1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP 5.1 Zusätzliche Taxomonien für die "Beiträge"

Dieses Thema im Forum "Konfiguration" wurde erstellt von Am Ende des Lateins, 5. März 2019.

  1. Am Ende des Lateins

    Am Ende des Lateins Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2019
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    2
    Ich möchte - damit meine "Kategorien"-Box nicht zu voll/unübersichtlich wird - den "Beiträgen" zwei neue Taxomonien hinzufügen.

    1. Dazu habe ich - analog zu dem dortigen "Basic Example" - folgenden Code meiner child functions.php hinzugefügt:

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Das führt - wunschgemäß - dazu, daß nun in meinem back end u.a. Folgendes zusätzlich erscheint:

    Buchtitel-1.png

    Bei "Beitrag erstellen" fehlen die zusätzlichen Taxomonien aber weiterhin:

    Buchtitel_Tax-2.png


    2. Um die Sache zu überprüfen, habe ich zusätzlich einen Post Type "Buchrezensionen" geschaffen und in obigen Code bei "register_taxonomy" "post" jeweils durch "buchrezensionen" ersetzt. Dann sieht es bei "Buchrezension erstellen" so aus, wie es aussehen soll:

    Buchtitel_Tax-3.png


    3. Nun meine Frage: Warum funktioniert das nicht auch bei den Beiträge? Ist es einfach nicht zulässig, die "Beiträge" um weitere Taxomonien zu ergänzen, oder habe ich irgendetwas falsch gemacht?
     
  2. mensmaximus

    mensmaximus Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    8.297
    Zustimmungen:
    316
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
  3. Am Ende des Lateins

    Am Ende des Lateins Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2019
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    2
    Danke. Das klappt.
     
  4. Am Ende des Lateins

    Am Ende des Lateins Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2019
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    2
    Falls es Mitlesende interessiert:

    Ich habe mir jetzt noch Archivseiten zu meinen beiden neuen Taxomonien angelegt:

    http://peter-nowak-journalist.de/buchtitel/

    und

    http://peter-nowak-journalist.de/verlage/ (beide Listen werden noch deutlich länger).

    1. Dazu habe ich zwei neue Dateien buchtitel.php und verlage.php in meinem child theme-Ordner angelegt.

    a) Die erste Datei lautet:

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    'taxonomy' => 'Buchtitel' gibt an, welche Taxomonie aufgelistet werden soll; 'show_count' => true, daß die Anzahl der Beiträge in der jeweiligen Taxomonie-Kategorie genannt werden soll.

    b) Die zweite Datei lautet haargenauso - außer, daß "Buchtitel" an den beiden Stellen durch "Verlage" ersetzt ist und der 'Vorspann-Satz' zwischen Überschrift und Liste ausgetauscht ist.

    2. Dies führt dazu, daß mir im back end bei "Seite erstellen" unter "Seiten-Attribute" zwei neue Templates - nämlich "Buchtitel" und "Verlage" - zur Verfügung stehen.

    3. Ich habe dann - unter Verwendung des Templates "Buchtitel" - eine neue Seite "Buchtitel" (bloß die Überschrift ohne weiteren Text) und - unter Verwendung des Templates "Verlage" - eine Seite "Verlage" (in gleicher Weise) erstellt.

    PS.:
    Der content auf der Webseite stammt nicht von mir.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden