1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP 5.6 Zweites oder Archiv Menü

Dieses Thema im Forum "Plugins und Widgets" wurde erstellt von Paulyswpde, 16. September 2022.

  1. Paulyswpde

    Paulyswpde Active Member

    Registriert seit:
    2. August 2020
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,

    ich betreue eine Fußball-Vereinsseite mit z.Zt. 26 Mannschaften. Für jede Mannschaft gibt es Minimum eine Kader-, Meisterschafts- und Pokalseite. So kommen jedes Jahr um die 70 Menüpunkte zustande. Nach drei Jahren habe ich jetzt über 260 Menüeinträge und kann dies bald nicht mehr managen.
    Eine Hilfe wäre auch, wenn ich im Backendbereich die Menüs zuklappen könnte und nur die Ebenen 1 bzw. Ebenen 1 u. 2 sehe und nicht alle 260 Einträge untereinander. Die neuen Einträge erscheinen ja immer unten und müssten nach fast ganz oben geschoben werden. (Wehe wenn der Eintrag dabei mit der Maustaste losgelassen wird.)

    Da ich gerne die Seiten der vergangenen Jahre behalten möchte, würde ich die Rückblicke in einem zweiten Menü ablegen. Also nach Saisonende schiebe ich die aktuelle Herren- und Juniorenseite in Rückbick 2022/23. So dass ich für die neue Saison 2023/24 nur noch die ca. 70 aktuellen Menüeinträge habe. Aber nicht ein Archiv, in dem alle Beiträge nach Monat und Jahr sortiert werden. Die Ordnerstruktur sollte schon beibehalten werden.

    Gibt es so etwas ? Oder wie könnte ich es anlegen?
    Wordpress ist die Version 6.02, Theme: Hueman_org Version: 3.7.20
    Vereinsseite: MTV-Treubund-Fussball.de
    Unter "Wir über uns" stehen die Rückblicke"

    Danke für einen Vorschlag
    Michael
     
  2. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    10.245
    Zustimmungen:
    1.404
    Dazu ein Tipp: Auf der Menü Bearbeiten Seite die Tastenkombination Strg (gedrückt halten) und paar mal - (Minus) drücken. Dann wird alles schrittweise kleiner gezoomt, dadurch übersichtlicher und der neue Eintrag kann leichter verschoben werden. Am Ende mit Strg und + (Plus) wieder vergrössern oder Strg und 0 (Null) die Zoom Stufe zurück auf Standard setzen. Die Tastenkombinationen sind für Windows, bei Apple ggf. leicht anders.
     
    Paulyswpde gefällt das.
  3. Paulyswpde

    Paulyswpde Active Member

    Registriert seit:
    2. August 2020
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    2
    Danke, für den Tipp, aber dann sehe ich max 40 Einträge. Hilft ein wenig, aber nicht wirklich
     
  4. r23

    r23 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    6.100
    Zustimmungen:
    354
    Vorsicht.. irgendwann musst du auch darauf achten wie viele Post Variablen dein PHP annimmt. Die Menüs in WordPress erzeugen x-fach Variablen. Dann schneidet PHP alles ab... die Fehlersuche macht keinen Spass!

    Es gibt sogenannte Mega Menues Plugin. evtl. schaust du dir diese mal an?
     
    Paulyswpde gefällt das.
  5. Paulyswpde

    Paulyswpde Active Member

    Registriert seit:
    2. August 2020
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    2
    Danke @r23 , besonders für den Hinweis mit den Post Variablen. Ich habe ca. 80 Einträge gelöscht (alle Widgets zu Fussball.de, sind dort ja eh aufrufbar). Mit den Mega Menue Plugin schaue ich nochmal. Danke für den Hinweis.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden