1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

...zu den letzten Tagen

Dieses Thema im Forum "Feedback und Ankündigungen" wurde erstellt von Olaf, 30. September 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Punta

    Punta Member

    Registriert seit:
    27. September 2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Na endlich!

    Ist wohl doch noch Vernunft eingekehrt :D

    Oder hat es ausreichend Anmeldungen bei LinkLift gegeben, dass man diesen Schritt gehen kann? Kann man davon ausgehen, dass die "neue/geänderte" Version als Updatehinweis bei den bereits erfolgten Installation der 2.3 erscheint? Wenn nicht, bleibt da bei mir, immer noch ein G'schmäckle, ich weiß nicht wie die anderen das sehen??
     
  2. jottlieb

    jottlieb Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    17.381
    Zustimmungen:
    1
    Wir haben afaik garnicht die technische Möglichkeit.
    Der in WP integrierte Upgradekram dürfte über WP.org laufen. Also bleibt nur der Weg über die News im Tellerrand - und das ist ja schon geschehen.
     
  3. Chris_

    Chris_ Well-Known Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2006
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
  4. jottlieb

    jottlieb Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    17.381
    Zustimmungen:
    1
    Von so einer Vereinbarung ist mir nichts bekannt.

    Und es gibt gewisse Leute, mit denen ich gewiss keine Partnerschaft führen möchte. Und mit dieser Meinung stehe ich nicht alleine da.


    Ich weiß nicht, was daran sensationell ist, wenn man auf einmal die Arbeit von vielen zehntausend Stunden auf so eine Art und Weise in Frage stellt.


    Das glaube ich dir nicht. Nicht mit dem im Hinterkopf was du bereits von dir gegeben hast. Im Gegenteil, das klingt wie übler Sarkasmus.

    Die, die meinen Wortführer einer Meinung zu sein, drehen ihre Fahne doch nur in den Wind der ihnen eine gute Profilierung auf Kosten anderer ermöglicht. Und das verabscheue ich zu tiefst.
     
    #44 jottlieb, 2. Oktober 2007
    Zuletzt bearbeitet: 2. Oktober 2007
  5. LastOne

    LastOne Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2005
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Ich als relativ wenig aktives Mitglied möcht hier gern auch mal meinen kleinen Beitrag leisten zum Thema, bin gerad erst drüber gestolpert.

    Das mit dem Plugin ist mir nicht wirklich aufgefallen bzw hab ich nicht näher beachtet ich aktiviere immer nur direkt das was ich brauch. Das das Plugin direkt in der DE Version drin ist mag unschön sein und nicht unklug gelöst, aber ist gerad noch zu verschmerzen und wurde nun geändert.

    Was ich allerdings mehr als albern/kindisch/lachhaft finde ist die Argumentation und Schreibweise mancher User hier, auch wenn sie alteingesessen sind. Ich kenn das Problem ja selbst hab ich das in meinem Stammforum wo ich seit Jahren bin auch schon alles mal mitgemacht. Doch manchmal muss man mal nen Kühlen Kopf bewaren und selbigen mal wirklich einschalten.

    Erst mal vorab: Niemand hier hat ein Anrecht auf irgendwas oder ein recht über alles hinter den Kulissen informiert zu sein. Ich find es immer wieder erstaunlich wie in vielen freien Foren, die von Privatleuten mit teils erheblichen Kostenaufwand betrieben werden, immer wieder nach mehr Informationen verlangt wird. Es wird hier jedem User eine kostenlose Plattform wie auch eine kostenlose DE Version zur Verfügung gestellt. Da steckt vom Team ne Menge Freizeit drin, die ihnen niemand bezahlt - klar, es zwingt sie auch keiner dazu das zu machen, doch sonst machts doch auch keiner oder? Groß reden schwingen können alle gut, das wars dann aber meißt schon. In meinem oben schon erwähnten Stammforum gibts seit einiger Zeit Paymember Tarife... hab ich mich auch erst richtig drüber geärgert, nun find ich es absolut in ordnung. Dafür bekomm ich mehr rechte und kann Anhänge hochladen etc pp... und wenn die am Ende jeden Jahres meine 12 Euro in die eigene Tasche stecken... who cares.... dafür haben sie mir ne Plattform geboten bzw bieten sie mir auch denen ich mich mit lauter netten Leuten austauschen kann und über die ich schon einige Freunde gewonnen hab. Das ist es mir wert.

    Alles nur gerede. Wenn dann erst mal nen Konto/PayPal sonst was da is passiert normal nix... warum spenden, is eh kostenlos... geschrien wird vorher viel "ich spende" doch wenn es soweit ist zieht ein großteil die Nase ein. Daher läßt sich eine solche Plattform fast unmöglich über Werbung finanzieren. Und den Weg über den wp.org server wär ich wohl auch net gegangen.

    Es hat auch niemand das Recht sich über die Werbung zu beschweren oder? Wem es nicht passt der kann doch ne andere Quelle ansurfen oder etwas nicht? Und was das "Geheimniss" angeht, es geht doch auch weder dich noch uns was an oder? Mit welchem Recht sollten wir erwarten das man es uns mitteilt? Würdest du mal kurz deinen Kontoauszug On-Line stellen mit deinen monatlichen Transaktionen? *kopfschüttel*

    Klar is OS meißt nen Zuschussgeschäft, aber man kann durchaus versuchen seine Ausgaben für Server etc damit zu decken, ob Werbung oder Sponsoring oder sonst was. Was spricht dagegen?

    Zu BildBlog... warum sollten sie NICHT kostendeckend arbeiten? Das Projekt ist inzwischen so groß das die Kosten pro Monat sowie die Zeit die es benötigt nicht gerad klein ist, warum soll man das auf dauer alles aus eigener Tasche zahlen?

    Vielleicht solltes du dich auch entschuldigen? Deinen Tonfall ist ja nun auch nicht gerad der netteste, vielleicht liegt ja auch manches an dir, schon mal drüber nachgedacht?

    Sry wenns im Hauptsächlichen jetzt dich getroffen hat, aber ich find das schon erstaunlich/erschreckend mit was hier manche so an Tonfall/Argumentation/Ansprüchen um die Ecke kommen.

    Schlusswort: Heut zutage wird immer erwartet das alles umsonst ist, alles für einen gemacht wird, gerad im INet. Auch wenn mich nach meinen vielen Jahren On-Line die starke kommerzialisierung des Netzes auch teils stört, find ich es im Gegenzug aber auch erstaunlich was man alles so für umsonst erwartet. Ich möcht hier mal nen paar sehen die dann mal nebenbei auch zu ihrem Chef gehen und sagen "ich mach heut mal 3h für umsonst" .... macht keiner. Klar, is euer Job... aber bei solch wachsenden Projekten wird nen Hobby auch schnell zum Job und viel private Zeit geht drauf.... dann noch zu erwarten das dies möglichst aus eigener Tasche getragen wird oder mit nem bissel Werbung emfinde ich als ... dreist.

    Grüße,
    LastOne (der jetzt sicherlich teils gut angeeckt ist)
     
  6. Chris_

    Chris_ Well-Known Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2006
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    jottlieb, verzeihe mir, aber mir drängt sich so langsam der Eindruck auf, als hättest Du Verständnisprobleme. Ich glaube, ich habe eindringlich beschrieben, wie dieses Partner gemeint ist. Ihr arbeitet beide an einem, an dem selben, Opensource-Projekt. Ich denke, gerade Du kapierst nicht im Ansatz, was dieser Opensource-Gedanke bedeutet. Ganz bestimmt nicht eine schriftliche Vereinbarung über eine Parnterschaft oder sowas ähnliches.

    sensationell - bei mir kurisv gesetzt - ich dachte eigentlich, nachdem das Linklift-Plugin rausgenommen wurde, dass nun alles wieder in geregelten Bahnen läuft. Mit sowas habe ich mein Lebtag nicht gerechnet.

    Und zur Community: Da habe ich immer betont, dass hier verdammt gute Arbeit gemacht wird.

    Und ich liebe Dich auch. Es bleibt bei meinem Vorschlag an WPD: Sich eher gestern als heute von Dir zu trennen.

    Gruß

    Chris
     
    #46 Chris_, 2. Oktober 2007
    Zuletzt bearbeitet: 2. Oktober 2007
  7. S.i.T.

    S.i.T. Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. September 2006
    Beiträge:
    972
    Zustimmungen:
    0
    Was bin ich ja froh, daß ich bei den ersten Hustanfällen diverser Leutchen mich notgedrungen aus der Welt der Bits und Bytes zurückziehen mußte und deswegen das heulen und klappern nicht mitbekam. Und man glaubt es kaum, niemand hat von dem Notiz genommen, was kleine Welt im Internet bewegt. Seltsam nicht wahr?

    Da wird Haus und Hof an Google veräußert, inkl. Webcam und anderseits dann Dinge aufgeführt, ins Schlachtfeld geschmissen, wo man als Zaungast über den Zustand der Schreihälse ja doch ins Grübeln kommt. Dank meiner Zeitung aus Schwerin, konnte ich aber das alles mit einem Schmunzeln a akta legen. Wie unbeholfen ja doch die Jugend ist, wenn Hand sie losläßt. Also liebe Grashüpfer, was haltet ihr davon, endlich mal euren Kopf zu benutzen? Statt die Zeit mit Weheklagen zu vergeuden, Schraubenzieher holen und das was stört - rausschmeißen. Im übrigen bedarf es nur ein Knopfdruck in Fx und euer Blog erzählt. Hilft kein umbenennen des plugin-Ordners, kein Pfadänderung, der Blog erzählt, weil das plugin erzählt. Und es gibt plugins die sogar fremde Seiten anzapfen, obwohl nicht nötig, sie es dennoch tun. Hat wer gerufen?

    Das mit der Werbung.. naja, von nix kommt nun mal nix, feine Art ist es nicht, aber ich bin anders, weil ich selbst keine Webung rauskloppe oder dinge den Leuten unterjubel, die sie vielleicht nicht wollen. Und ich könnte damit leben - was ich nicht will, fliegt raus. Wird solange gehämmert, bis es weg ist. Und wenn es kaputt geht, alte version genommen, bis wer kommt, und diese zerbröselt. Werbiung kann man aber rausschmeißen. Findige finden das, andere warten, bis es einen crack gibt, vielleicht im Eselland oder so.

    Die andere Seite ist aber die: Wieviele Blogs die mit Wordpress zusammengehauen wurden, haben wir uns angeschaut wo uns nur die Banner um die Ohren geflogen sind - sinnbildlich, anhand einer blockliste der scripte zu erahnen, die bis ans obere Browserfenster reicht. Keine Warnung vorweg, das z.B. manche scripte auf der roten Liste stehen. Hat wer gewarnt vorher...? Nein, weil Geld, Geld, Geld... ohne Mehrwert zu liefern. Im Gegenteil, noch fachkundige Beratung für lau hier abholen wollen. Ich mach den Scheiß ja nicht mehr mit, renne mit allen was Win hat, zu einer Seite... um dann zu erzählen. Aber sich aufregen, über das, was man in groß liefert, selbst in klein bekommt.

    aus meiner Sicht - viel Aufregung um kleine Dinge. Erinnert mich an Firefox... mittlerweile sind wir den Googlebrowser gewöhnt, wird ganz viel von der Community für Google gestrickt - incl. Google Mail, Google Map, Google Foto und was weiß ich noch alles.

    Zu der Finanzierung, bei A.T, im Firefoxland klicke ich auch, woanders noch lange nicht da gesperrt somit nicht sichtbar. Klickt ruhig mal hier auf die Bildchen herum, und wenn WPD einen KlickLink für die Blogs bastelt, nehme ich den (Bildchen tausche ich notfalls aus). Was ich hier schon an Mehrwert rausgeholt habe, könnte ich gar nicht bezahlen. Der Lohn: Meine Gäste fallen nicht um, werden gar belästigt, wenn sie mich besuchen. Und das ist viel wert, sehr viel.

    Gruß und Kuß, ein Filius.

    PS: Bin nocht nicht auf WP 2.3... ist mir zu heavy momentan, läuft so schön rund gerade (muß wieder Trackbacks kontollieren, die schleichenden Krankheiten sind es....).
     
  8. Chris\\Das3Zehn

    Registriert seit:
    2. Oktober 2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Für dich bedeutet wohl eine Partnerschaft direkt eine schriftliche Vereinbarung - möglichst noch mit Kohle im Vordergrund, was?
    Sowohl ihr als auch WP.org ziehen mehr oder minder am selben Strang: Der Verbreitung von Wordpress - bei euch ist es eben die deutsche Version - so what? Ich dachte immer, das man auch eine Partnerschaft haben kann, ohne gleich irgendein unterzeichnetes Stück Papier hin und her zu reichen.

    Zuersteinmal: Sarkasmus Detektor ausgefallen, was?
    Zweitens: Die Arbeit wird nicht in Frage gestellt - ich kann mich an keinen Eintrag hier erinnern (und nur weil ich neu registriert bin, bedeutet das noch lange nicht, das ich die Diskussion nicht verfolgt hätte), in dem eure Arbeit geschmälert wurde. Wenn irgendetwas in Frage gestellt wird, dann ist es die Art und Weise wie hier versucht wurde, dem interessierten und vor allem dem unbedarften User ein Plugin unterzuschieben. Denn ein bedarfter User wird weder das Plugin aktiviert haben, noch hätte er den Ref-Link übersehen.

    Ein wirklich defekter Sarkasmus Detektor - oder übler Lag in selbigem.

    Wer meint denn hier Wortführer zu sein? Ist es dir so fremd, das Menschen auch unabhängig voneinander die gleichen Gedankengänge fernab derer der Masse pflegen? Wenn ja stimmt mich das sehr sehr traurig.
     
  9. Olafb

    Olafb Well-Known Member

    Registriert seit:
    31. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.623
    Zustimmungen:
    0
    Hi LastOne,
    ich glaub du liest meine Postings voreingenommen. Du bist gegen die Kritik, gut kein Problem für mich. Aber du entstellst meine Aussagen.
    Les bitte noch mal was davor von mir steht, sinngemäß genau das Gleiche. Ich bestätige das das niemand tat, ich hab es bisher nirgends gelesen, meine Aussage. Und zum Geheimnis, ich habe an anderer Stelle versucht auszurechnen was hier ungefähr an Einnahmen reinkommt. Was spricht dagegen wenn das Team mal offenlegt was sie an Ausgaben haben.

    Zum Bildblog, das ist aus dem Zusammenhang gerissen. Außerdem stelle ich es in Frage und behaupte damit weder das dem so ist noch irgendetwas. Aktuell sind die ja sehr aktiv in der Hinsicht und werden sich keine Sorgen machen müssen. Und auch die werden deshalb kritisiert. Informier dich bitte.
    Wie bitte, das ist eine ganz sachliche Feststellung, ich würde es mir wünschen das er's täte. Ich beleidige niemanden, greife nicht an. Mehr soll es eine Empfehlung ans Team sein. Immerhin geloben sie mehr Transparenz. Ich denke nicht das ich mich für eine Empfehlung ans Team entschuldigen sollte. Ob sie diesem entsprechen ist nun ihre Sache. Was ist daran falsch?

    Zu den Spenden noch, ich hab hier nie gespendet, werde es auch nicht tun, aber ich habe hier Support geleistet (auch das ist meine Freizeit). Ich denke das reicht.
    Nun ist es leider so, dass ich den Eindruck gewann hier helfe ich einem Unternehmen welches einen Gewinn erziehlen möchte (mit meinem Support), das werde ich nicht weiter tun.
     
  10. S.i.T.

    S.i.T. Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. September 2006
    Beiträge:
    972
    Zustimmungen:
    0
    vielleicht für die Nachtgedanken: Das Hamburger Operettenhaus bekommt nun einen neuen Namen: TUI-Operetttenhaus.

    jaja, selbst die Kultur ist nicht mehr frei ;)

    euch nun eine geruhsame Nacht
     
  11. Chris\\Das3Zehn

    Registriert seit:
    2. Oktober 2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Tjoa - aber den Unterschied siehst du schon selber, oder?

    Nein?

    Dann ein kleiner Tip:
    Wegen einem "Wordpress DE Version - sponsored by LinkLift (optional aktivierbares Plugin mit Ref-Link) hätte glaube ich niemand was gesagt.
    So wurde es aber dem User untergeschoben - in der Hoffnung das sich genug unbedarfte Benutzer finden welche sich über das Plugin anmelden.
     
  12. S.i.T.

    S.i.T. Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. September 2006
    Beiträge:
    972
    Zustimmungen:
    0
    Warum störst die Nachtruhe?

    Für Blindgänger, für die Ideotea die liebendgerne die Wiki nachbearbeiten oder dort sinniges mit viel Unsinn verknüpfen, mag deine Argumentation zutreffen.

    Ich gehöre zu denen, die immer gucken, was da ist. Einzig Akismet ich mir genehmigt habe bisher von WPD - der Rest raus, was die da mitgeben. Brauch ich nicht. Internet erzählt viel, muß man nur nutzen.

    Dummheit gehört bestraft und vielleicht lernt wer daraus, mal bißchen selbständig zu denken, nicht ungeschaut alles zu übernehmen. Die Geschichte die Olaf ansprach, wg. support und so, ist eine andere.

    Andere brauchen ein plugin um den Tellerrand sauber zu bekommen, ich nicht. Ich bin nicht mit WP verheiratet udn wenn die das so krumm stricken sollten, daß nichts mehr geht, wenn man hämmert, gut, andere Mütter haben auch schicke Söhne/Töchter. Wg. einer Software sich dermaßen angiften, ist schon krank. Was machts dann, wenn es mal um existenzbedrohende Dinge geht - ich weiß, nix, weil nicht 1x1-Pixel groß, somit weltfremd.

    Der Unterschied zum TUI-Operettenhaus, du hast keine Alternative - außer die Hansestadt zu verlassen. "die lustigen Weiber" sponserd bei TUI inkl. den nun angedachten Zahlenspiele, dem Reisegutschein nach Lesbos... für jeden 1000 Besucher.
     
    #52 S.i.T., 2. Oktober 2007
    Zuletzt bearbeitet: 2. Oktober 2007
  13. jottlieb

    jottlieb Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    17.381
    Zustimmungen:
    1
    Ich muss dich doch sehr bitten, diese absolute Unverschämtheit zurückzunehmen.

    Aber warum solltest du auch. Spiegelt das doch deinen Stil wieder den zu führen pflegst.

    Und du bestimmt das. Und schmeißt dann selber den Laden hier oder was?
    Es ist schon bemerkenswert, wie du absolute Unverschämheiten stapelst und diese Aufrecht erhälst.
    Auch wenn ich mich nicht gerne auf diesen Pfad begebe...aber was du vom Stapel lässt, tendiert schon dazu, strafrechtlich relevant zu sein.


    :evil:

    Ach was. Woanders lese ich, dass ich und die ganze "Führung" hier doch unhaltbar für "die Community" wären.

    So wird durch die Aktion von Automattic in krassester Weise in Frage gestellt.
     
    #53 jottlieb, 2. Oktober 2007
    Zuletzt bearbeitet: 2. Oktober 2007
  14. S.i.T.

    S.i.T. Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. September 2006
    Beiträge:
    972
    Zustimmungen:
    0
    Mal unabhängig davon ob oder ob nicht, eine gesunde Partnerschaft sollte in trocknen Tüchern vorher gewickelt werden, schon wegen des Partners willen... und dessen Ehefrau. Laß mal die ersten Wolken kommen, hilft der feuchte Händedruck aus der Kneipe 5 Jahre zuvor recht wenig. (sinnbildlich)

    Und solche Angiftungen hat keiner hier nötig und verdient. Aber das ist der Preis des Freiheit im Internet, da wachsen selbst Leute, die ein Bett hinterm Ofen stehen haben, über sich hinaus. Kenne ich von den Ostfriesen und den Dunkeldeutschen her :D

    guten morgen zusammen, der Kaffee ist fertig und im Osten geht gleich die Sonne auf.
     
  15. Die Prinzen

    Die Prinzen New Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Sobald jemand nicht der Meinung von Chris_ ist, sind all diese:

    [ ] blöd
    [ ] Vollpfosten
    [ ] beliebige andere Beleidigung
    (bitte ankreuzen)

    Oder sie haben den Allmächtigen einfach nur nicht verstanden.

    ;)
     
  16. Olafb

    Olafb Well-Known Member

    Registriert seit:
    31. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.623
    Zustimmungen:
    0
    Ignoriert doch bitte einfach die unsachlichen Posts, das bringt doch nix, und führt vom Thema weg :oops:
     
  17. Shikari

    Shikari Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Das Plugin war optional aktivierbar, also nicht standartmäßig aktiviert!!!
    Desweiteren wird jeder unbedarfte User spätestens beim besuch der LinkLift seite merken das es sich um etwas komerzielles handelt, so wird sich wohl auch keiner dort anmelden der nicht weiß was die seite macht.

    Ja ja und klar ist auch das es dir auch so böswillig untergeschoben wurde wie ein Bundestrojaner
     
  18. Chris_

    Chris_ Well-Known Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2006
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Jahaaa jottlieb - son popeliges Internet-Forum, ein Vorschlag, Dir ein paar Knöpfe zu nehmen und Du sprichst von strafrechtlicher Relevanz - q.e.d. :D

    Ein kleiner Tipp für Dich: Nö. :D

    Und jetzt noch mehr Fakenicks wie den kleinen Prinzen, der gerade an sich selber rumspielt und die Tastatur besudelt, und der Tag kann kaum noch besser werden. :D

    Gruß

    Chris

    P.S. Und wenn das blöd stört, dann schreibe ich halt, mir drängt sich der Eindruck auf, als hättest Du Verständnisprobleme. :)
     
  19. Morris

    Morris Well-Known Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2006
    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    auch wenn ich vielleicht mitten drin stecke, sehe ich die Sache evtl. etwas differenzierter, als manch anderer.

    Ich bin überrascht, dass es nun die Option einer offiziellen deutschen Wordpress-Version gibt, frage mich aber natürlich warum dieser Weg nicht schon viel früher z.B. vom WPD-Team eingeschlagen wurde.
    Aus den anderen Themen entnehme ich, dass Hosting und Traffic dort von Automattic übernommen werden...korrigiert mich bitte wenn ich falsch liege.
    Das hätte wiederum bedeutet, dass uns der Eklat der letzten Tage erspart geblieben wäre.

    Der Stimmungsmache gegen das WPD-Team kann ich nichts abgewinnen. Die Berichterstattung auf einigen Blogs klingt doch sehr voreingenommen und teilweise auch schlecht informiert.

    Grüße
    Mo
     
  20. Shikari

    Shikari Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Das tolle ist ja das 85% der Blogs in der negativ wegen sonem kinderkram hergefallen wurde selbst die deutsche version von hier einsetzen ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden