1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP 5.3 Aufbau! Kategorien, Subdomain oder Verzeichnis?

Dieses Thema im Forum "Konfiguration" wurde erstellt von vacat, 13. Juni 2020.

  1. vacat

    vacat New Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen allerseits, vielleicht kann mir jemand bei einem analytischen Problem behilflich sein.

    Wie setze ich eine Site per Kategorien, Tags, Subdomains oder Verzeichnisse am optimalsten um?

    Ich möchte gleich betonen, dass ich zwar Grundkenntnisse im Aufbau einer Wordpress-Site habe, mir aber die internen Strukturen fremd sind. Es geht um den Aufbau eines - ich nenne es mal so - Portals einer Stadt, die aus 20 Stadtteilen besteht , und die wiederum in 3 Themen (z.B. News, Termine und Gastro) unterteilt werden soll. Diese Themen sollten idealerweise wiederum unterteilbar sein (China, Grieche, FastFood).

    Dem Leser soll folgendes „Surferlebnis“ geboten werden.
    Er befindet sich auf dem Portal - sieht alle Themen aus allen Stadtteilen und klickt auf seinen Stadtteil. Diese Seite soll auch wieder wie ein Portal aussehen - also ein Mix aus aktuellen News, Terminen und Gastro, Werbung, Slidern, Bildern, etc. innerhalb seines Stadtteils. Klickt er jetzt auf Gastro, ihr ahnt es schon, soll es wieder so bunt aussehen …

    Bislang habe ich versucht, dies über eine Solo-Installation per Kategorien zu lösen, ende aber früh in der Tatsache, dass mir die Ergebnisseite der Einträge grafisch nicht reicht.

    Wie würdet Ihr den Aufbau gestalten? Stadteile als Verzeichnisse anlegen? 3 Themen als Subdomains? Gibt es Themes oder Plugins, die helfen könnten?

    Vielen Dank, dass ihr bis hierhin gelesen habt - ich freue mich auf eine Antwort…
     
  2. Kurt Singer

    Kurt Singer Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2017
    Beiträge:
    1.149
    Zustimmungen:
    116
    Ich würde mir mal Beispielseiten anschauen, es gibt da eine Menge Städte, die eigeninitiativ vorgestellt werden. Mir fällt da z.B. Ürdingen ein ;)
     
  3. vacat

    vacat New Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Falls du uerdingen.info meinst - genau so soll es eben nicht aussehen.

    Ich habe mich auch falsch ausgedrückt, ich meinte mit Gestaltung nicht das Layout, sondern, ob ich z.B. die Stadtteile als Kategorien oder Verzeichnisse anlegen soll, aus Strukturgründen, SEO, etc ...
     
  4. Kurt Singer

    Kurt Singer Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2017
    Beiträge:
    1.149
    Zustimmungen:
    116
    Ja dann würde ich eine Multisite anlegen o_O
     
  5. Shadow

    Shadow Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    2.809
    Zustimmungen:
    16
    Ansich könnten dir Kategorien helfen, Alle Stadtteile als Kategorien und die Themen als Subkategorien, damit bekommst du eine Struktur für die Zuteilung der Beiträge, ein Beitrag bekommt dann jeweils mindest zwei häckchen (Stadtteil und Thema)
    einfach eine Auflistung der Beiträge von zb einem Stadtteil oder weiter von Thema ist durch aufruf der gewünschten Kategorie gegeben (entweder irgendwo Link oder Kategorien als Menüpunkte)
    wenn es grafisch ausgefeilter sein sollte, helfen diverse Pagebuilder, das du zb für jeden Stadtteil eine Seite machst und so art Blöcke mit den jeweiligen Themen baust.
    sollten dann noch Verbindungen von Themenbeiträge usw dann arbeite ich mit zusätzlichen Taxonomien, und so ist dann unter jeden Beitrag noch eine Sammlung von Verbindungen zu anderen Beiträgen, Themen, Stadtteile usw zu finden.
    Beispiel ist unsere Vereinshomepage www.taterman.at da gibt es fast nur Menüpunkte die jeweils Kategorien sind, und bei www.otelolinz.at bilden zusätzlichen (tlw automatische) Taxonomien die Verbindungen zwischen den Beiträgen, zb Verbindungen zu Standorte, Projekte, Termine, Beiträge, usw.
     
    vacat gefällt das.
  6. Shadow

    Shadow Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    2.809
    Zustimmungen:
    16
    Habe kleine Test gemacht:
    wahrscheinlich genügt für deine Idee das du eine Kategory Baum anlegst zB:
    Stadtteil A
    - News
    - Termine
    - Gastro
    - Bilder
    - Slider
    Stadtteil B
    - News
    - Termine
    - Gastro
    - Bilder
    - Slider
    Stadtteil C
    - News
    - Termine
    - Gastro
    - Bilder
    - Slider

    Jeder Beitrag wird dann Thema zugordnet, auch könnten es unterschiedliche sein, sogar Thema in mehreren Stadtteilen
    und dann bekommt jeder Stadteil einen Menüpunkt (die jeweilige Kategorie) und Submenüs der Themen (ala Kategorien)

    bei der Stadtteilkategorie braucht man kein Häckchen machen (der Übersicht für admin, redakteure würde es trotzdem praktisch sein) denn alle Beiträge mit den Subkategorien (Theme) des Stadtteiles werden auch bei Aufruf der Hauptkategorie angezeigt.
     
    vacat gefällt das.
  7. r23

    r23 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.995
    Zustimmungen:
    127
    Klar ich gehe auch auf eine Seite mit dem Schwerpunkt FastFood, Grieche und China unter Gastro... o.k ausser http://www.mustafas.de/
    für die Seite schalte ich sogar Flash ein.

    Aber in der Regel hat man andere Ansprüche an ein City-Portal. Und nur weil ein Dachstuhl in einem Stadtteil brennt, besuche ich auch kein
    Portal mit 20 Stadtteilen.


    Hier mal Beispiele, die meiner Meinung nach funktionieren:
    https://www.metropole.ruhr/
    https://www.berlin.de/
     
    vacat gefällt das.
  8. vacat

    vacat New Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    @Shadow Genau so habe ich es bis jetzt gelöst, dachte mir aber, es gibt vielleicht noch einen intelligenteren Weg. Danke für deine Zeit!

    @r23 Meine Seite ist ähnlich berlin.de aufgebaut. Bei mir wählt man aber auf einer interaktiven Karte sein Stadtteil aus, und kommt dann auf die NEWS, EVENTS, GASTRO - und ja, ich will sehen, ob in meinem Stadtteil der Dachstuhl brannte oder Einbrecher unterwegs waren ... :)
    In den Genuss von Mustafas Site komme ich leider nicht, ich arbeite am MAC. Danke auch dir für die Antwort.
    Wenn die Site im September online geht, stelle ich Sie hier gern zur Diskussion .... Einen schönen Sommer/Urlaub an alle!
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden