1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Aktivierung von PHP 7.2

Dieses Thema im Forum "Konfiguration" wurde erstellt von Thobie, 11. Januar 2019.

Schlagworte:
  1. Thobie

    Thobie Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2008
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    auf Anraten meines Hoster stelle ich gerade meine vier Websites und WordPress-Blogs auf PHP 7.2 um.

    Bei drei Blogs funktioniert dies auch ohne Probleme.

    Bei meinem Buch-Shop buch-schmie.de erscheint dann aber nur ein weißes Fenster im Browser.

    Das Plugin WooCommerce und das Weaver II Theme können aber nicht die Ursache sein, denn WooCommerce empfiehlt für den Online-Shop PHP 7.x und auch beim Theme sollen bei PHP 7.x keine Probleme auftreten. Auch im neu installierten Theme GeneratePress, da ja Weaver II schon recht alt ist, sollten keine Problem mit PHP 7.2 auftreten.

    Das Plugin PHP Compatibility Tester ist nicht brauchbar. Es braucht für den Test von 43 Plugins Stunden, bleibt zwischendurch immer mal wieder hängen und muss neu gestartet werden. Das funktioniert nicht.

    Welche Ursachen kann es geben, dass bei diesem Buch-Shop PHP 7.2 nicht funktioniert?

    Bleibt mir nur die Methode, PHP 7.2 zu aktiveren und nacheinander händisch jedes Plugin einzeln zu deaktivieren und wieder aktivieren, um zu schauen, bei welchem deaktivierten Plugin der Buch-Shop wieder funktioniert und wer sozusagen der Übeltäter ist?

    Ich wünsche einen schönen Feierabend.

    Grüße aus Hamburg

    Thobie

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: https://www.buch-schmie.de
     
  2. Bambaataa

    Bambaataa Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2009
    Beiträge:
    2.459
    Zustimmungen:
    6
    Ich würde einfach alle Plugin deaktivieren und dann eins nach dem anderen wieder aktivieren. Bei soviel Plugins (warum braucht man soviel?) ist es durchaus möglich das mehrere verantwortlich sind.
     
  3. maxe

    maxe WPDE-Team
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    18.810
    Zustimmungen:
    131
    was sagt das error.log ?
     
  4. Thobie

    Thobie Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2008
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Moin, Bambaataa,

    danke. Das werde ich machen.

    Maxe, Du meinst die PHP error logs, die mein Hoster zur Verfügung stellt?

    Ich wünsche einen schönen Feierabend.

    Grüße aus Hamburg

    Thobie
     
  5. maxe

    maxe WPDE-Team
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    18.810
    Zustimmungen:
    131
  6. Thobie

    Thobie Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2008
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Moin, maxe,

    hier ist das PHP error log nach Aktivieren von PHP 7.2 und Aufrufen des Website:

    12.01.2019 18:58:46 buch-schmie.de [client 192.168.48.0] End of script output before headers: wp-cron.php
    12.01.2019 19:00:46 buch-schmie.de [client 192.168.48.0] End of script output before headers: wp-cron.php
    12.01.2019 19:02:31 nudelheissundhos.de [client 77.6.37.0] AH01215: PHP Warning: implode(): Invalid arguments passed in /mnt/web315/b2/71/53358571/htdocs/nudelheissundhos/wp-content/plugins/follow-category-feeds/follow-category-feeds.php on line 41: /home/strato/http/premium/rid/85/71/53358571/htdocs/nudelheissundhos/index.php
    12.01.2019 19:02:46 buch-schmie.de [client 192.168.48.0] End of script output before headers: wp-cron.php
    12.01.2019 19:05:52 buch-schmie.de [client 192.168.48.0] End of script output before headers: wp-cron.php
    12.01.2019 19:05:54 buch-schmie.de [client 77.6.37.0] AH01215: PHP Fatal error: 'break' not in the 'loop' or 'switch' context in /mnt/web315/b2/71/53358571/htdocs/buchschmiede/wp-content/plugins/facebook/social-plugins/widgets/like-box.php on line 84: /home/strato/http/premium/rid/85/71/53358571/htdocs/buchschmiede/index.php

    Da dürfte wohl klar sein, welches Plugin den Fehler verursacht.

    Ich habe das Plugin "Facebook" nun deaktiviert, nun kann man den Buchshop wieder aufrufen, mit aktiviertem PHP 7.2.

    Merkwürdigerweise habe ich in meinem Foodblog das gleiche Plugin installiert und aktiviert und das Foodblog lässt sich auch mit aktiviertem Plugin und aktviertem PHP 7.2 problemlos aufrufen.

    Ich wünsche einen schönen Feierabend.

    Grüße aus Hamburg


    Thobie
     
  7. maxe

    maxe WPDE-Team
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    18.810
    Zustimmungen:
    131
    manchmal beißen sich auch mehrere Plugins oder sogar das Theme.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden