1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Aktualisierung von WP 3.5

Dieses Thema im Forum "Installation" wurde erstellt von ernestinum, 10. April 2021.

Schlagworte:
  1. ernestinum

    ernestinum New Member

    Registriert seit:
    10. April 2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    unsere Webseite wird stets inhaltlich gepflegt, befindet sich aber technisch in einem uralten Zustand: Version 3.5!
    Dies würde ich gerne so weit es geht aktualisieren, befürchte jedoch größere Probleme, da die von uns genutzte Version nicht mehr unterstützt wird. Das angebotene plugin zum backup kann nicht angewendet werden, dazu müsste die verwendete Version mindestens 3.9 sein!
    Hat jemand eine praktikable Lösung, wie ich vorgehen kann (u.U. in mehreren Sufen auf höhere Versionen updaten kann), ohne, dass mir die ganze Seite um die Ohren fliegt?
    Jetzt schon herzlichen Dank für gute Ideen :)
     
  2. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    8.762
    Zustimmungen:
    1.006
    Schau mal z.B. hier:
    Generelle Probleme könnten unter Umständen sein, dass das Theme a) nicht mit WordPress neuer als 4.9.x kompatibel sein könnte (siehe auch Classic Editor) und b) ggf. auch nicht mit aktuellerer PHP Version (wenn auch die aktualisiert wird für die neueren WordPress Versionen.

    Würde die Installation manuell auf Subdomain oder anderen Server klonen und dort das Updateprozedere durchgehen und Kompatibilität usw. durchtesten (lassen).
     
    #2 b3317133, 10. April 2021
    Zuletzt bearbeitet: 10. April 2021
  3. r23

    r23 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    5.434
    Zustimmungen:
    193
    Jetzt schreibst du leider nichts über deine PHP Version und nichts über die verwendete Datenbank.

    Früher konnte man mit MySQLDumper Datenbanken sichern. Das Programm habe ich vor ein paar Jahren geforkt und wird seit dem von mir auf die aktuelle Version von PHP angepasst. In den letzten Monaten hat die Community um den Fork bei der Migration auf php 8.x geholfen.

    D.h. du könntest vermutlich mit unserem Fork (PHP 5.6) vermutlich ein Backup von der Datenbank erstellen. Ich sage vermutlich, da es WordPress Anwender gibt, die irgendwelche Probleme haben -

    Aktuelle Versionen von unserem Fork erhältst du hier
    https://github.com/r23/MyOOS/releases
    in Verzeichnis /msd/ findest du den Dumper.

    Bei einem Probleme gibt es Hilfe hier
    https://foren.myoos.de/viewforum.php?f=41

    Im phpBB3 Forum gibt es eine Anleitung
    https://www.phpbb.de/community/viewtopic.php?f=6&t=245329&hilit=dumper

    Evtl. hilft es dir ja weiter...
     
    #3 r23, 10. April 2021
    Zuletzt bearbeitet: 11. April 2021
  4. ernestinum

    ernestinum New Member

    Registriert seit:
    10. April 2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich danke euch beiden für die super-schnellen Antworten.
    Ich arbeite mich jetzt hinein ... melde mich dann wieder ...
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden