1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Zusätzliche Wordpress Installation in Unterverzeichnis Problem

Dieses Thema im Forum "Installation" wurde erstellt von neWPendant, 28. Januar 2019.

  1. neWPendant

    neWPendant Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. November 2018
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,

    ich möchte ein Redesign für unsere WP-Webseite machen.
    Dazu habe ich einen neuen Unterordner auf dem Server erstellt. In diesen habe ich WP neu installiert und eine neue Datenbank angelegt. Danach habe ich die mit WP Migrate DB exportierte Datenbank der bestehenden WP-Site in die neue Datenbank importiert.

    Allerdings hat irgendetwas nicht funktioniert. Es werden mir keine Seiten, Plugins, Beiträge, Themes, etc. der alten Site in der neuen Installation angezeigt.
    Warum nicht? Was habe ich vergessen?? :(
     
  2. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    8.891
    Zustimmungen:
    1.034
    Wurde nur die Datenbank kopiert?

    Wurde in der Datenbank der neue Unterordner korrekt überall ersetzt?

    Passen alle Daten in der wp-config.php im Unterordner zur neuen Datenbank?

    Wurden auch alle Dateien in wp-content kopiert?

    Viele verwenden für sowas ein Plugin wie Duplicator o.ä. das die komplette Installation kopieren/klonen und autom. anpassen kann.
     
  3. neWPendant

    neWPendant Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. November 2018
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    1
    Ja
    Ja
    Ja
    Nein

    Dann werde ich mal den WP-Content übertragen. Wusste doch, dass ich was vergessen habe. :eek:
     
  4. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    8.891
    Zustimmungen:
    1.034
    Hm. Wenn das so ist wie beschrieben, dann hätten theoretisch Seiten und Beiträge im Backend der neuen Installation angezeigt werden sollen, und beim ersten Anmelden eine Menge Fehlerhinweise bzgl. nicht vorhandener und daher deaktivierter Plugins usw., evtl. lief also noch mehr schief.
     
  5. neWPendant

    neWPendant Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. November 2018
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe den WP-Content nun rüberkopiert. Die Themes und Plugins sind alle da. Nur keine einzige Seite bzw. Beiträge oder Medien! :(
    Offensichtlich ist die Datenbank doch nicht korrekt eingebunden.... :confused: Oder gibt's noch andere Fehlerherde?
     
  6. maxe

    maxe Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    19.569
    Zustimmungen:
    269
    Nein, sämtlicher Content kommt aus der DB. Schau noch mal, ob die wp-config.php korrekt ist.
     
  7. neWPendant

    neWPendant Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. November 2018
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    1
    Die wp-config.php war korrekt. Habs nu nochmal mit Duplicator probiert und es funzt! o_O
     
  8. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    8.891
    Zustimmungen:
    1.034
    Ok. Das Hauptproblem war hier dann also offenbar schon der erste Import in die neue Datenbank, der nicht funktioniert hatte, es wurde stattdessen der "frische" bzw. bzgl. Seiten usw. "leere" Datenbankinhalt Deiner neu angelegten Installation genutzt.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden