XML-RPC mit Plugin Extended API verwenden

Dieses Thema im Forum "Plugins und Widgets" wurde erstellt von kramoo, 2. März 2012.

  1. kramoo

    kramoo New Member

    Registriert seit:
    2. März 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Verwende den XML-RPC Dienst um auf meine Wordpressblogs zuzugreifen und zu administrieren. Mit der eigenen Wordpress API funktioniert es auch so weit. Leider liefert diese nicht alles was ich brauche.

    Jetzt habe ich das schöne Plugin "extended API" entdeckt was zugriff auf fast alle WP funktionen liefert. Bekomme es aber nicht richtig ans laufen.

    Ein Beispiel zum Ausgeben der Categorien eines Blogs.

    Variante 1 über die WP API:
    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Variante 2 über das Plugin:
    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    irgendwie kann ich hier die Argumente nicht mitgeben bzw. zeigen diese keine Wirkung.

    Kennt jemand das Plugin und weiß wie man die Argumente übergiebt?

    Danke