profil) für den WYSIWYG-Editor sind aktiviert, allerdings ist von selbigem nichts zu sehen.
    Auch das erneute Hochladen der wp-admin/ und wp-includes/-Ordner hat nichts gebracht, ebensowenig wie die Überprüfung mit mehreren unterschiedlichen Browsern (Firefox 1.5.0.x; MSIE 7 Beta 2; Opera 8.54).
    Gibt es wirklich keine andere Lösung des Problems?
     
  17. Claudia

    Claudia Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe ebenfalls dieses Problem und wäre dankbar, wenn mal jemand da reinschauen könnte. Erneutes Hochladen von wp-admin/ und wp-includes-Ordner und erneutes Update hat bei mir auch nichts gebracht (gleiche Versionen wie bei meinen Vorrednern).

    Weiß jemand Rat? Es ist äußerst umständlich, so zu arbeiten, da man auch nicht wirklich in der reinen Sourcecode-Ansicht ist, sondern in irgendeinem Zwischenreich.

    Der Quelltext meiner aktuellen Editor-Ansicht bzw. das, was davon relevant sein könnte (soweit ich weiß), ist:

    HTML:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Kann vielleicht jemand etwas damit anfangen? :confused:

    Gruß,
    Claudia
     
  18. multikoch

    multikoch New Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    WYSIWYG Editor wird nicht geladen

    Hallo bin genau auf das Gleiche Problem gestoßen. Habe zum Testen auf einem lokalen system eine 2.0.1 installiert gehabt und alles läuft wunderbar. Jetzt am Wochenende habe ich die 2.0.3 als Life-system installiert und der WYSIWYG Editor wird nicht geladen.

    Hat den wirklich keiner bisher eine Lösung, bzw. ist das mit der 2.0.4 die angekündigt ist ggf. behoben und wann kommt diese.

    Oder gibt es noch eine andere Lösung ?

    Gruss und Dank
     
  19. max_z

    max_z New Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    ein kleiner hint?

    Hallo...
    derzeit mache ich eine Website für eine Firma, für diese ich Wordpress (2.0.3) als "News"-Sektion benutze. Diese Firma hat den Wunsch geäußert einen Flyer auf der News-Seite posten zu können, und deshalb dachte ich frecherweise daran, das Table-Plugin zu installieren, um dann links den Flyer zu haben und rechts daneben eben den Text dazu.

    Tja, jetzt habe ich eben das Plugin installiert, und - tada - seit dem ist die Symbolleiste den Quicktags gewichen.

    Witzigerweise dann - und _NUR_ dann, wenn das Table-Plugin in der Liste der Plugins aufscheint. Auskommentiert, und die Symbolleiste funktioniert wieder (nur halt ohne Table), was nicht wirklich weiterhilft.

    Hat vielleicht schon jemand einen helfenden Hinweis puncto Lösung des Problems? Das wäre schon sehr, sehr großartig. Für mich wärs ja kein Problem, die Table jedesmal per HTML zu erstellen, schließlich aber sollte ja für den DAU gearbeitet werden...


    Danke schon mal für eure Hilfe,

    Max aus Österreich
     
  20. jom

    jom New Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Habe eben ein Upgrade auf Version 2.0.4 (Englische Originalversion) durchgeführt. Das Upgrade verlief ohne Probleme ab, der WYSIWYG-Editor geht allerdings nach wie vor nicht... :(

    EDIT: Alles klar, ich muss wohl ein Stückchen zurückrudern. Der WYSIWYG geht zwar immer noch net, aber ich bin mir nach einigem Testen auf meinem lokalen Webserver dann doch sicher, dass das Problem bei meinem Host und nicht beir mir liegt... Trotzdem danke für eure Hilfe!
     
    #20 jom, 29. Juli 2006
    Zuletzt bearbeitet: 31. Juli 2006
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden