1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Anlegen neuer Benutzer klappt nicht - seit Wordpress-Update (???)

Dieses Thema im Forum "Konfiguration" wurde erstellt von Lissy01, 21. Juli 2016.

  1. Lissy01

    Lissy01 Active Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2015
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe eine (relativ) neue Wordpress-Installation. Nach dem Update auf die neueste Wordpress-Version hat der Email-Versand nicht mehr geklappt.
    Das Problem konnte ich inzwischen mittels Postman SMTP lösen.
    Aber solange der Email-Versand nicht geklappt hat, habe ich im Backend versucht, einen neuen User anzulegen.
    Da ist natürlich keine Email erzeugt worden und es wurde in User angelegt mit ID 0 und alle Felder leer.
    Inzwischen werden beim Anmeldeversuch wieder Emails generiert, da steht dann auch ein leerer String bei Benutzername und Email.
    Keine Ahnung, ob das Problem durch den temporär nicht funktionierenden Email-Versand zu stande kam.
    In der Datenbank habe ich nun in der User-Tabelle für jeden dieser Versuche einen Eintrag. Dort stehen auch Benutzername und Email.
    Alle mit der ID 0.

    Könnte ich diese User versuchsweise in der Datenbank löschen?
    Auf welche Bezüge zu anderen Tabellen müßte ich achten?
    Im Backend wird nur ein User mit leerem Benutzername angezeigt und den kann ich dort nicht löschen.
     
  2. Lissy01

    Lissy01 Active Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2015
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Hi Matrix,
    danke für die Links.
    Ich bin zwischenzeitlich selbst fündig geworden
    https://wordpress.org/support/topic/new-registrations-show-blank-usernameemail
    Und habe die Usertabelle aus Backup mit Original Autoincrement wieder hergestellt.
    Habe gerade getestet. Funzt.
    Jetzt lese ich Deine Links aber dennoch um zu sehen, was ich alles verhauen habe durch Neuaufbau nur der User-Tabelle. ;)
     
  3. Lissy01

    Lissy01 Active Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2015
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
  4. matrix-22

    matrix-22 Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. September 2010
    Beiträge:
    1.158
    Zustimmungen:
    4
    Ach ja vergessen IMMER ein Back-up machen von der Datenbank und der Installation, falls etwas schief geht man es wieder retten könnte.
    Entweder per Hand das Back-up oder per Plug-in.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden