1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP 4.3 Benutzerdefinierte Felder lassen sich nicht löschen

Dieses Thema im Forum "Konfiguration" wurde erstellt von a_nette, 19. November 2015.

  1. a_nette

    a_nette Member

    Registriert seit:
    19. November 2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle,

    ich bin ein absoluter Neuling in Sachen Wordpress, sorry!
    WP Version: 4.3.1 und das Theme Simple Catch.
    Meine Homepage ist noch nicht Online.

    mein Problem ist folgendes:
    Meine Homepage wird nur mit Seiten erstellt, also keine Beiträge.
    Ich habe schon mehrere Seiten erstellt und wollte bei einigen etwas
    ausprobieren.
    Dort wo die Seiten erstellt werden gibt es den Punkt
    Benutzerdefiniertes Feld erstellen, ich habe es angeklickt und
    es hat sich in der Sidebar eine Navigation erstellt von Simple Catch.

    Jetzt wollte ich diese aber da doch nicht haben und ging auf Benutzerdefiniertes
    Feld löschen. Ich habe die Seite aktualisiert und nichts.... das Feld
    ist immer noch da.
    Dann habe ich die komplette Seite gelöscht, Papierkorb geleert, die Seite
    neu erstellt und .... das Feld ist wieder da. Bei allen Seiten wo ich es
    angelegt hatte überall das gleiche. Die anderen Seiten sind ok!

    Kann mir jemand helfen was ich da noch tun kann?
    Braucht Ihr noch mehr Infos oder einen Auszug aus irgendeiner Datei?

    Vielen Dank schon mal für die Hilfe!

    LG
    Anette
     
  2. a_nette

    a_nette Member

    Registriert seit:
    19. November 2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kann mir hier niemand helfen? :(
     
  3. helix

    helix Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2011
    Beiträge:
    1.808
    Zustimmungen:
    27
    Doch, vielleicht schon. Aber es hat eben viel von einem Ratespiel, wenn deine Seite noch nicht online ist und man sich das nicht mal in echt ansehen kann.

    Ein benutzerdefiniertes Feld erscheint nicht automatisch als Menü in der Sidebar. „Normalerweise“.

    Wenn ich zu Catch Themes gehe und mir dieses Simple Catch Theme ansehe, finde ich auf den ersten Blick keinen Hinweis, um was es da gehen könnte … (Wenn das ein super-duper-Feature von diesem Theme ist, würden sie es doch – vielleicht – anpreisen?)

    Also, langer Schreibe kurzer Sinn: es ist schon ein bisschen schwierig, deine Frage überhaupt nur nachzuvollziehen.

    Hast du deinem benutzerdefinierten Feld einen eigenen Namen verpasst? Oder hast du ein vordefiniertes Feld ausgewählt, wo schon ein Namen vergeben war? Wenn ja, wie lautet der?

    Und: Rechercheübung. Wenn es ein von Simple Catch vorgegebener Name ist, verrät dir vielleicht auch Tante Gugl was dazu. Suchbegriffe: wp Simple Catch der-name-vom-feld – evtl. sowohl der Themename als auch der Feldname in Anführungszeichen. Probieren …

    Gruß
    helix
     
  4. a_nette

    a_nette Member

    Registriert seit:
    19. November 2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Helix,


    vielen Dank für deine Antwort.
    Ich habe Tante Google schon gelöchert, das Problem habe ich schon seit drei Tagen
    und mich wirklich gut informiert aber nichts gefunden. Mein letzter Ausweg ist jetzt hier dieses
    Forum. Ich kenne mich nicht so gut mit WP aus, da ich vorher jahrelang Joomla genutzt habe.


    Neben dem benutzerdefinierten Feld steht auch:
    "Benutzerdefinierte Felder dienen der Erweiterung von Beiträgen mit Metadaten; du kannst sie in deinem Theme einsetzen."
    dort ist auch ein Link zu dieser Seite: https://codex.wordpress.org/Using_Custom_Fields
    dass hat mich aber leider auch nicht weiter gebracht.


    Einen eigenen Namen habe ich nicht vergeben, man konnte nur wählen: simplecatch-sidebarlayout!
    da es bei meiner Übung auch darum ging eine zusätzlich Navigation in die Sidebar zu bekommen, habe ich es ausprobiert.
    Jetzt habe ich aber eine andere Art gefunden und möchte diese simplecatch-sidebar nicht mehr
    dort haben, weil dadurch meine andere nicht angezeigt wird.


    Löschen geht aber ja nicht, die löscht sich zwar aber nach dem Speichern ist sie wieder da und überschreibt die andere Navigation.
    Ich habe ja auch schon die gesamten Seiten gelöscht aber wie aus Geisterhand ist sie wieder da wenn ich die Seite neu erstelle.



    Ich weiß jetzt auch nicht wie ich mich da noch ausdrücken soll, ich hoffe es ist jetzt besser Nachvollziehbar.
    Wenn nicht dann weiß ich auch nicht mehr weiter.

    Ich kann die Seite noch nicht Online stellen. Wenn nicht muss ich es lassen bis sie dann Online ist.
    Hier noch ein Bild.

    wp.jpg



    Danke für deine Hilfe!


    LG
    Anette
     
  5. helix

    helix Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2011
    Beiträge:
    1.808
    Zustimmungen:
    27
    Versuche mal bitte, den jetzt eingetragenen Wert „default“ rauszulöschen und dann die Box zu aktualisieren, nicht den linken „Löschen“-Button.

    Gruß
    helix
     
  6. a_nette

    a_nette Member

    Registriert seit:
    19. November 2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    das habe ich auch schon versucht, dann steht da: Bitte gib einen Wert für das benutzerdefinierte Feld ein., mehr ändert sich nicht.

    LG Anette
     
  7. helix

    helix Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2011
    Beiträge:
    1.808
    Zustimmungen:
    27
    Mist.

    Natürlich gibt es noch weitere Möglichkeiten. Die sind dann aber irgendwie alle – äh – komplexer:

    * Du kannst versuchen, ob du im Support-Forum von Catch Hilfe bekommst: http://catchthemes.com/support-forum/forum/free-themes/
    Theoretisch müssten die ja erklären können, was sie da gebaut haben … ob es praktisch klappt? Ich habe da keine Erfahrungswerte.

    * Du kannst versuchen, die Felder aus deiner Datenbank zu löschen.
    Schritt 1: Datenbankbackup
    Schritt 2: in der Tabelle postmeta (wahrscheinlich wp_postmeta) nach dem key „simplecatch-sidebarlayout“ suchen – also genauso, wie das Feld heißt, entsprechende Zeilen löschen.
    Schritt 3: Erfolg überprüfen (Frontend, Backend).
    Schritt 4: nötigenfalls das Backup zurückspielen.

    * Du kannst ein neues WordPress mit neuer Datenbank aufsetzen und von vorne anfangen.

    * Du kannst dich in Geduld fassen und hoffen, dass hier jemand liest, der das Theme kennt / benutzt und durchsteigt, was die Macher sich bei diesem Feld gedacht haben.

    Gruß
    helix
     
  8. a_nette

    a_nette Member

    Registriert seit:
    19. November 2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    naja ich sage es mal so da gibt es ein Problem das Forum ist in Englischer Sprache und so gut bin ich
    da dann nicht um mit denen dort zu schreiben. Tja, pech gehabt ;)
    In der Datenbank war ich auch schon aber da hatte ich mir nicht zugetraut dort rumzufummeln, aber ich
    mache es mal so mit Schritt 1-4, dann klappt es ja vielleicht.

    In der Zwischenzeit warte ich auf weitere fleißige Leute hier, vielleicht weiß ja noch jemand was.

    Ich danke dir für die Hilfe.

    LG Anette
     
  9. a_nette

    a_nette Member

    Registriert seit:
    19. November 2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Helix,

    jetzt muss ich dir doch schnell noch Bescheid geben.
    Es gab in wp_postmeta 8 Datensätze zu „simplecatch-sidebarlayout“.
    Ich habe die jetzt alle gelöscht. Jetzt gibt es zwar bei den Seiteneinstellungen nicht mehr die Möglichkeit diese Benutzerdefinierten
    Felder einzusetzten, aber den Mist hätte ich glaub ich eh nie wieder benutzt.
    Das gute daran, es hat funktioniert, alles wieder normal.

    Ich bin so froh und danke dir!

    LG Anette
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden