1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP <5.0 XML-Datei ist nicht hochzuladen

Dieses Thema im Forum "Plugins und Widgets" wurde erstellt von HolgerDenecke, 6. März 2018.

  1. HolgerDenecke

    HolgerDenecke New Member

    Registriert seit:
    6. März 2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Moin moin alle zusammen,

    ich mache gerade für jemanden einen Blogumzug von der Wordpress-Seite (kostenloser Tarif) auf eine andere Domain. Dabei soll ich die geschriebenen Beiträge und Kommentare (also wirklich nur den Textinhalt) mit rüberziehen. Ich habe entsprechend die Daten in eine XML-Datei exportiert. Mein Problem entsteht jetzt beim Einfügen auf der neuen Domain. Ich habe den WP Importer dafür installiert. Darüber soll ich die Datei ja hochladen. Und genau an dieser Stelle entsteht mein Problem: Denn ich habe nicht die Möglichkeit, die Datei hochzuladen. Ich kann sie zwar auswählen, habe dann aber nur den Button "Datei aktualisieren und importieren". Wenn ich da dann draufklicke, wird die Datei nochmal gespeichert, aber nicht hochgeladen. Denn wenn ich die neue Website dann aktualisiere, fehlt nach wie vor der Inhalt. Wo mache ich da den Fehler?
     
  2. r23

    r23 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    5.690
    Zustimmungen:
    272
    Der Text vor dem "Button" ist:


    Willkommen! Lade deine WordPress-eXtended-RSS-(WXR)-Dateie hoch und wir importieren die Beiträge, Seiten, Kommentare, benutzerdefinierten Felder, Kategorien und Schlagwörter in diese Website.

    Wähle eine WXR (.xml) Datei zum Hochladen, dann klicke auf Hochladen und importieren.

    Wähle eine Datei von deinem Computer: (Maximale Größe: xx MB)

    Dahinter steht ein Button [Durchsuchen]

    einen richtigen Browser https://www.mozilla.org/de/firefox/new/ auf einem richtigen System https://www.freebsd.org/de/ verwenden - hilft auch nicht?
     
  3. HolgerDenecke

    HolgerDenecke New Member

    Registriert seit:
    6. März 2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ok, aus irgendwelchen Gründen "verdränge" ich immer die üblichen Zickereien der unterschiedlichen Browser. Mit einem anderen hat es geklappt. Danke :)
     
  4. r23

    r23 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    5.690
    Zustimmungen:
    272
    einfach auf safari als browser in der zukunft verzichten und auch chrome sofort entsorgen. verwende einen, der deinen datenschutz ernst nimmt und für deine freiheit kämpft. fiefox https://www.mozilla.org/de/firefox/new/
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden